1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

DEN muß ich kein zweites Mal sehen...

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von Luckysun, 28. Februar 2010.

  1. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.563
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    ...hattet ihr das auch schon mal,
    daß ihr euch einen Film angesehen habt...
    und danach dachtet:

    DEN muß ich echt nicht noch mal sehen?????

    Mir ging es jetzt bei Fantasia von Walt Disney so....
    obwohl ich Disney eigentlich liebe...

    ich wußte zwar daß dies ein sehr experimenteller Film mit klassischer Musik ist...
    aber da ich auch die Klassik zuweilen mag, wollte ich den gerne mal sehen....

    Naja, nochmal tu ich mir den nicht an....

    Habt ihr auch schon sowas erlebt
    oder sogar schonmal einen abgeschaltet, obwohl ihr euch viel davon versprochen hattet?
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Pf, da ich sehr filmkritisch bin, wüsste ich da gar nicht richtig wo ich anfangen soll....


    Naja, zuerst mal alle Filme mit Jim Carrey, ich halte diese schrille ständig kreischende nervige Synchronstimme nicht aus.

    Die Kevin allein "irgendwo" Reihe, der erste war schon kitschig genug, und dann drehen die noch weitere von dem Schund, unglaublich...

    Und dann noch etliche einzelne...
    The day after tomorrow...so viele Logikfehler habe ich noch bei keinem anderen Film gesehen...

    The Village... soll ja ein überraschendes Ende sein, ist aber schon sehr früh vorauszusehen.

    Martyrs ... einfach nur krank, mehr nicht

    Die fabelhafte Welt der Amelie...gähn...

    Und etliche andere, die aber so langweilig waren, dass ich mir nicht mal den Titel merkte....
     
  3. borbeth

    borbeth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    27
    Das haben wir sicher alle schon mal erlebt! Oft sieht man im Kino einen vielversprechenden Trailer und dann stellt man fest, dass man die einzig interessanten Szenen schon im Trailer gesehen hat, alles andere ist langweiliger Schrott! Beim letzen Terminator ist es mir so gegangen, die ersten beiden Teile finde ich genial, der dritte schwächelt schon gewaltig und über den vierten will ich gar nicht reden...
    Oder man liest den Inhalt durch und denkt, das klingt gut und dann ist der Film so langweilig gemacht, dass schade um die Zeit ist!
     
  4. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Ahja genau... ab Matrix 2 kann man die gesamte Reihe vergessen...

    Die Bully Filme sind mir auch unterträglich.
     
  5. Nuss

    Nuss Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    wien
    geh dich schämen..

    der mondmann?
    vergiss mein nicht?
    hallo?:)


    ok, war doof.
    einfach nur krank?
    naja.
    fand das thema schon ok, informier dich mal über schamanische initiationsriten.
    aber die umsetzzung, ok, ziemlich mies, je suis d´accord.

    :)
     
  6. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Kenn ich beide nicht, aber wenn er da auch so rumkreischt wie in etlichen anderen seiner Filme, bin ich froh darüber....


    Doch, krank...einfach nur Splatter hoch 3.
    Naja, Kinder zu entführen und sie so lange zu quälen bis sie kurz vorm Tod stehen, um etwas über das Jenseits zu erfahren, ist noch weit entfernt von schamanischen Riten.
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.891
    Ort:
    An der Nordsee
    Das trifft für mich auf die aller-, allermeisten Filme zu, umgekehrt wäre mir da eher eine Antwort möglich.

    DEN muss ich echt nochmal sehen!!! .... kommt leider nicht allzu oft vor.

    R.
     
  8. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    dubbed ist eh arm... wenn das original... ;)
    und 'eternal sunshine of a spotless mind' von gondry ist klasse.
     
  9. Nefilim

    Nefilim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    375
    Ort:
    ganz in der nähe
    und was ist mit der truemann show? der war doch nicht schlecht.
     
  10. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Stimmt, der war nicht schlecht.
    Da war seine Rolle aber auch nicht die des Häuptlings der Oberidioten mit der weibischen Kreischstimme....


    Gut ich korrigier mich, Jim Carrey Filme mit dieser Synchronstimme + Komödie = :autsch:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen