1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Den Aufstieg sehen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Maneira, 28. November 2007.

  1. Maneira

    Maneira Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    164
    Werbung:
    hallo ihr lieben,
    ich möchte den threat hauptsächlich an die richten, die den aufstieg wirklich sehen können. also hellsehen. denn ich selber mache die erfahrung und weiß im großteil nicht so recht wo hin damit. ich möchte darüber reden und wissen was andere sehen, gechannelt oder geträumt haben. ich möchte, dass hier jeder etwas zu beitragen kann, der den aufstieg selber spürt und nicht nur daran glaubt oder zweifelt durch channelings etc, es aber nicht wirklich in sich bestätigen kann...

    nun möchte etwas erzählen, was ich gesehen habe. ich sehe immer dann wenn ich beginne zu channeln...
    ich habe erfahren, dass es zwei phasen des aufstieges gibt. die erste beginnt im neujahr 2008, darum auch die gerüchte "2012 ist jetzt!". ich sehe ud fühle lady gaia-mutter erde im moment wie vor einem sturm, wo windstille herrscht.
    zu beginn des nächsten jahres aber sehe ich enorme energien und hohe schwingungen, die auf sie "prallen". es ist wirklich ein enormes ereignis. niedere schwingungen reiben sich an den hohen und suchen so gut es geht ihre transformation. die erde scheint wie eine sonne zu sein so sehr glüht sie. es werden "düstere" jahre wenn man es von der oberfläche betrachtet und menschen werden denken, dass wir weit weg vm aufstieg sind, aber wenn man genauer hinsieht wird einem nur klar, dass wenn wunden heilen wollen, sie erst offensichtlich werden müssen. die transformation wird den menschen viele probleme und depressionen machen, weil sie nicht loslassen wollen, aber letzendlich wird jeder seinen weg finden. in der zweiten phase des aufstiegs 2012 wird diese periode mit einer weiteren energieladung der geistigen helfer für die erde beendet und die letzten niederen schwingungen finden ihre auflösung. dies ist die vollendung des aufstieges. jedoch gleichzeitig der anfang, denn von da an begint die erde sich neu zu formen...


    dies ist ein teil dessen, was ich sehe, wenn jemand fragen haben sollte, beantworte ich sie gerne und freue mich vor allem über eure beiträge, wie ihr den aufstieg wahrnehmt

    in licht und liebe
    maneira


    :kuesse:
     
  2. engel 43

    engel 43 Guest

    Hallo Maneira.

    Habe gerade Dein neues Thema gelesen und habe mich gefragt, was Du mit Aufstieg meinst?

    Liebe Grüsse, :engel:
     
  3. orchidee12

    orchidee12 Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    74
    Ort:
    im schönen Mühlviertel
    noch eine Frage:
    was siehst Du wenn die Erde sich neu formt? Was passiert mit denen, die die Transformation nicht mitmachen wollen? Ich hörte mal, sie werden in einer anderen Welt existieren. Wie ist das gemeint?
    lg
    orchidee
     
  4. Maneira

    Maneira Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    164
    hallo ihr lieben,

    @ engel, hast du nch nie etwas vom planetaren aufstieg in die fünfte dimension gehört?

    @ orchidee, geht deine frage auch präziser? dann kann ich sie auch genauer beantworten. wenn ich das richtig verstanden habe meinst du wie die erde 2012 aussieht?
    wenn der aufstieg wirklich gelingt und es so weier läuft...schwer zu erklären was ich sehe...reicht es wenn ich sage sie strahlt und fühlt sich wie neugeboren an und muss beginnen zu lernen um zu wachsen? ;)
    alle seelen wissen um den aufstieg und haben sich ihren weg jetzt gewählt, das heißt, jeder kann den aufstieg schaffen, doch die, die von ihrem weg abweichen und sich nicht von der materie lösen wollen, gehen und inkarnieren später wieder

    alles liebe
    maneira
     
  5. Maud

    Maud Guest


    Ja maneira

    Über al dies schrieb ich schon vor Jahren da wurde mir der Exozismuss nahegelegt. Ein Muslime kopierte mir in diesem Forum einen Koran in meine E-mail.
    Weil ich angeblich vom Teufel bessen sei also wunder dich nicht sie wissen es einfach noch nicht.

    Sondern gebe einfach dein Wissen weiter, jeder kann es dann für sich annehmen oder auch sein lassen.
    Etwas lernen wen er wilh. Es ist nicht dein Problem las dich einfach nicht aus der Ruhe bringen, erzähle alles was du darüber zu berichten hast. Hier sind von mir alte berichte.


    http://www.esoterikforum.at/threads/26877


    http://www.esoterikforum.at/threads/22534


    http://www.esoterikforum.at/threads/24023


    http://www.esoterikforum.at/threads/24234


    http://www.esoterikforum.at/threads/23497


    http://www.esoterikforum.at/threads/26606


    http://www.esoterikforum.at/threads/26881


    http://www.esoterikforum.at/threads/24488

    http://www.esoterikforum.at/threads/24488


    L.G. Maud​
     
  6. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Hallo Maneira

    Vielen Dank für deinen Mut, dieses hier zu posten. Dein Text ist für mich Bestätigung - nicht nur was ich in diversen allgemeinen Channelings gelesen habe, sondern auch einen speziellen Textabschnitt in einer privaten Botschaft an mich, und auch meine eigenen diesbezüglichen Gefühle und Wahrnehmungen.

    Aufstieg findet im Inneren des Menschen statt, und das schon seit längerer Zeit. Jede einzelne Seele hat die freie Wahl daran teilzunehmen oder auch nicht. Es kommen *gewaltige* Zeiten auf uns zu.

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.493
    Ort:
    Wien

    Also, es muss ja nicht jeder was von einem Aufstieg gehört haben oder?
    Ausser hier im Forum hab ich auch noch nie was davon vernommen.



    Die Erde strahlt und fühlt sich wie neu geboren und muss lernen um zu wachsen ??? Aha!

    Also aller Umweltschmutz ist weg, die Meere und Flüsse wieder alle sauber und so.
    Lustig ist, dass die Erde sich gut fühlen wird. Der Mond auch? Oder hat der das Nachsehen?

    Und wachsen soll die Erde. Soll sie nun größer werden oder soll sie geistig wachsen?


    Wo ist denn dann das 5D überhaupt? Und wie kommen die dorthin - heben die einfach plötzlich ab wie fliegende Luftballons? Oder gibts da dann Sonderzüge von der ÖBB?
    Wie bitte soll man sich das vorstellen?


    Love
    Mandy
     
  8. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    warts doch einfach ab wenn du die welt verspottest.
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.493
    Ort:
    Wien

    Also ich verspotte mit Sicherheit nicht die Welt.


    Ich möcht halt nur gern wissen, wie man sich das vorstellen muss .....
    Ich weiss nicht, was die 5. Dimension sein soll. Was ist denn die 4. Dimenstion? Was die 1. Dimension????


    Love
    Mandy
     
  10. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    liebe maneira,

    danke von ganzem herzen für deinen wert-vollen beitrag!

    ich gehe mit deinen gedanken, channel-erfahrungen konform;

    auch ich spüre, dass es bereits 2008 für einige ... so weit sein wird;

    ich lasse mich jedoch auf diskussionen die ich zum selben thema in einem thread von mir hatte, bewusst nicht mehr ein, da jeder nach seinem glauben leben sollte.
    habe damals auch das buch "aufstieg der erde in die 5. dimension" empfohlen, es wurden mir fragen gestellt,wo sich teilweise meine haare sträubten, habe in vielen beiträgen erklärt und erklärt, bis ich den spott zwischen den zeilen spüren konnte, und aufhörte ...

    deshalb an dieser stelle "nur" ein von herzen kommendes

    DANKE SCHÖN liebe maneira !!!!

    wir sind auf dem weg ...
    namaste! die lilaengel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen