1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Demo 28.2.09 in Wien gegen drohenden Zwang, Genmaisanbau zuzulassen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Suena, 21. Februar 2009.

  1. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Werbung:
    Am 28.2.2009 um 14.00 Uhr findet am Ballhausplatz in Wien eine Demo gegen den Zwang der EU für Österreich, ab 2. März 2009 (das ist sehr bald!) den Anbau von Genmais zulassen zu müssen.

    Genaueres hier:

    http://www.imkerdemo.de/2009/02/imkerdemo-am-2822009-in-wien-osterreich/

    Liebe Grüße
    Suena
     
  2. Merlin13

    Merlin13 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    149
    Ort:
    griechenland- direkt am meer
    tja- eure politiker sind halt auich schon gekauft von monsanto- in deutschland gehts uns auch nicht besser.
    Die globale gier ist groß- aber irgendwann werden sich die gobal players an der eigenen gier verschlucken.
    In Indien hat Monsanto unzählige bauern von sich abhängig gemacht,sie dadurch in den ruin getrieben und massenweise in den selbstmord , durch einnahme von einem haarfärbemittel.

    Die indische regierung ist den bauern natürlich sofort zu hilfe geeilt- dafür sind regierungen ja wohl da oder -
    Die regierung hat das haarfärbemittel verboten !

    sehenswerter film: http://video.google.com/videoplay?docid=7347781662202912302

    LG
    Merlin
     
  3. Merlin13

    Merlin13 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    149
    Ort:
    griechenland- direkt am meer
    Der link ist direkt zu Monsanto

    http://video.google.com/videosearch?q=monsanto&emb=0# "Mit Gift und Genen"

    für starke nerven

    Merlin
     
  4. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    *hochschieb* weils wichtig ist, denke ich...:danke:

    Lg
    Suena
     
  5. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Auch wenn die Demo wahrscheinlich nicht ausschlaggebend dafür war - die Pressemeldungen heute freuen die Österreicher:

    http://diepresse.com/home/panorama/klimawandel/457107/index.do?_vl_backlink

    Icht zitiere daraus:
    :banane::banane::banane:

    Lg
    Suena
     
  6. Werbung:
    Hab auch grade den Bericht im OÖ-regional gesehen. Da ist die Freude ganz besonders groß, weils hier eine Schwarz/grüne Landesregierung gibt.

    :banane::banane::banane:
     
  7. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde


    Ja, da können wir uns alle nur freuen!!! (Auch ich in Deutschland freu mich, denn wer weiß, wohin der Wind die Pollen weht.) ;)))))))

    Gruß Tarja
     
  8. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Ich freu mich auch total!:banane:

    Ich hab noch immer die Geschichte einer der 1. Gentechnikbauern in Deutschland im Gedächtnis, der zuschauen musste, wie seine Rinder offensichtlich durch den Genmais im Futter starben...

    Quelle: http://www.arge-ja.at/gentechnik_landwirtschaft_faissner.html

    Ich zitiere daraus:


    Ich hoffe, dass Österreich wieder mal - so wie damals beim AKW Zwentendorf Schlagzeilen macht und für manchen als "rückständiges Volk, das den Fortschritt ablehnt" gilt (war damals die Aussage eines Bekannten von mir, der für die Atomkraft war).

    Liebe Grüße
    Spirit
     
  9. Ja, die EU droht Österreich ja schon die längste Zeit, dass wir uns beugen müssen bezügl. Gentechnik, aber dieses rückständige Volk hinter den Bergen kann ganz schön störrisch sein :D :D

    Tschechien kann auch ein Lied davon singen, weil OÖ´s Grüne sehr engagiert sind und immer wieder Grenzblockaden organisieren wegen des Schrottreaktors Temelin, der ständig wegen technischer Mängel stillgelegt werden muß. :confused:

    Wir können nicht warten, bis ein zweites Tschernobyl droht .....
     
  10. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Werbung:
    Ja, auch wenn ich oft wettere gegen die Machenschaften der Politiker in Österreich und mich ärgere - DAS sind auch Situationen, wo ich froh bin, in Österreich zu leben. :banane:

    Gespannt bin ich, ob es bzw. wieviele Versuche es noch geben wird, Österreich in der Genfrage in die Knie zu zwingen.


    Liebe Grüße
    Suena
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen