1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Delfin-Abschlachtung auf den Färöer-Inseln

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Rubinia, 20. Januar 2009.

  1. Rubinia

    Rubinia Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Werbung:
    Hallo miteinander!

    Habe gerade ein e-mail mit folgendem Inhalt erhalten:eek::

    http://www.united-mutations.org/?p=16980

    Hier noch ein Link, der zwar etwas kritischer ist, aber das Gleiche aussagt:

    http://www2.tu-berlin.de/www/software/hoax/daenemark.shtmlhttp://

    Ich bin immer wieder entsetzt, wozu wir Menschen fähig sind... Ich frage mich dann, in welcher Welt wir eigentlich leben...:escape:

    lg
     
  2. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    http://de.wikipedia.org/wiki/Grindadr%C3%A1p

    in deutschland werden soweit ich mich nicht irre (was bei dieser größenordnung nicht ungewöhnlich wäre)
    über 50.000 tiere täglich ua für den täglichen verzehr getötet...

    die wale mussten in ihrem leben davor keinen psychoterror auf engstem raum erdulden
     
  3. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    wale und delfine sind sehr hochentwickelte wesen. sie haben eine hohe spiritualität und haben eine viel schnellere und komplexere kommunikation als menschen. ihr gehirn ist größer als das der menschen.
     

Diese Seite empfehlen