1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deine Jahresenergie im Tarot

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Lucia, 5. Juli 2013.

  1. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.699
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    [​IMG]
    IX - Der Eremit

    Alle, die heute Geburtstag haben, werden bis zum nächsten von der Energie des Eremiten aus dem Tarot begleitet.

    Jede der großen Arkana des Tarot - 22 Stück - ist ein Teil des Lebensweges, auf dem wir uns spiralförmig bewegen, und so immer wieder auf ein bestimmtes Thema kommen - alle 22 Jahre - auf dem wir entweder auf der selben Stelle dümpeln wie Jahre zuvor oder uns bereits in der Spirale weiter oben mit anderen, gewachsenen Möglichkeiten und Erfahrungen auseinandersetzen.


    Diese Energien können förderlich wahrgenommen werden oder auch hemmend, je nachdem, wie sehr man sie integrieren und umsetzen will/kann.
    Das Bild zur Meditation verwendet oder zur energetischen Einflußnahme - aufhängen, aufstellen oder sonstwie verwenden, wo man sich oft aufhält - kann helfen, die Energie des Eremiten zu verstehen, zu integrieren und umzusetzen, um sich im Lebensfluß positiv weiter zu bewegen.

    Natürlich hat jeder Tag seine eigene Tarotenergie. Um sie zu erfahren, gerne PN oder Email unten in meiner Signatur.

    Dieses Bild und alle anderen Tarotbilder sind in verschiedenen Größen erhältlich in meinem Shop bei Artflakes oder im Spirit & Art Shop.

    :)
    Lucia
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2013
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.699
    Ort:
    Berlin
    Die wichtigen Sachen vergess ich natürlich immer.

    Um die eigene Jahreskarte zu errechnen und so dass entsprechende Bild zu finden - auch die Energien von Persönlichkeits - und Wesenskarte wären zur Integration und Umsetzung gut und wichtig - findet hier eine Anleitung auf der Seite des leider mittlerweile verstorbenen Hajo Banzhaf.

    :)
    Lucia
     
  3. Lydia

    Lydia Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    189
    sehr interessant!
    mal sehen ob ich das richtig verstanden habe:

    tt+mm+jjjj
    das würde bedeuten
    t+t + m+m + j+j+j+j ergibt eine zahl die ich wieder ziffer+ziffer+ziffer+ziffer rechne?
    da kommt bei mir 10 raus
    oder muss ich jetzt noch bis zur 1 runterrechnen?
    und welche karte wäre das dann?
    wo kann ich das lesen?
    danke für hilfe
     
  4. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.699
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Das kommt jetzt drauf an, was du ausgerechnet hast.
    Jahreskarte mit dem laufenden Kalenderjahr, also 2013 - dann bleibt die 10 und das ist die Karte X - Glück
    Hast du als Jahreszahl dein Geburtsjahr verwendet, ist die 10 die Persönlichkeitskarte , eben die oben erwähnte Karte Glück, und die 1 wäre die Wesenskarte - I Der Magier.
    Die jeweiligen Kartenentsprechungen würdest du auch auf der von mir verlinkten Seite von Hajo Banzhaf finden, er erklärt dort auch die Karten einzeln.

    :)
     

Diese Seite empfehlen