1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dein Jenseits ist in Dir ...Neu

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von spiritofheart, 14. Oktober 2016.

  1. spiritofheart

    spiritofheart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Bottrop
    Werbung:
    Neuerscheinung: -Dein Jenseits ist in Dir-

    Was, wenn die Schizophrenie, üblicherweise als Realitätsverlust verstanden, keine Krankheit, sondern vielmehr ein Ausdruck einer deutlich erhöhten Sensibilität einzelner Menschen darstellt? Einer extrem gesteigerten Wahrnehmung gegenüber Phänomenen, wie zum Beispiel einem Kontakt mit dem sogenannten Jenseits…
    Eine spannende, aufschlussreiche und lebensnahe, spirituelle Entdeckungsreise…

    Ausführliche Leseprobe als PDF, ein Link direkt zum Buch und Hinweise auf weitere, spirituelle Bücher verschiedener Autoren:

    http://www.vgk-verlag-kreft.de/startseite/aktuelles-downloads/
     
  2. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.284
    Ort:
    Coburg
    Die Schizophrenie ist keine Krankheit sondern eine Eigenschaft innerhalb der "Verrücktenebene" (man nennt diese Ebene auch: Das Abortivum). Esoteriker (Numerologen) geben ihr das Fragezeichen, denn diese Ebene besitzt keine Zahl obwohl polar die Zahl 9 gegenübersteht.

    Viele Sucher und Forscher innerhalb der Esoterik, Religion und anderen Geisteswissenschaften geraten in diese Fragezeichenebene (Abortivum). Das kann gefährliche Auswirkungen mit sich führen, wie Demenz, Sinnwidrigkeit, Irrheit, Wahn, Trottelei, Akatalepsie, Amnesie, Raserei, Durchgedrehtheit, Besessenheit, Idiotie u. a.
     
  3. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.412
    Ort:
    .
    Werbung:
    darüber hat es bereits einige Threads und ich muss sagen, das ist eine sehr interessante These.
    Vielleicht gibt es unterschiedliche Ebenen der Schizophrenie, weil manche sind schon ziemlich schlecht drauf.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen