1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Datum..Bedeutung

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Schneeglöckchen, 27. Dezember 2011.

  1. Schneeglöckchen

    Schneeglöckchen Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    508
    Werbung:
    Letzte Nacht träumte ich einen sehr realen und wirklichen Traum. Ich verkaufte eine Krawatte und schrieb einen Zettel, den ich an die Haustüre hing. Auf dem Zettel stand: 15. Mai 2011 ...verkaufe Krawatte......

    Leider riss der Wind den Zettel ab und er verschwand.

    Durch Umwege fand ihn ein liebenswerter Mann, hängte ihn wieder an meine Haustüre und schrieb darauf: Ich hole die Krawatte am 11.07.2011


    Kann mir jemand erklären, was die Datumsangaben auf sich haben ?

    Eine Antwort erhofft sich
    das Schneeglöckchen
     
  2. Schneeglöckchen

    Schneeglöckchen Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    508
    ich weiß jetzt was die Zahlen bedeuten können.

    Die 15 steht bei ihm in der Numerologie seines Geburtstages.

    Wir beide haben die 5 als Ergebnis in der Numerologie.

    Die 11 bedeutet Gerechtigkeit

    und die 7 ist eine heilige Zahl.

    Lt. Deutung sind unsere Geburtstage mit der Bedeutung für das Jahr 2012 identisch. Bei mir ist ist 5 für die weitere Bedeutung erkennbar, bei ihm die 15(Teufel) also mit Machtgewinnung (Finanziell etc.)

    also geträumt habe ich seine Zahlen: die 15 und die 5

    und die 11 und die 7 steht für das Ganze, was die Beziehung betrifft.

    So erklär ich mir das esoterisch (angehaucht).
     
  3. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Werbung:
    Und ich finde sogar, das klingt esoterisch angehaucht, gut ;)
     

Diese Seite empfehlen