1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Ziel der Magie?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von FIST, 13. April 2005.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Haudi

    es würde mich stark wundernehmen, was ihr als das Ziel der Magie betrachtet. Warum beschäftigt ihr euch mit Magie, was wollt ihr damit erreichen und wo wollt ihr hingelangen?

    Ich freu mich auf eure Antworten

    by FIST
     
  2. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallo,

    Hm, auf einem anderen Forum gab es vor kurzem die Frage "Erleuchtung, und was dann".

    Seit ich mich mit Magie befasse kann ich nicht behaupten, ihr wirklich ein Ziel gesetzt zu haben, welches so "endgültig" wäre. Magie hat mir geholfen, auch spirituell meinen Weg zu finden, Magie hilft mir einiges im Leben zu verstehen und auch andere zu unterstützen.

    Ein endgültiges Ziel gibt es für mich nicht, da sich immer alles im Wandel befindet. Und deswegen befasse ich mich auch mit Magie, um mich diesem Wandel anschliessen zu können.


    Liebe Grüsse


    Kangiska
     
  3. DragonDreams

    DragonDreams Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Wien
    Guten Tag Fist,

    erstmal Gratulation zur intelligenten Fragestellung:

    Nun , ich meine , das Ziel der Magie definiert sich jeweils durch den Sinn, den wir ihr in unseren (magischen) Handlungen verleihen - daher halte ich ich auch Unterteilungen in "schwarze" oder "weisse" (blau grün lila etc) für nicht angebracht.

    MfG
    DragonDreams
     
  4. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.309
    Hi Fist!
    Ich denke mal, jeder will glücklich werden. Manche wollen vielleicht sehr weltliche Ziele erreichen oder Probleme aus dem Weg schaffen. Andere arbeiten v.a. an sich selbst und sehen es als einen Spirituellen Weg zur Selbstvervollkommnung. Allerdings läßt sich das sowieso nicht trennen. Wer magisch Erfolg haben will muss sein Bewusstsein weiterentwickeln. Ich will eigentlich beides. Einmal mein Leben möglichst schön gestalten und mich weiterentwickeln.
    Viele Grüße,
    C.
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Wandlung

    ein schönes Wort... ja das gefällt mir, auch das selber Sinn verleihen...

    Drachenträumer : Auch ich halte nichts von der Einteilung der Magie in farben, welche mit Gut oder Böse assoziert werden. Wenn ich die Magie einteilen sollte, so in höhere und niedere Magie.

    Die Niedere Magie ist für mich die Erfolgsmagie, also Geldmagie, Divination, Heilrituale usw

    Die Höhere Magie ist mehr etwas spirituelles, eben ein Weg der Wandlung und des Sinn verleihen.

    Das soll aber nicht heissen, das die niedere Magie nun schlechter oder Minderwertiger sei, denn man kann das eine nicht ohne das andere, die Erkenntniss des ersten fliesst in das zweite und durch diese Erkenntnis wird das erste Efektiver....

    by FIST
     
  6. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    FIST du verwechselst magie mit theurgie
     
  7. Reisender

    Reisender Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.085
    Das Durchsetzungsvermögen, das Durchsetzungsmittel für Hoffnungen und Erwartungen aller Art ist die Magie.
    Im Prozeß der inneren Entfaltung tritt an die Stelle von Hoffnung und Erwartung Bewußtsein vom Sein, sehr langsam.

    Ein wachsendes Bewußtsein löst in entsprechenden Maße den Einsatz von Magie ab.
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Hau Pelikan? was bitte ist Theurgie? ich kenne das Wort nicht, und müsste ich es auseinandernehmen, so käme ich auf Theologie, gemischt mit Chirourgie *gg*,

    Ich währe sehr froh, wenn du mir dieses Wort erklähren könntest, danke

    by FIST
     
  9. LeoMuc

    LeoMuc Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    109
    Darf ich hier was gaaaanz kontroverses sagen?

    Ich denke manchmal und bei manchen Leuten, ersetzt Magie einen Mangel an Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl....
     
    Shanna1 gefällt das.
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    sorry wenn ich jetzt ein wenig über dich lachen werde. Ich habe nichts an dem Auszusetzen, was du aussagen wolltest, nämlich, das du manchmal denkst, das die Magie Manchmal eine Kompensation von zuwenig Selbstwertgefühl ist, also das man sich gerne durch Magie wichtig macht. Das ist sicher oft der Fall (und auch ich selbst bin nicht vor diese Gefeiht, obwohl es bei mir warscheinlich nicht aus der Magie her kommt, ich bin auch so manchmal ein wenig überheblich)

    Zitat : Ich denke manchmal und bei manchen Leuten, ersetzt Magie einen Mangel an Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl...

    Ich will das mal ein wenig Umschreiben (wiegesagt, ich lache nur ein wenig über dich, nicht böse sein, es ist nicht böse gemeint) :

    Ich denke manchmal (aber nicht immer). Und bei Manchen Leuten Taucht sich die Magie mit einem Mangel an Selbstbewusstsein. Anderst ausgedrückt, Magie macht Selbstbewusst, da sie ja den Mangel ersetzt und selbstbewusst macht, bzw anstelle des Mangels das Selbstbewusste tritt...

    Ich habe nie ein schöneres Argument für die Magie gehört...

    by FIST
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen