1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

das wichtigste im leben

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von tomsy, 10. März 2006.

  1. tomsy

    tomsy Guest

    Werbung:
    das wichtigste im leben ist das man auf seine innere stimme hört
    auch wenn das angebot von aussen sehr attraktiv, fast verzaubernd ist.

    :blume:
     
  2. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    das wichtigste im leben

    sich selbst nicht so wichtig zu nehmen :) :banane:
     
  3. iriebuddha

    iriebuddha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    696
    Ort:
    nähe Köln
    Natürlich muß man sich wichtig nehmen ,sonst geht man nämlich unter...
     
  4. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    und jene die sich überwichtig nehmen, gehen im Massengrab der Meinungen unter. Man kann's drehen und wenden wie man will: Der Untergang ist unausweichlich... aber da ist ja noch dieser Lichtblick, des Phoenix aus der Asche :)
     
  5. iriebuddha

    iriebuddha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    696
    Ort:
    nähe Köln
    Und wenn man die Anderen auch als wichtig ansieht,klappt es vielleicht auch besser mit dem Allgemeinwohl
     
  6. iriebuddha

    iriebuddha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    696
    Ort:
    nähe Köln
    Werbung:
    Ich meine wichtig im Sinne von nicht egal und nicht überwichtig.Eine gesunde Linie..
     
  7. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Also ausgeglichen, gleichmütig, aber nicht gleichgültig ?
     
  8. Klartext

    Klartext Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.415
    Würde ich gerne ändern in: "sich selbst und das Leben nicht ernst zu nehmen".
     
  9. tomsy

    tomsy Guest

    wenn du versuchst dich nicht ernst zu nehmen nimmst du dich schon wieder viel zu ernst.

    niemand weiss das ganz genau.
    es ist nur ein spiel. :clown:
     
  10. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Werbung:
    Gut. Dann halt weder wichtig noch unwichtig :clown:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen