1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

das wassermannzeitalter

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von hoho, 11. Januar 2010.

  1. hoho

    hoho Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    118
    Werbung:
    überall liest man das die menschheit in das zeitalter der gefühle und der liebe eintritt und das eine bewusstseinssteigerung stattfindet. kann mir mal jemand erklären wie das ganze funktionieren soll. findet bei irgendwem von euch wirklich eine bewusstseinsveränderung statt oder haltet ihr das ganze für humbug. danke im voraus für die antworten
     
  2. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.193
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich wage mal zu behaupten, dass es bei mir stattgefunden hat, wenn ich so auf mein bisheriges Leben zurückschaue. Ich sehe es auch bei vielen anderen. Damit hoffe ich mal, dass es in naher Zukunft auch für die Menschheit und die Erde im gesamten stattfindet. Aber letztendlich liegt es an uns selber. Wenn Du darauf schaust, was von außen vorgegeben wird und dann erwartest ( und wartest ), dass sich was ändert, klappt es nicht.
    lg Siriuskind
     
  3. Sepia

    Sepia Guest

    ich halte es nicht für Humbug, es wird eine Kollektiv-Bewusstseins-Erweiterung statt finden, wie sie schon mehrmals statt gefunden hat...
    so war die Menschheit z.B. in der Zeit Jesu auf enem Level wenn wir das auf eine Skala von 1-1000 ,Bewusstseinslevel,darstellen, erst irgendwo zwischen 100 und 150...oder so ähnlich, nur vereinzelte Avatare waren höher und natürlich Jesus selbst bei 1000.........gegen Ende des Jahrhunderts ging de ganze Menschheit auf etwa 200 und etwas mehr und das Fischzeitalter war das opfern und das Wassermannzeitalter ist das Zusammenhalten, so ähnlich...
    Bücher dazuz.B.
    : http://www.thalia.ch/shop/jae_start...sq=das+allsehende+auge&submit.x=36&submit.y=8
    oder
    http://www.thalia.ch/shop/jae_buc_s...3-931560-20-1/ID14048581.html?jumpId=20949774
    man kann sie auch online lesen
     
  4. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Land Brandenburg
    Ja, es findet eine Schwingungserhöhung statt. Mancheiner bekommt sie ganz massiv, wird mit Situationen voll gestopft, die ihm zeigen, was im Moment noch im Argen mit einem selbst liegt, in denen er sich selbst besser kennenlernen kann und wenn nötig für sich auch die Einstellung zu sich selbst verändern kann. So ist auch ganz massiv die Kommunikation zwischen den Menschen gemeint. Wie man auch mit sich selbst umgeht und was man daran ändern könnte, wenn man es sehen möchte und auch ändern möchte...
    Es wird nicht bei jedem stattfinden, nur bei denen, die es auch wollen. Die Situationen sind für jeden da, doch die Entscheidung, ob ich meinen Spiegel im Außen auch als solchen wahrnehmen möchte, liegt an jedem selbst.

    Mir ist auch aufgefallen, dass es überall passiert, sehr vieles verändert sich, sehr viele Menschen sind unzufrieden und darin liegt ihr Lernauftrag für sich selbst.

    Eine lichtvolle Zeit Euch...Orion7
     
  5. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    Ich halte das Ganze für Humbug. Man kann nicht im geringsten erkennen,daß eine Bewusstseinssteigerung stattfindet-im Gegenteil-die Menschen werden immer dümmer.
    Vielleicht passiert es wirklich mal,aber das wird keiner von uns hier mehr miterleben. Ausserdem würd ich mich nicht daruaf konzentrieren,ob es globale Bewusstseinserweiterung geben wird,sondern wie mein eigenes Bewusstsein sich entwickelt.
     
  6. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    das halte ich für ein Gerücht....:)
     
  7. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    ich nicht...das kannst nämlich überall beobachten
     
  8. Sepia

    Sepia Guest

    Nunja, schon mal etwas vom Resonanzgesetz gehört.?

    Zitat von Orion7, hier oben:Es wird nicht bei jedem stattfinden, nur bei denen, die es auch wollen. Die Situationen sind für jeden da, doch die Entscheidung, ob ich meinen Spiegel im Außen auch als solchen wahrnehmen möchte, liegt an jedem selbst.
     
  9. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    Zuerst sollten wir mal die Frage klären,was Bewusstseinswandel für dich bedeutet ! Das Resonanzgesetz kenn ich,klar...nur hast du da keinen Einfluß drauf.
    Sicher werden einige "weiterkommen" ,aber wenn man von der Masse ausgeht,ist nichts besser geworden. Sieh dich mal um....oder lies Nachrichten !
    Wieviele sind wirklch bereit, den Mist im Aussen als ihren eigenen inneren Mist zu erkennen?
     
  10. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    ...dennoch sind die Veränderungen da, gerade diese vermeintlich schlechten Nachrichten haben gerade damit zu tun. Die Erdfrquenz hat sich verändert und damit verändert sich die Schwinung von jedem. Sie ist nicht im positiven zu merken, denn ohne Schmerz lernt der Mensch nun mal nicht. Er bleibt einfach stehen und sonnt sich in seiner Zufriedenheit, damit kann keine Schwingungsänderung stattfinden. Deshalb auch der Spiegel...
    Aber es ist, wie es immer ist, der eine sieht das so und der andere so, für den einen ist das Glas halb voll, für den anderen ist das Glas halb leer...reine Ansichtssache...jedem seine Meinung...

    eine lichtvolle Zeit Euch...Orion7
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen