1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das war kein Traum, aber was dann??

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sarahlie, 28. März 2007.

  1. sarahlie

    sarahlie Guest

    Werbung:
    Hallo an alle,

    mir ist was merkwürdiges passiert und das schon zum 2 Mal, es ist kein Traum aber was ist es dann? Vielleicht weis jemand Rat?

    Das erste mal ist es vor so ca.4 wochen passiert, ich lege mich hin mach die Augen zu und plötzlich habe ich ein Bild vor meinem Augenlid, meine Mutter ihr Oberkörper auf schwarzem HIntergrund, sie lächelt, dadrunter lag sie Verstorben, ich machte die Augen auf um zu sehen ob ich wach bin, ich war wach, macht sie wieder zu und das Bild war wieder da bis es von alleine weg ging.

    Und jetzt gestern, ich leg mich hin,mach die Augen zu, da hatte ich plötzlich eine Frau mit Kinderwagen auf einem Gehweg laufen sehen, ich konnte sehen wie sie die Strasse lang ging, ich kannte die Frau nicht,konnte das Gesicht auch nicht deutlich sehen. Die Bilder sind irgendwie nicht Bund. Ich machte auch hier die Augen wieder auf ,ich war wach, und wieder ging es weiter aber dann nur solange ich mich darauf konzentrierte.Vorher kam es von alleine.
    Es passiert so nichts die Frauen gehen einfach nur durch die Strassen und haben zusammen geredet was ich nicht verstehen konnte.Ich sehe sie nicht auf gleicher höhe, eher über ihnen.
    Ich erwähne es nochmal ich war wach. Ist das nicht recht Merkwürdig?

    Weis jemand was das ist? Bin für alles Danbar, da es doch recht neu ist für mich. Einmal kann so was sein da denkt man dann, vielleicht wars doch ein trugbild, doch ein 2 mal im wachzustand?? Ich frage mich allerdings auch, was das soll 2 Frauen die ich nicht kenne laufen eine Strasse entlang. Mir fehlt irgendwo der Sinn. Minutenschlaf kann nicht sein ich war wirklich voll da.Das mit meiner Mutter versteh ich auch nicht, sie lebt noch

    Vielen Lieben Dank im Voraus.

    LG Michi
     
  2. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    hallöchen,

    das sind ausserkörperliche erfahrungen, die du gerade machst.

    irgendjemand hat mir von solchen begebenheiten erzählt und nannte das blackouts des körpers, weil er war ja wach. warum sein körper das machte, konnte ihm kein arzt erklären.

    hört sich so an, als wäre deine seele mit körper irgendwie nicht richtig verbunden.

    machst du irgendwelche übungen, die einen solchen zustand hervorrufen könnten?
     
  3. sarahlie

    sarahlie Guest

    Hallo Engelchen,


    ausserkörperliche Erfahrungen im wachzustand? Das wär ja ein Ding.
    Nur das ich meine Mutter mal Tot dabei gesehen habe passt ja nicht direkt dazu. Übungen mach ich keine, allerdings beschäftige ich mich sehr viel mit Leben nach dem Tod und dergleichen, eigendlich fast Täglich.Denke da kannst du nichts mit Anfangen oder? Es passierte ja direkt als ich mich hinlegte und die Augen zu machte. Danke für deine Antwort, und es scheint nicht vielen zu passieren sonst kämen ja noch mehr Antworten. danke dir.

    LG Michi
     
  4. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    hallöchen,

    warum nicht?????? für mich ist alles vorstellbar. nur weil ich das nicht erlebe, heißt das noch lange nicht, dass es das nicht gibt. ist meine devise. ;)

    hast du dir schon mal überlegt, dass deine mutter über die gleichen fähigkeiten verfügt wie du????? es könnte sein, dass du sie nur dabei gesehen hast, wie sie es auch macht. nur so ein gedanke!

    doch ... ja... ich kann was damit anfangen.
    hat mich auch eine zeitlang sehr intensiv beschäftigt - bei mir sind innerhalb eines halben jahres 6 personen aus der familie einfach weggestorben. ich konnte das damals nicht fassen das sie nicht mehr dasein sollten. es tauchten sehr viele fragen auf und ich beschäftigte mich mit meiner eigenen sterblichkeit. weiss ja nicht ob du diesen link schon kennst (der ist von maud und wie ich finde, hochinteressant) jenseits-der-thesen.de (die www - noch davor machen).
     
  5. Geist

    Geist Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    70
    Ort:
    In Gott!
    Hi!

    Ich glaube ich hatte bis jetzt zweimal so ein Erlebnis. Beide male in meinem Wohnzimmer. Beim ersten mal wollte ich einen Mittagsschlaf machen und die Sonne schien mir ins Gesicht. Plötzlich sehe ich durch die geschlossenen Augen meine Wohnzimmerwand.. total hell.. genauso als ob ich die Augen offen hätte und wunderte mich noch warum alles so deutlich war, ohne Brille ist das bei mir sonst anders, hehe. Beim zweiten mal lag ich wieder im Wohnzimmer, wollte eigentlich schlafen, da ich den vortag durchgemacht hatte.. und dann.. das selbe phänomen. Ich sehe mit geschlossenen Augen die Lederprägung der Lehne. Ziemlich deutlich.. und denke mir wieder: "Was is den hier los? Ich schlafe nicht, oder doch? Soll ich mal aufstehen?" Durch meine Unsicherheit mach ich die Augen auf und sehe halt die Lehne der Bank.. nur etwas unschärfer, wegen meiner fehlenden Brille. Vielleicht ist das alles nur ein Trick unseres Gehirns, oder manch einer würde auch sagen: "Ein Hoch auf das Bewußtsein!".
     
  6. sarahlie

    sarahlie Guest

    Werbung:
    Hallo Engelchen,

    danke für den Link,werde morgen mal da rein schauen.

    Oh mein Gott, 6 Personen in einem Jahr, das ist ziemlich heftig und auch nicht Alltäglich. Wie weit bist denn mit deinem ganzen beschäftigen deiner eigenen Sterblichkeit wenn ich mal fragen darf? Ob meine MUtter das auch hat?? Das weiß ich Natürlich nicht und sie kann sich auch an so was nicht erinnern.

    Hallo Geißt,

    ja das Bewusstsein kann es Natürlich auch sein, aber komisch ist es ja schon einfach so was vor sich laufen zu haben und man schaut einfach nur zu.
    Deine Geschichte hört sich ja fast genauso an, das Beruhigt mich ungemein.
    Wenn man so jemanden erzählt die glauben einem kein Wort und sagen Sekundenschlaf oder dergleichen, das war es aber nicht.

    Wünsche en schönes Wochenende,

    Michi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen