1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Schweigen des Zweiten Deutschen Fernsehens

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Colombi, 6. Januar 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Werbung:
    Das Schweigen des Zweiten Deutschen Fernsehens

    Nun ist es also offiziell:

    Ich meine, mit einer lahmen Entschuldigung ist es da nicht getan.

    Hier sollte es personelle Konsequenzen geben.

    Bisher habe ich es immer als Verschwörungstheorie abgetan, wenn behauptet wurde, Nachrichten dieser Art würden bewusst "von oben" zurückgehalten.

    Nun muss ich mir selber den Vorwurf machen, naiv gewesen zu sein.

    Dem ZDF aber muss man Vorwürfe anderer Art machen.
     
    kulli, east of the sun, Shania und 2 anderen gefällt das.
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.064
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Jawoll...Köpfe sollten rollen! Sofort!
     
    Palo und Lucia gefällt das.
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Und nun muss man sich fragen:

    Was wird da wohl noch alles verschwiegen?

    Die Glaubwürdigkeit des ZDF ist in jedem Falle schwer erschüttert.

    Das ist meiner Meinung nach ein Skandal, der dem Abgas-Skandal von VW gleichkommt.
     
    kulli gefällt das.
  4. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
  5. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.831
    Man kann nichts erschüttern, das es nicht gibt. Beim Abgleich mit internationalen Quellen ist mir der ÖRR schon öfter durch Ungereimtheiten, teilweise sogar handfeste Lügen aufgefallen...

    LG
    Grauer Wolf
     
    Glückskeks333 gefällt das.
  6. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Werbung:
    http://www.stern.de/kultur/tv/koeln...-fuer-fehlende-berichterstattung-6633976.html

    Was hat das ZDF nun mit seiner feigen Selbstzensur bewirkt?

    Dass nun erst recht alle Greuelmärchen geglaubt werden, die so über Flüchtlinge verbreitet werden.

    Wenn die Wahrheit so feige verschwiegen wird.

    Nun werden viele Leute die schlimmsten Gerüchte glauben und sich sagen: " Das ist sicher viel Wahres dran, aber das Fernsehen traut sich nicht, das zu senden ..."

    Das ZDF hat damit den Flüchtlingen und Migranten einen Bärendienst getan - und sich im wahrsten Sinne des Wortes ausländerfeindlich verhalten.
     
  7. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Die ARD ist doch auch nicht besser. Die Berichterstattung in der Tagesschau erfolgte auch erst Tage später (wenn ich mich richtig erinnere, am gleichen Tag wie das ZDF), aber hat nur von Überfällen gesprochen, aber nicht, dass Frauen sexuell belästigt wurden. Vermutlich, weil sie berichten mussten, dass es sich dabei um "nordafrikanische/bzw. orientalisch aussehende Männer" gehandelt hat. Diese mit Sexausschreitungen in Verbindung zu bringen, ging wohl den Verantwortlichen zu weit. Na ja, unsere Medien eben.....Vertuscht bzw. weggelassen wird eben alles, was nicht in ihre ganz spezielle "political correctness" passt...:rolleyes:

    Lg
    Urajup
     
  8. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    die neue Baustelle für eine Flüchtlings und Asyl und islamdiskussion ist eröffnet.....jetzt kommt wieder dass gleiche gezoff wie in den anderen Themen....die gruppenschlacht geht hier also weiter
     
    Lucia gefällt das.
  9. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Eigentlich gehts hier darum, dass die Medien uns nicht richtig bzw. zu spät informiert haben. Liest du etwas anderes?

    Lg
    Urajup
     
    Shania gefällt das.
  10. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    wart ab, es wird so kommen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen