1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das neunte Zeichen

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von gerry, 1. November 2005.

  1. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Spürbar kürzer wird die Zeit
    in der die Sonne uns mit Licht erfreut,
    die Blätter fallen von den Bäumen
    die Natur beginnt nun, aufzuräumen.

    Kalte Stürme weh'n durchs Land
    mit skorpionischem Gewand
    der Prozeß von Stirb und Werde
    vollzieht sich nun auf dieser Erde.

    Doch Skorpion ist nicht das Ende
    mit dem Schützen kommt die Wende
    nach dem Sterben geht es weiter
    wir klettern hoch die Himmelsleiter.

    Adventkranzkerzen leuchten hell und klar
    die Weihnachtszeit ist wunderbar
    draußen kalt und drinnen warm
    "still schweigt Kummer und Harm".

    Ewiges Licht, getragen von Kerzen
    erwärmt unser aller Herzen
    mit jupiterhafter Fülle
    erkennen wir in der Stille
    den tieferen Sinn unseres Lebens
    was wir tun, ist nie vergebens!

    Am Tag, der folgt der längsten Nacht
    erstrahlt der Christbaum in heller Pracht!
    Ein Weg ins Licht ist immer da -
    so lehrt die Schützezeit, Jahr für Jahr!

    Alles Liebe
    Gerry
     
    Saraswati, Devas und Jacques gefällt das.
  2. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    :morgen: :cool:

    Nach eingehender Prüfung einer "jungfraubetonten" fast Schützin - Gratulation zum wunderschönen Gedicht!!! :blume: :welle: :welle: :welle: :banane: :banane: :banane:
     
  3. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Danke Goldi!:kiss3:
    Liegt vielleicht daran, daß meine Jungfrau-Sonne im 9. Haus steht und der Aszendent im Schützen:)

    Alles Liebe
    Gerry
     
  4. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    Da sind wir uns ja ziemlich ähnlich!
    Was hast denn du sonst noch so am kosmischen Plan stehen?

    mit jupiterhafter Fülle
    erkennen wir in der Stille
    den tieferen Sinn unseres Lebens
    was wir tun, ist nie vergebens!

    Am Tag, der folgt der längsten Nacht
    erstrahlt der Christbaum in heller Pracht!
    Ein Weg ins Licht ist immer da -
    so lehrt die Schützezeit, Jahr für Jahr!



    Diese Zeilen zum Beispiel spiegeln in mir den Jupiter/Neptun im 12. Haus wieder.

    Ist dein Jupiter auch neptunisch angehaucht?

    Liebe Grüße von Goldi!:winken5:



     
  5. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Liebe Goldi!

    Vielleicht ist er es indirekt: Jupiter hab ich in Widder, und Zeichenherrscher Mars steht im Skorpion in Konjunktion mit Neptun...

    Jedenfalls ist Skorpion (4fach besetzt) und Schütze (AC, 9.Haus 4fach besetzt) mein Thema, und die Jungfrau in mir hat schon ausgerechnet, daß 80% meiner klassischen Horoskoppunkte auf diese zwei Zeichen abzielen :daisy:

    Alles Liebe
    Gerry
     

Diese Seite empfehlen