1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Das muss uns die Gesundheit des Menschen wert sein" FAZ Gastbeitrag v. 22.10.14

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Amant, 28. November 2014.

  1. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.108
    Werbung:
    http://www.faz.net/aktuell/feuillet...tierversuche-unverzichtbar-sind-13220336.html

    Was sagt Ihr dazu?
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    Wozu genau?
     
  3. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.108
    Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen​
     
  4. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.108
    Mal ein paar Kommentare von Menschen, die den Artikel gelesen haben.


    Sind Tierversuche wirklich unverzichtbar?
     
  5. Meaculpa

    Meaculpa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    1.869
    Ort:
    Am Achterwasser
    Wo ist denn das anzunehmende Verbindungsglied zwischen Mensch und Tier?
    Oder besser, was unterscheidet uns von den Tieren? Vielleicht sollte die Wissenschaft genau das erst einmal klären, bevor solche unsinnigen Versuche gemacht werden.

    Ob Gott auch solche Versuche mit uns gemacht hat, bevor er den Menschen erschuf?
     
    Amant gefällt das.
  6. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.108
    Werbung:
    Vorab: Der Gastbeitrag in der FAZ ist natürlich von vorne bis hinten einseitig ins rechte oder auch linke Licht geleiteter Dummfug. Aber ist doch interessant, wie das in Worte gekleidet wird. Man müsste nur noch wissen, für welchen Wirtschaftszweig der Artikelschreiber sonst tätig ist. ;-)

    Das entzieht sich in der Tat und mutet schleierhaft an, der Höherstellungsanspruch, mit dem Mensch sich selbst ausstattet, um in der Folge nachgewiesenermaßen weitestgehend sinnlose Greueltaten vornehmen zu können, woraus speist sich dieser? (Ich nehme jetzt mal nicht an, dass es einen religiösen Bezug hat, das wäre recht absurd.)

    Vielleicht ist es eher so, dass wir der Versuch selbst sind. Auf die Forschungs-Ergebnisse und die Konsequenzen daraus darf man also gespannt sein. :unsure:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen