1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

das muss ich mal loswerden

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lucylu, 9. Januar 2010.

  1. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    gestern abend habe ich sehr viel gelesen, erst das leom... buch dann das forum durgestöbert und anschliessend das internet.
    ich hatte nebenbei astro tv zu laufen im tv, weil da zufällig legungen waren mit leormandkarten.

    was die im tv erzählen find ich ist voll die menschen verachtung, alles wird schön geredet, immer der reihenfolge nach, wird alles toll.
    oder sind die was besonderes das die bilder schön reden können?

    ich bin am überlegen ob ich mal bei einer hotline ein gratisgespräch hole und meine karten aufliste, würde zu gern wissen welche mäcrchen die ein erzählen, das muss man doch mal breittreten.:lachen:
     
  2. Kimama

    Kimama Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1.526
    Ich muß mal die Berater auf Lines in Schutz nehmen, da ich selber auf einer arbeite :D
    Nicht alle Berater reden alles schön, aber natürlich muß man sich überlegen , was man will.
    Wenn ich einen großen Kundenstamm möchte und lange Gespräche, dann lasse ich mir ewig Zeit mit dem mischen und deute dann natürlich alles sehr schön. Denn aus Erfahrungen rufen Kunden eher wieder an, wenn man positives Kartenblatt hat.
    Ich bin da " leider" sehr ehrlich und sage immer was ich sehe. Dadurch hab ich schon Kunden gehabt, die nach den Worten " Nein, das wird nichts " aufgelegt haben ohne Danke zu sagen.

    Wenn ich Lenormand deute, wird es sich auch immer von den anderen unterschieden, denn ich deute nicht nach Kombinationen, Häusern und Büchern.
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    es gibt hier x threats, in denen sich ueber lines und tv kanaele ausgelassen wird.
    angebot ist da, wo nachfrage ist; und die scheint konstant - oder sogar steigend.
    da ich betreffende lines/ kanaele nicht kenne, kann ich nicht wirklich was zu sagen,
    doch mich stoert der finanzielle aspekt dabei, das ausnutzen der hilflosigkeit von
    menschen, die abhaengigkeit die daraus entsteht. das ist fuer mich unserioes...
    gut, wer meint, dass er dort anrufen will, soll es tun; ich fuer meinen teil bin/waere
    da skeptisch. fuer eine gabe kann man kein geld verlangen, es ist ein geschenk, das
    weitergegeben werden soll. spenden sind ok. den reibach macht dort ohnehin der
    betreiber...
     
  4. Etceterah

    Etceterah Guest

    :thumbup:
     
  5. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    das ist doch mal gut gesagt
     
  6. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    dann bist du eine der wenigen 'ehrlichen'.

    mir ist schon klar, dass telephon-berater wohl versuchen soviel wie moeglich
    herauszuschlagen, und ihre kunden zu binden. aber sie sollten sich auch der
    verantwortung bewusst sein, die sie tragen.
     
  7. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    mir geht es bei dieser Arbeit auf der Line nicht um die Länge des Gesprächs, sondern um den Menschen, der mich anruft.
    Auch ich sage, was ich sehe- und wenn ich etwas nicht sehen kann, wonach ich gefragt werde, sage ich das auch und sauge mir nicht i-was aus den Fingern.
    Viele Anrufer befinden sich in einer sehr sensiblen, heiklen Lage, wo man mit dem Schüren falscher Hoffnungen sooo viel zerstören kann. Leider sind diese Menschen auch diejenigen, die dazu neigen, so lange die Lines rauf- und runterzutelefonieren, bis ihnen jemand die Hoffnung gibt.
    Das Erwachen kann hier leider sehr böse sein- das möchte ich niemandem antun.
     
  8. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    es ist schön das es wenigstens ein paar ehrliche menschen gibt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen