1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das muß einfach mal raus...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von prijetta, 6. August 2006.

  1. prijetta

    prijetta Guest

    Werbung:
    Hallo liebe Forumsleser

    auf Grund das mich doch sehr viele per PN kontaktieren und das schon eine Zeit lang....und auf Grund der letzten Deutung bin ich zu dem Entschluß gekommen....das ich wirklich keinem der sich hier im Forum neu Anmeldet die Karten Lege....

    Auch Fühle ich mich teils auch ausgenutzt wenn man dann doch über PN dann so einiges hört das sich hier einige Quer durchs Forum deuten lassen.

    Darf ich euch mal Fragen was einige von Legungen und Deutungen erwarten?
    Ich bin der Meinung das man mit dem was man gesagt bekommt auch umgehen sollte. Die Realität sieht doch viel anders aus...

    Ich bin ein Mensch der die Wahrheit schreibt...zwar versuche ich die richtigen Worte zu finden aber einige Legen wohl so lange bis sie das gesagt bekommen was man hören will...

    Ich verstehe auch wenn man in einer schweren Lage ist das man Rat sucht. Tu ich ab und an ja auch....aber ich bekomme doch sehr oft zu spüren das einige was ganz anderes Hören wollen und dann zur nächsten gehen....

    Daher eine Bitte keine Anfragen von Forumsneulingen. Auch scheinen wohl einige sehr Ungedultig zu sein...mit dem wann man denn nun die Karten lege....auf Grund dessen ist es nun mal ganz anders wenn man gelegte Karten Deutet oder ein gelegtes Bild deuten tut....auch das Konzentrieren einer Person kostet sehr viel Energie....und wie oft schreibe ich das ich noch ein Kleines Kind habe und ich noch ein Leben ohne Karten und PC habe...

    Auch wenn man hier im Forum eine Deutung in gewisser weise Geschenkt bekommt sollte man dafür Dankbar sein und auch Gedult aufweisen....das eine Deutung nicht mit einem Schnipps geht....die Leute die das schon länger machen Wissen auch was ich meine...

    Sorry aber das mußte ich doch mal los werden. Auch weis ich das ich mich ab und an unbeliebt mache das ich den Geraden Weg wähle um dinge zu sagen.....

    Gruß Celicia
     
  2. Granger

    Granger Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hamburg
    Sehe das genauso wie Du. Ich finde es wichtig, daß die Leute entweder aktiv hier um Forum mitarbeiten oder eben das Bild öffentlich hier reinschreiben (habe ich damals so gemacht). Dann kann auch jeder mitdeuten, und das KB lastet nicht auf den Schultern eines Einzigen. Wenn Jemand schon etwas länger hier ist und Einen dann anschreiben würde, ist das auch wieder was Anderes. Außerdem ist das hier ein Lernforum. Wir sind also nicht nur dazu da, um Einigen kostenlos die Karten zu deuten oder zu legen, sondern wir brauchen auch Feedback. Das ist das Wichtigste überhaupt, und ohne das bringt mir das ganze KB auch nix. Wenn die Leute das nicht möchten, sollen sie lieber zu einem professionellen Kartenleger gehen , der Geld kostet, dafür aber auch nicht auf Feedback besteht. Auch bringt es nix sich von zig Leuten hintereinader die Karten deuten zu lassen, das KB ändert sich nicht wesentlich dadurch oder wird nur umso verwirrender! Außerdem wird die Zeit von mehreren beansprucht, die in der Zeit schon wieder anderen helfen könnten, die schließlich auch ihre Sorgen und Nöte haben. Dann kann man das KB doch eigentlich gleich öffentlich machen und von allen deuten lassen, oder? Und wenn man das aus Gründen der Intimsphäre nicht will, kann man ja auch wiederrum zu einem Profi gehen.
     
  3. Michi666

    Michi666 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,

    Ich bin ganz eurer Meinung. Ihr habt eigentlich alles schon gesagt, mehr brauch ich dazu nicht sagen.

    Wenn etwas zu persönlich ist, dann wird sowieso eine pn vom Deuter angeboten (Hab ich zumindest schon einige male gelesen)

    Celicia: Ich finde es sogar wichtig, den Leuten die Wahrheit zu sagen bzw. was du halt in einem KB siehst. Mir hast du dadurch die Augen geöffnet!!!!:kuss1: Wie du sagst, das hier ist kein Wunschkonzert und die Karten sollen ja auch nur bei Entscheidungen helfen. Was du dann daraus machst, bleibt dir ganz allein überlassen!

    Lg Michi
     
  4. salsamaus83

    salsamaus83 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    67
    Ort:
    zwischen Frankfurt und Mannheim
    Um mir jetzt auch mal Luft zu machen schreib cih auch kurz was rein:

    Cicilia hat das vollkommen falsch verstanden. Sie sollte mir in erster Linie nicht die Karten klege, sondern mir behilflich sein bei der Deutung meiner 4x9er Legung die ich nciht zu deuten wusste weil cih Anfängerin bin.
    Ich hab ih erzählt, dass ich mir letzten Dienstag meine ersten Karten gekauft habe und aus Fun daran spät abends gemisch t habe um ein Gefühl zu bekommen für das Mischen und die Karten. Und weil ich mcih dann so gefreut habe, dass ich Karten in der Habd halte, habe ich mir ein Blatt gelegt.
    Dieses habe ich dann spät nachts noch mittels Buch gedeutet bzw versucht zu deuten, was zu lesen war mit dem Buch. Einen tag später habe ich es in ein deutsches Esoterikforum gestellt und es kam was ganz ganz tolles bei rum, udn GENAU das gleiche KB liegt sonst immer bei meinen beiden Kartenlegerinnen, für dich ich GELD bezahle, JA!
    Dh. also das Blatt hat sich nicht gewendet.
    AUs Fun habe ich diese Woche im Netz eine Seite entdeckt, auf der man eine 4x9 er Legung machen kann per Click. Ich hab weder Ahnung ob man ne Legung per Click überhaupt machen soll, noch ist die Legung von 4 mal 9 Karten in meinem Lenormandbuch beschrieben, sodass ich diese Legung dann kopiert habe und ins Österreichische Forum gestellt habe.
    Dazu nahm dann niemand Stellung.
    Daraufhin habe ich Cecilia privat angeschrieben und sie hat dann vorgeschlagen mir neu die Karten zu legen. Dazu meinet eich,d ass sie das gerne tun kann, und NUR, WENN SIE ZEIT HAT und es mir aber lieber wäre, wenn sie die Legug deuten würde, damit ich sehe, ob die Legung per Click ähnlich meinem KB vom Dienstag in dem deutschen Forum ist.
    Dann hat sich die beide Mühe gemacht und gedeutet und beides#mal negativ gedeutet.
    So, dann stand für mich fest, dass ich dem CLICK-Blatt nicht glauben kann und vielleicht war auch sie schon beeinflusst von ihrer eigenen Legung für mich. Jedenfalls schrieb sie mir Dinge, die in Wirklichkeit nicht zutreffen und auch nicht vergleichbar mit den anderen KBs sind, die auf die Frage die seit April in mir schwebt gelegt wurden.
    Und dann begann Cecilia durchzudrehen...postet hier sowas rein ohne mich richtig verstanden zu haben habe ich das Gefühl.
    Ich bin ziemlich geknickt jetzt und finde das nicht in ordnung an wollte an dieser Stelle meinen Senf dazugeben. Danke fürs Lesen.

    PS: Ich BEGINNE gerade erst selbst mit den Deutungen und bin FROH für jedes gedeutete Bild um zu lernen...............
     
  5. katedeluxe

    katedeluxe Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Deutschland...
    ich kann dich voll und ganz verstehen und deine worte sehr gut nachvollziehen!
    ich biete ja auch an, für andere die karten zu legen und manche fordern dann regelrecht, dass man denen die karten legt, die setzen es voraus, dass man sofort zeit hat und sich um nichts anderes mehr kümmert.
    und dann gibt es noch solche, die sind mit der einen deutung noch lange nicht zufrieden. da kommen dann noch zig fragen hinterher zu dem kartenbild, was man sich logischerweise nicht gemerkt hat. :confused:
    andere wiederum fragen, ob ich noch für den und für den die karten legen kann. da frage ich mich immer, ob die denken, dass ich nichts besseres zu tun habe :eek:
    manchmal habe ich auch das gefühl, dass man mich nur testen will und das karten legen gar nicht ernst nimmt.das merkt man ja schon an den fragen und an der fragestellung.

    von daher... kann ich dich sehr gut verstehen!
    und dass manche user jeden hier anschreiben, der karten legt, das habe ich auch schon bemerkt :(

    licht & liebe
    kate :flower2:
     
  6. Granger

    Granger Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    @Kate:

    Ja, das Testen finde ich auch total krass! Das ist mir nämlich auch schon aufgefallen und ich kam mir richtig verarscht vor (sorry für den Ausdruck!).

    @Salsamaus: Bist Du sicher, daß Celicia mit diesem Post Dich gemeint hat???
     
  7. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Wenn einen etwas stört oder mißfällt dann muss es auch raus, damit etwas geändert werden kann. ich kann das Unmut machen von Cecilia gut nachvollziehen.

    Was mir dazu einfällt, gerade die Neuankömmlinge im Esoterischen bereich wissen vll. auch garnicht, das zu oft und zu viele Karetenlegeungen für verwirrung stiften und es so zu nichts wirklichem bringt.
    Hat villeicht auch garnichts mit der ein oder anderen Kartenlegerin zu tun, sonder nur eine Unbeholfenheit das man das so nicht richtig glauben oder hoffen will und ein anderer das anders interpretiert. So mal meine Überlegung, ist oder war bei mir am Anfang auch mal so.

    @ salsamaus
    ich glaube nicht das Cecilia nur dich gemeint hat, sonst hätte sie dir mit Wahrscheinlichkeit eine pm zukommen lassen.
     
  8. Shalimara

    Shalimara Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    170
    Ort:
    SH
    Hallo liebe Cecilia,

    du fragst in deinem Post, was man sich davon erwartet.
    Ich für meinen Teil lasse mir allenfalls einmal im Jahr,
    wenn überhaupt die Karten legen. *wink zu Kate*

    Sehr sehr selten lege ich sie mir selbst (allerdings Tarot- oder Engelkarten).

    Wenn ich frage, dann erwarte ich mir davon neue Sichtweisen,
    einen anderen Blickwinkel, vielleicht auch ein Hinweis darauf,
    wo meine blinden Flecken sind.

    Als Kartenleger habe ich jedoch auch eine Verrantwortung.
    Manchmal gibt es Verständnisfragen oder nochmal eine detailliertere Nachfrage.
    Sicher kann man nicht alle Kartenbilder im Kopf behalten.
    Dann lege ich diesen Aspekt neu oder aber mache ein Digifoto und kann mich dann darauf beziehen.

    Karten sollte man sehr geerdet und konzentriert legen.
    Die eigenen Belange beseite schieben und den Kopf leeren.
    Das ist für manche mehr oder minder anstrengend, aber in meinen Augen unabdingbar und nicht neben
    dem bügeln oder beim fernseh schauen hopplahopp zu praktizieren.

    Wenn man seine Dienste kostenlos anbietet (wobei ich immer an Ausgleich glaube) kann man damit rechnen,
    dass viele einfach auch nur aus Neugier wissen wollen, was gerade ansteht.

    Was mich ärgert, sind Wischiwaschi Deutungen, die jeder mit einigermassen Einfühlungsvermögen
    und Suggestivfragen erbringen kann.
    Das hat mir seriösen und verantwortungsvollem Kartenlegen nichts zu tun.

    Manchmal schau ich mir diese Astroshows im Fernsehen an und frage mich, mit welcher Berechtigung
    einige dieser Kartenleger auf die Menschheit losgelassen werden.

    Das Kartenleger andere testen, mag in der eigenen Unsicherheit begründet sein oder aber es ist so,
    dass man für sich einfach nicht objektiv genau schauen kann.


    Alles Liebe für dich!
     
  9. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Celicia

    Wie immer, gehören bei einer solchen Problematik zwei dazu - Einer der fragt und Einer der antwortet.
    Ich bin deshalb der Ansicht es liegt allein an Dir in wieweit du es gestattest, das jemand Deine wertvolle Hilfe in Anspruch nimmt und wie weit du bereit bist für diese selbstlose Arbeit deinen privaten Bereich einzuschränken.

    Ich hatte ein ähnliches Problem und es hing mit meinem Selbstwert zusammen, bis ich begriffen habe, daß so eine Deutung einer Energie entspricht die fließt und genauso wieder eine Energie zurückfließen muss. Das kann Geld sein oder ein Dankeschön oder eine sonstige liebe Geste.

    Wer dazu nicht in der Lage ist, der "saugt" ganz einfach. Ist übrigens oft in der Legung sichtbar - auch wenn jemand schon mehrmals eine Kartenlegerin konsultiert hat.

    Du hast dir bestimmt sehr gute Kenntnisse angeeignet und die sollten ihren Preis haben. Ich denke dadurch trennt sich die Spreu vom Weizen sehr schnell und es erlaubt Dir wieder Deinen Tag nach Deinem Gutdünken zu planen.


    lg Dieter
     
  10. prijetta

    prijetta Guest

    Werbung:
    Hallo Granger

    Es geht ja eigendlich nicht darum ob es eine Legung im Forum ist oder eine per PN. Ich Helfe gern auch weil er mir Freude bereitet wenn jemand etwas Licht ins Dunkle möchte....

    Aber es gibt auch Leute die durchs Forum wandern auch Testen wie gut man ist. Die gibt es auch in der Realität....hab ich am eigenen Leibe schon gespürt und diese Person hat auch nicht viel Infos von mir bekommen auch weil Sie nicht wirklich auch mir Antwortete....habe aber daraus gelernt und mein Gefühl hatte mich schon davor gewarnt.

    Normal brauch ich kein Feedback...wobei ich mich darüber sehr Freue...das finde ich als gegenleistung sehr GUT!!!

    Es war ja schonmal so und darauf hin habe ich mich so zurück gezogen das ich nicht überall ein Blatt gedeutet habe...ich brauch das Forum auch schon lange nicht mehr zum Üben ich mach es einfach auch aus spaß und manchmal kann ich halt auch nicht nein sagen. Was mir wieder rum zum Nachteil wird. Ich finde auch wenn man es um sonst macht. Wär ein Feedack schon als Gegenleistung ok. Ich bekomme auch auf jede Deutung ein Feedback. Das war auch nicht das was ich meine...

    Man muß aber auch damit rechnen das es nicht das ist was man sich erhofft.
    Wobei ich auch merke wer sich länger damit mit den Karten beschäftigt ist auch ganz anders und weis was man da tut.

    Ich Danke dir auf jeden Fall recht Herzlich für deinen Beitrag...
    Ich stimme dir auch auf deinen Beitrag zu..

    LG Celicia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen