1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Monument

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von urany, 25. August 2015.

  1. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.101
    Werbung:
    Das Monument

    Es ist fast fertig.
    Ein paar Schliffe am Licht noch.

    Abertausende von geweinten Tränen,
    in meinem Innern unmerklich zu Salz erstarrt,
    und wie von unsichtbarer Hand geformt,
    während tausenden Tagen
    und Nächten.

    Es muss zwei Filme gegeben haben
    - oder waren's noch mehr? -
    die gleichzeitig liefen,
    und der eine hielt mehr verborgen,
    als mir lieb war.

    Warum nur?
    War der eine doch zu laut,
    um den anderen zu verstehen?

    Welche Geschichte war zu faszinierend,
    um die andere zu übertönen?

    Ein Kreis hat sich geschlossen.
    Ein Kontinuum von Gefühl
    hat sich manifestiert.

    Ich steh auf und trage
    ein Monument aus Salz
    durch die Stube.

    Hierhin!
    Hier sollst du sein.
    Ein paar Menschen werden vorbei
    kommen und werden dich anschauen.

    Und mein Körper
    darf jetzt aufatmen,
    er ist jetzt wieder frei!

    Das Monument aus Salz heisst:

    VORBEI
     
    Sadivila und übermütig gefällt das.

Diese Seite empfehlen