1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Mädchen mit den Röntgenaugen

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von -Hime-, 4. November 2015.

  1. -Hime-

    -Hime- Guest

    Werbung:
    Sehr interessante Doku über ein Mädchen, dass Krankheiten bei Anderen wahr nehmen kann. Was haltet ihr davon?





     
    judasishkeriot gefällt das.
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.107
    Ort:
    VGZ
    Seit dem ich diesen Film sah

    Der Mann mit den Röntgenaugen

    halt ich diese Doku für durchaus stimmig
     
  3. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.609
    Ort:
    Wien
    Ich habe mal eine Seherin kennengelernt, die etwa 14 Tage im Voraus sagen konnte, wenn ein Mensch sterben wird (an mehreren Fällen verifiziert). Problematisch, in einem Beruf wo man viel mit Menschen zu tun hat. Alles relativ einfach durch erweiterte Wahrnehmung erklärbar, d.h. durchaus stimmig.
     
  4. 0bst

    0bst Guest

    Bei mir gibt´s selten mal eine Art Dichte-Verteilung vor dem inneren Auge zu sehen, was z. B. im Arm ist: Eine erstaunlich große Menge Flüssigkeit im Gewebe und Knochen die hindurch gehen. Das ist schwarzweiß und nicht schön, macht aua. Zu viele Details, unschöne Gefühle und Übelkeit dazu.
     
  5. brazos

    brazos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    238
    Hab eben ein Buch gelesen, von Dr. Weidinger, Heilung der Mitte oder so ähnlich. Er ist Arzt und sein Vater war auch Arzt und er beschreibt, wie sein Vater bei etlichen Leuten nur aufgrund des Ganges auf Anhieb Krankheiten diagnostizieren konnte, wie beispielsweise Diabetes.
     
  6. Elias-Magier

    Elias-Magier Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2015
    Beiträge:
    499
    Ort:
    das Ländle
    Werbung:
    Hallo

    Durchaus nachvollziehbar und stimmig für mich, alles besteht aus Energie und ist somit sichtbar oder fühlbar.

    Das Mädchen wird ihre mitgebrachten Fähigkeiten der Seele mit dem laufe der Zeit vertiefen und wird hellwissend sein, das spart Zeit und lässt keine Fehlinterpretation zu.

    LG Elias
     
    judasishkeriot und lumen gefällt das.
  7. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    Sehr viel.
     

Diese Seite empfehlen