1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Mädchen, mit den Blumen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von boddhisattva78, 29. Juni 2013.

  1. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Werbung:
    ……ich war nie fortgegangen. ….und die Sonne und alle Grashalme tanzten zum Lied, das voller Zauber, voll von allen Tönen und doch unendlich lautlos ist.
    Ich stand dort, umgeben von sattem Grün und vielerlei Farben……..Käfer, Schmetterlinge tummelten sich und gingen ihrem Dasein nach….ich sah mich um….ich war allein……ich war allein im Ganzen, und alles Gelernte implodierte mit einem Wimpernschlag ins Nichts hinein.

    Fiktion, Illusion, Realität, Gesehenes zerbröckelte wie eine Fassade…..bis übrig blieb, was lange verborgen war und schlummerte um wieder erweckt zu werden: Das kleine Blumenmädchen, das die Welt umarmt und "Danke" ruft! :danke:

    ja….ICH BIN das kleine Blumenmädchen!.....ich war klein und unerfahren…..und ich war sie, ich fühlte mich wie sie….ich war wieder Kind …..und ich sah die Welt mit neuen Augen. Ich sah sie eigentlich und tatsächlich zum allerallerersten Mal…..und war sprachlos….
    …diese Macht, diese Kraft, diese Liebe, diese Schönheit……..ich war umgeben von Allem und Nichts.

    Meine Augen strahlten, mein Herz wurde von Wärme und Energie durchflutet……..
    ....und ich tanzte zum Rhythmus des Herzschlags, das unser aller Takt ist…. für die Melodie, die wir dazu und drumherum erschaffen …weil wir dieses Werk vollenden wollen, das schon vollkommen ist.

    Ich knie nieder und danke dem Universum für dieses Geschenk: Ich werde diese paar Minuten niemals vergessen, wo ich vollkommen ich selbst war und alle Zeit ging. :)


    Tränen tropfen in Wehmut…..denn es ist komisch zu wissen, dass man für diese Schönheit wieder blind werden wird….zumindest zum Teil…..und vielleicht eines Tages die Welt verfluchen mag und wieder vergisst, was aber doch unvergesslich ist:

    …..das tanzende Blumenmädchen.

    ……es war so wunderschön wieder HIER zu sein.....zuhause!!!
    :blume:
     
  2. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Es ist schon komisch, oder?....hätte ich jetzt ein Porno-Gedicht Teil 2 geschrieben, hätte es von Hetzreden, über Gratisvergabe von selbstbestimmten Armutszeugnissen bis zu Lobpreisungen für meine offene Art wohl eine bunte Palette neuer Eindrücke gegeben.

    Doch hier langweile ich schließlich nur mit einer Mischung aus Prosa und Poesie, oder???....einer Kurzgeschichte, die wohl in vielerlei Augen genau so ernstzunehmen ist wie der ganze sonstige Siff, den ich in erbärmlicher Art und Weise vor mich niedertropfen lasse.

    Und verübeln kann man dies nicht....weder Herrn X, noch Madame Y.....würde ich doch wohl auch so denken.

    Aber dieses eine Mal: Daneben!!!!
    Ich erlebte heute Mittag, wie aus dem Nichts heraus, einen unbeschreiblichen Zustand .... ich selbst ging heute irgendwie verloren und erwachte für Augenblicke als anderer Mensch. Ich war dort....und alles war neu. Ich, der boddhi, war wohl einige Minuten nicht-existent....zumindest habe ich kein Bewusstsein davon. Es gab erst mich, dann SIE, dann mich......diese paar Minuten, in denen ich nicht war, sind das Leben eines anderen Geschöpfes gewesen.
    Ich kannte die Wiesen nicht, die Lüfte, die Sonne, die Farben. Es war als wäre ich gerade geboren worden.

    Ich sah die Welt wie ein Neugeborenes.....

    es ist schwierig zu beschreiben, was ich empfand.......

    es gab nicht mich und die Erfahrung. Die Spaltung folgte erst danach....als ich mich wiederfand als boddhi....und das Mädchen spurlos ging. Es gab aber in der Erfahrung selbst diese Spaltung nicht. Es war nicht als hätte ich das nun erlebt, und hätte Distanz dazu gehabt und würde es nun halt wiedergeben.....aus meinem Gedächtnis heraus.

    Nein.....Ich war einfach die Erfahrung. Ich war nicht boddhi, der sich als kleines Blumenmädchen erlebte.
    Ich WAR DAS Blumenmädchen selbst......und neee......ich bin's noch immer. Der ganze andere Kram ist Fake. Das ist der wirkliche Punkt. Aber das krieg ich selbst nicht auf die Reihe.

    Sagen wir so: Wichtig ist einzig die Liebe! Nicht die Liebe eines Wesens an ein anderes......sondern wie eine Art Händereichen....."gut festhalten, und schön lächeln, wenn die nächste Welle kommt." Cheeese....aber mit viel Wärme!!!

    Klingt alles verrückt.... Isses auch. Aber schön verrückt.
     
  3. Livie

    Livie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.247
    Es ist halt kein Text worüber sich gut fetzen lässt, nix für Krawall ;)

    Es ist ein Text, den ich still gelesen habe, nachgefühlt habe - und dann still wieder verlassen habe.




    Ein Text zum Fühlen.




    Danke fürs Teilen :)
     
  4. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    ja, nix Krawall....einfach nur LIEBE....

    ....süße Worte von dir.....und ich danke dir für dein Gefühl! Echt schön! :kiss4:
     
  5. Baumzwerg

    Baumzwerg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Oberfranken

    Dem kann man nichts hinzu fügen. Ein sehr schöner Text. Mich hat er innerlich getroffen -positiv gemeint :danke:
     
  6. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Werbung:
    Auch dir einen "innerlichen" Kuss :kiss4:....sicher auch veräußerbar....und zweifelsfrei durchweg postiv gemeint ;)
     
  7. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    3.378
    Ort:
    ♡ Berg, Wald und Wiese ♡
    Wirklich ein wundervoller Moment!
    Danke dir, dass du ihn mit uns teilst. :kiss4:

    Ich wünsche dir von Herzen, viele Momente des EINS SEIN...
    ...denn diese Momente machen das Leben, absolut Lebens-Liebens-Wert!

    Alles Liebe und viel Freude!

    Seepferdli
     
  8. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Oh ja......das war wirklich das reine Leben. :) Danke....ich teile es gerne. :umarmen:
     
  9. kaaba

    kaaba Guest

    ich habs auch gelesen und dabei meinen "eigenen film" wieder gespürt.
    haste toll rübergebracht :thumbup:
    krieg ich auch nen busserl? [​IMG]

    :D
     
  10. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.452
    Werbung:
    Und die Räucherstäbchen torkelten Hand in Hand über die Blumenwiese und sangen Hippi Hippi jeje! My tschoint is your tschoint and laugh and peace auf da Flowerwies.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen