1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das leben....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von poschlb, 26. Februar 2009.

  1. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    Werbung:
    ....warum liebt man es so sehr?
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Es wird nicht immer geliebt...ich hatte mein Leben auch schon sehr gehasst und so sehr lieben, tue ich das leben nun auch wieder nicht.
     
  3. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich weiss nicht genau, ob ich mein Leben jetzt liebe!? Vor zwei Jahren hätte ich eindeutig nein gesagt. Zu dieser Zeit litt ich unter Depressionen. Wie gesagt jetzt bin ich mir nicht sicher.
     
  4. Azura

    Azura Guest

    Vor ein paar Jahren hätte ich wohl noch eine andere Antwort gegeben, aber mittlerweile bin ich zu dem Schluss gelangt, dass ich das Leben liebe, ja!

    Auch trotz (oder gerade weil?) es einem manchmal nicht liebenswert erscheint.
    Wenn nicht ich mein Leben liebe, wer soll das dann tun?

    lg

    Diana
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.525
    Ort:
    Wien

    weil es einfach phantastisch ist, weil man so viel machen kann damit, weil es so spannend ist, weil es meins ist ..... weil es das einzige ist.
    Auch wenn es wirklich nicht immer einfach ist, es ist einfach toll zu leben.

    :love2:
    Mandy
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Ob man sein Leben wirklich liebt, zeigt sich doch erst im Sterben.
     
  7. Xchen

    Xchen Guest

    ,

    weil die Alternativen nicht nallvollziehbar sind.
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    es gibt eh genug leute, die das leben nicht lieben, ganz im gegenteil sie hassen es und begehen aus diesem grund suizid.

    also gegenfrage: warum hassen manche es so sehr?
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Wer sein Leben liebt oder hasst, der hat sein Leben nicht begriffen!

    Ich weiß, diese Behauptung ist ungeheurlich
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    wo ist der unterschied?:Dich meine zwischen leben und liebe?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen