1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Kreuz mit dem Fuchs

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Winnipeg, 16. Februar 2007.

  1. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Hallo!
    Ich habe hier eine eine Tafel, die es in sich hat. :stickout2
    33 15 26 20 17 08 03 16
    01 14 11 34 30 36 13 31
    19 22 29 23 35 24 21 10
    ........04 06 27 28........
    Die Häuserlage von Herr, Kreuz, Fuchs, Sense und die dadurch entstehende Verbindung dieser Karten ist wirklich heftig. Fällt einem von euch was dazu ein?
    Danke!
    Liebe Grüße
    L.
     
  2. papacha

    papacha Guest

    Hallo,

    33 15 26 20 17 08 03 16
    01 14 11 34 30 36 13 31
    19 22 29 23 35 24 21 10
    ........04 06 27 28

    bei mir steht Kreuz im Haus des Fuchses, für notorische Lügen und der Fuchs im haus der Sense, dass es Aggressionen und Streit wegen Lügen gibt........wobei die Sense ja auch auf den Schlüssel korrespondiert und der Fuchs auch noch diagonal dazu liegt.
    Herr auf dem hause des Kreuzes.........er scheint derzeit sehr belastet zu sein und zu leiden und dies scheint in der Liebe zu sein, denn über seinen Kopf schwebt die Liebe, darüber wieder das Kreuz.

    Bin gespannt was Du dazu schreibst!!!.......würde gerne noch weiter gucken, aber irgendwie hast Du ne reihe vergessen:confused:
     
  3. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Manuela!
    Upsala! :weihna1
    Die fehlende Reihe:
    33 15 26 20 17 08 03 16
    01 14 11 34 30 36 13 31
    19 22 29 23 35 24 21 10
    07 09 02 12 18 32 05 25
    ........04 06 27 28
    Das mit den Lügen hatte ich auch im Kopf, ich weiß bloß nicht, worum es da gehen sollte. Die Belastung der Liebe wegen, ja das könnte hinkommen.
    Danke!
    L.
     
  4. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Lady Portia!
    Bei diesen Lügen könnte es auch um finanzielle Dinge gehen; aufpassen vor falschen Entscheidungen.

    Der Fuchs liegt bei der HD. Könnte auf eine problematische Partnerschaft ebenso hinweisen, wo nicht ehrlich miteinander umgegangen wird.

    Ich weiß nicht, ob es um eine bestehende Beziehung geht in diesem Blatt?
    Könnte sein, dass da die Mutter/Schwiegermutter zwischen den Partnern steht und Probleme verursacht.

    LG Widderfrau
     
  5. papacha

    papacha Guest

    So jetzt mal sehen........ob wir das entkniffelt kriegen Reiter/Fuchs =unwahre Nachrichten....Sense korrespondiert mit dem reiter(da die eine Reihe ja fehlte:) diagonal der Bär........könnte es darum gehen dass es gar nicht um wahre Lügen geht?!, sondern um eine unwahre Nachricht von einer Freundingeht (Reiter auf dem haus der Blumen).........und diese Eifersucht auslöst(Sense/Bär)??????? und da die Gefühle, die Liebe und die notorische Lügen über seinem Kopf schweben........er einfach darüber nachdenkt dass SIE ihn diesbezüglich schon öfters angelogen haben könnte???????

    Fragen über Fragen, aber vielleicht kommen wir so an die Lösung:stickout2
     
  6. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Ihr beiden!
    Vorab einmal Danke! Es besteht derzeit keine Partnerschaft zwischen den beiden. Die Dame hatte eine Liason mit dem Bären, der Herr weiß aber nichts davon, könnte es aber vermutlich ahnen.
    Eine Freundin im Sinne der Blumen spielt meines Wissens nach keine Rolle.
    Liebe Grüße
    L.
     
  7. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet

    Ob du wohl eine Frage dazu stellen könntest, ich seh hier was mit Arbeit.
     
  8. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Nein mit der Arbeit hat es wohl nichts zu tun, zumindest betreffend Kreuz/Fuchs. Wegen des Ankers denke ich eher an Festhalten/Klammern auf diese Sache bezogen. Es war eine allgemeine Tafel ohne spez. Frage.
    LG
    Lady Portia
     
  9. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    :liebe1: guten morgen ihr Lieben,

    also Kreuz und Fuchs kann auch heißen, dass er von jemand anderen das Schicksal trägt. Er trägt die Lasten der Anderen. An den Absender zurück. Hab das auch in den Karten gehabt, bis ich darauf gekommen bin, dass ich für meinen Freund etwas trage, was zwischen ihm und seinen Eltern liegt! Man müsste rundherum noch gucken!!!!

    LG angie
     
  10. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Werbung:
    Schönen guten morgen an alle,

    so ich das werte geht es in dem kb um die liebe liebe, wenn ich mir die karten über dem herrn mal anschau. Der herr eindeutig sehr belastet, vor lernaufgaben gestellt, tiefe gefühle im kopf, ein festhalten daran, stagnation dabei, kein weiterkommen, auch keine wirkliche klarheit diesbezüglich und wiederum die belastung drinnen, genau im haus des fuchses, also da läuft was falsch. Sehnsucht nach einem neubeginn liegt ebenfalls drinnen, aber auch der blockiert, scheint sich um eine karmische beziehung zu handeln, tja, das würd ja dann mit der lernaufgaben hinkommen.

    Im haus des herzens die sense, die gefühlsmäßigen verletzungen und im haus der sense der fuchs, also die unehrlichkeit, da happerts an den gesprächen, die dame dürft ein etwas falsches spiel spielen, liegen auch die geheimnisse und unwahrheiten dabei, manches was er nicht weiß, in bezug auf einen anderen mann, da liegt das kurzfristige verhältnis.

    Kurz ich werte den fuchs in dem kb so, dass die dame nicht ganz ehrlich ist, weil es da einen anderen ist, der herr aber auch nicht ganz zu sich selbst, weil er etwas ahnt, sich die gefühle aber nicht bewusst machen will. Weiters liegt mir da wie schon gesagt, keine offenheit bei den gesprächen, die tendenz zu falschen entscheidungen, ein falsches festhalten und somit die hoffnung auf einen neubeginn. Falsche vorstellungen und gefühle … falsches festhalten und somit eine „falsche blockade und belastung“. somit gibt eine hand die andere, er fuchs zieht sich leider durchs bild.

    Glg luce8
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen