1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Kartenbild meiner Freundin

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von DeepBlue, 5. Mai 2005.

  1. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    Bräuchte auch mal eure Hilfe zu folgender Legung:

    Berg-Fische-Hund-Rute-Ring-Herr-Stern-Vogel-Sarg
    Schlange-Reiter-Schiff-Haus-Garten-Turm-Wege-Kind-Schlüssel
    Brief-Buch-Herz-Dame-Anker-Sonne-Kreuz-Blumen-Maus
    Lilie-Wolken-Baum-Fuchs-Bär-Mond-Kleeblatt-Storch-Sense

    Für mich ist eine Deutung schwierig,denn ich kenne ihre aktuelle Situation.
    Ein :danke: im vorraus!

    lg - DeepBlue :winken5:
     
  2. Barbarella*

    Barbarella* Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Servus,

    na dann will ich mal... ich kenn dein Problem gut, ich tu mir auch immer sehr schwer für mir vertraute Personen eine Tafel zu deuten. Irgendwie klappt das nie...

    Ich hab die Tafel für mich in 8x4+4 umgelegt, deswegen werd ich jetzt mal deine Freudin etwas charakterisieren, um zu sehen, ob sie sich in der Tafel wiederfinden kann:

    Deine Freundin würde ich als herzlichen, gemütlichen Menschen beschreiben, mit festen Werten im Leben. Sie ist hilfsbereit und geduldig, kann allerdings auch manchmal stur sein.
    Derzeit befindet sie sich in einer Phase, in der es nicht so läuft, irgendwie ist alles unklar und sie ist von ihrer Stimmung Schankungen unterworfen.
    Paßt das?

    So, jetzt wird etwas schwieriger, weil ich keine Vorinformationen habe, aber ich schreib halt einfach mal, was mir so zu den Karten einfällt.

    In ihren Gedanken, in ihrer Gegenwart liegt der Herzensmann, ihr Herzensmann. Aufgrund des Kartenbildes nehme ich an, dass er mit ihr in Beziehung ist. Die Liebe gibt ihr sehr viel Kraft und Energie, strahlt sehr schön im Bild, aber die Beziehung dürft irgendwie grad etwas belastet sein. Es gibt auch Diskussionen rund um dieses Thema, Diskussionen im häuslichen Bereich, aber auch mit einem guten Freund. Dieser Freund ist möglicherweise von weiter weg, eine aktive, redegewandte Person (ich formuliers mal geschlechtsneutral, wobei ich eher dazu tendiere von einer männlichen Person zu sprechen).

    Dann liegt da noch das Herz direkt vor ihrer Nase und das Buch als Geheimnis dabei. Irgendwas dürfte sie liebesmäßig eher für sich behalten und grad das ist es auch, was derzeit so starkes Thema für sie ist.
    Der häusliche Bereich scheint sie übrigens auch zu beschäftigen. Irgendwie mit Ausland oder Sehnsucht?

    Laut Kartenbild ist noch zu erwähnen, dass der Herr, ein geselliger Mann, auch etwas stur in einer etwas besseren "Ausgangsposition" als sie liegt. Irgendwie zwängt sich in das ganze Bild auch der Turm. Turm steht ja eher für Distanzierung, Trennung, so etwas in diese Richtung. Da dürfte in der Vergangenheit ein Wendepunkt gewesen sein.

    Der Turm liegt für mich mit dem Herrn als auch mit dem Beruf in Zusammenhang. Das berufliche liegt sowieso nahe in ihrem Rücken, da findet wohl eine Veränderung statt, meine ich. Schon mit einigen Verwicklungen, aber dennoch mit der Kraft der Sonne. Wobei aber die Veränderung hier in den Schicksalskarten liegt, also ein Zeichen dafür, dass es wohl noch seine Zeit brauchen wird.

    Ich hab ja zu Beginn kurz angerissen, dass deine Freundin in einer momentan wohl etwas schwierigeren Phase steckt. Aufregungen und dergleichen sind zu sehen. Und der Berg blockiert gar so unschön an erster Stelle der Tafel die Veränderung. Ziemlich massiv erscheint mir diese Karte der Frustration und der Hemmnisse hier im Bild! Und irgendwie komm ich bei dieser Blockade dann auf den Liebesbereich, könnt ihr damit was anfangen?

    Ach ja, es liegt noch eine Nachricht hier im Bild, die mit Sicherheit kommen wird, eine gute Nachricht von weiter weg.

    Und bei ihr wär schon auch eine größere Institution zu sehen, aber ich denke, die wird irgendwas mit dem beruflichen zu tun haben.

    Das waren einige meiner Ideen.
    Liebe Grüsse
    Babsi
     
  3. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    :danke: für deine rasche Antwort!
    So wie du meine Freundin beschrieben hast,daß ist korrekt.
    In einigen Punkten hast du vollkommen recht,wie z.B.die Sehnsucht mit dem Ausland,ihrem Heimatland.
    Und sie steckt auch in einer schwierigen Phase.
    Ihre Ehe steht vor einer Trennung oder Scheidung.Nur macht es ihr Noch-Ehemann nicht leicht.
    Von täglichen Vorwürfen, Schuldzuweisungen und Diskussionen seinerseite,daß raubt ihr alle Kräfte.
    Ihr ganzer Halt sind jetzt ihre Kinder,die sie über alles liebt.Und die Hoffnung,daß sich alle ihre Wünsche erfüllen mögen.

    Vielleicht kannst du mit diesen Infos etwas mehr anfangen?

    lg - DeepBlue :winken5:
     
  4. Elena777

    Elena777 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    417
    Ort:
    in einem schönen Land
    Hallo!

    habe auch die 8 x 4 und die unteren 4 Karten gelegt, ich kann damit besser deuten, als mit 4 x 9.

    Es geht um eine Blockade, die schon länger ist, es geht um Getratsche, Stress, Hektik Sorgen, die eine Belastung darstellen, ein Sache, die ruht, verursacht das. Im Konkreten geht es dabei um Sehnsüchte, innere Unzufriedenheit, unterschwellige Gereiztheit, Deine Freundin liegt auf dem Entscheidungshaus, es wird eine Entscheidung von ihr zu treffen sein. Diese Entscheidung wird Klarheit bringen. Ihr Mann ist sich auch nicht ganz im Klaren, was er will und schwankt oft zwischen Gefühl und Verstand, obwohl er sich in Kürze über etwas Klarheit verschaffen wird.
    In ihrem Leben läuft derzeit etwas falsch, ich nehme an, sie hat sexuelle Probleme bzw. Angst vor der Sexualität.


    Sie ist eine herzliche Person, die Geborgenheit sucht, sie ist hilfsbereit, sie braucht Leute um sich, sie ist aber auch so, dass sie an Altem festhält, hat eine gewisse Alles- oder Nichts Verhaltensform. Sie dürfte es schwer haben, etwas loszulassen, sie gebraucht aber auch gerne Notlügen. Von Langeweile will sie im Moment gar nichts wissen. Sie ist auch launisch, schwankend. Ich sehe in ihrem Kartenbild auch, dass es um geheime Liebe geht. (vielleicht im Zusammenhang mit einem Neuanfang, und einer Nachricht, die sicher eintreffen wird?). Diese Nachricht wird ihr aber einen Verlust einbringen. Deine Freundin sehnt sich nach Freundschaften, sie unternimmt auch gerne was mit Freunden, doch dürften gerade in ihren Freundschaften auch Diskussionen an der Tagesordnung sein. Sie hat aber zuverlässige Freunde. Ich sehe auch Streitigkeiten in ihrem Zuhause und in ihrer Beziehung. Hat sie ihre Beziehung schon lange (Ring auf Baum?). Diese Beziehung ist belastet. In dieser Beziehung gibt es herzensmäßig auch um viele Unklarheiten und Missverständnisse. Ich glaube, dass ihr Mann auf die Dauer unzufrieden sein wird und auch unsicher.

    Da die Dame auf dem Haus der Wolken liegt, bleibt die Unklarheit vorerst. Ihr Mann liegt auf dem Haus der Lilie, er hätte gerne Harmonie aber auch Sex mit ihr. Kann es sein, dass Deine Freundin eine geheime Affäre hat? Sie dürfte einem anderen Mann gefühlsmäßig sehr nahe stehen.

    Etwas Neues ist vorläufig noch nicht in Sicht, sie ist diesbezüglich auch pessimistisch.

    In ihren Schicksalskarten liegt eine kurze Romanze, die eine plötzliche Änderung ihrer Situation zum schlechten hin anzeigen kann.

    LG Elena
     
  5. DeepBlue

    DeepBlue Guest

    Werbung:
    auch dir ein :danke: für den Deutungsversuch.
    In deiner Deutung steckt sehr viel Wahrheit.Die Entscheidung,von der Du geschrieben hast,die hat meine Freundin schon getroffen.
    Eben die Trennung oder Scheidung,wie ich bereits schon erwähnte.Doch ist es jetzt ziemlich schwierig,weil eben ihr Noch-Ehemann sich querlegt.
    Er schwankt zwischen Neuanfang ( den aber meine Freundin ablehnt) und die Bereitschaft der Trennung.
    Na ja, mal sehen wie es weitergeht.
    Noch einmal ein :danke: an Barbarella und an dich für die Deutung!

    Liebe Grüße :winken5:
    DeepBlue
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen