1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

das Jahr 2006

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von cauki, 23. Oktober 2006.

  1. cauki

    cauki Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    158
    Ort:
    ruhrpott
    Werbung:
    hallo zusammen.

    ich habe gehört, daß das jahr 2006 ein "schicksals-jahr" sein soll. soll heißen: alles was zusammengehört, wird gefestigt und alles was nicht zusammengehört bzw. nicht füreinander bestimmt ist, geht auseinander und löst sich.

    habt ihr das schon gehört und was hat es damit auf sich?

    danke für die antworten. lieben gruß.. claudia
     
  2. neptunia

    neptunia Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    270
    Für die Löwen unter uns sicher, durch den Saturn.. ansonsten keine Ahnung.

    lg

    Neptunia
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Saturn, Löwe??? steht der Saturn im Löwen??? und das sagt man mir erst jetzt.... *gg*

    als egozentrischer Löwe nimmt mich das nun natürlich wunder...

    Feuer im Feuer... irgendwie einseitig.. aber, nu ja... übernehmen die Löwen jetzt endgütig die Weltherrschaft? in einem Kalten Wassermannzeitalter braucht es doch ein wenig wärme *gg*

    mfg

    FIST
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hm... kleiner Nachtrag

    ich zieh im tarot ja jeden tag eine tageskarte... und die für heute ist die 5 Stäbe... die aber hat als Astrologisches Zuortnung Saturn im Löwen

    mfg

    FIST
     
  5. neptunia

    neptunia Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    270
    Hallo Fist!

    der Saturn im Löwen ist etwa seit Sommer 2005 und bleibt bis etwa Sommer 2007 soweit ich weiß. das heißt nichts so großartiges wie du meinst. es ist eher die Ordnung. Saturn bringt Struktur, ist aber auch Verzicht, Prüfung, Konzentration aufs Wesentliche, Entscheidungen, er prüft auch Beziehungen, ob fest genung wenn ja dann bleiben sie auch bestehen, wenn wackelig dann werden sie aufgelöst. jaja, der Saturn, der strenge Lehrer.. aber wir brauchen ihn ja irgendwie. sonst würden wir uns kaum entscheiden wollen, neue (richtige??) Wege einschlagen usw. der läßt sich nicht bestechen.

    ich finde ihn etwas konservativ, dennoch auch durchaus positiv(will ich mal hoffen). die dualität ist unumgänglich:)

    alles liebe

    Neptunia
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hm...

    Kingt gar nicht so schlecht... etwas köcherln auf kleiner Flamme damit die Schlacke weggebrannt wird und der Stein der Weisen Makellos erstrahlen kann

    Danke für die Antwort

    mfg

    FIST
     
  7. annara

    annara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    in meinem herzen
    cauki
    von meinen persönlichen erfahrungen 2006 kann das stimmen
     
  8. cauki

    cauki Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    158
    Ort:
    ruhrpott
    finde es für mich und mein persönliches umfeld auch stimmig.

    hoffe, daß meine lieben alle auch wirklich zu mir gehören, sonst.....:escape:
     
  9. Der Yps

    Der Yps Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    68
    Also das Jahr 2006 soll nach (allg. Auffassung) schon ein "extremes" Jahr sein...habe mich mal im Netz schlau gemacht....laut Statistiken ist einer unheimlich hohe Trennungsrate zu verzeichnen und auch Beziehungen gehen in die Brüche (hoch 10)...was dabei aber besonders interessant ist, dass viele Beziehungen die dieses Jahr kaputt gegangen sind wieder zusammengeführt wurden nach einer gewissen Auszeit...Leider ist diese Jahr auch die Selbstmordrate sehr hoch...

    Inwiefern das jetzt esoterisch gesehen einen Grund hat...(da weiß ich mal nicht exaktes drüber)aber es soll u.a. etwas mit dem Astrologischen Jahr zu tun haben und und und...aktuell ist eh "ätzend" die Leute drehen ja fast durch die Bank durch (auch in meinem Umfeld)....da ist es echt schwer immer die Ruhe zu bewahren und sie stürmen an und wollen hilfe...ist das bei euch ähnlich ?
     
  10. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    hi als gehört hab ich davon noch nicht, aber jetzt wo ich das lese kann ich dem nur zu stimmen, denn ich selbst hab meinen freund im januar kennen gelernt, und alles gng ganz schnell inerhalb weniger stunden waren ir fest zusammen...und bald sind wir eine familie...
    naja auch meine freundin ha ihre liebe gefunden, und hochzeiten gabs ne menge im freundenkreis...oft ganz sponstan...als ch denke schon das dieses jahr oft schicksal spielt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen