1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das ist Wahrheit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von DadaSupportTeam, 25. Dezember 2010.

  1. DadaSupportTeam

    DadaSupportTeam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.795
    Werbung:
    Die Wahrheit ist, dass du und alles um dich herum lebendig ist.
    Alles ist in Bewegung. Kein noch so scheinbar fester Gegenstand wird ewig am gleichen Platz verharren sondern sich wandeln.
    Du bist Wahrheit, denn du besitzt Wahrnehmungswerkzeuge und du bestimmst wie du wahrnimmst und erlebst es. Daran ist nichts falsch noch ist irgendetwas daran richtig, denn du bist lebendig. Wenn du auch angeblich sterben sollest. Wirst DU es wissen? Du wirst es erfahren während du lebst.
    Wenn Gedanken in dir kommen und gehen? Sind Sie dann tot?
    Manchmal kommen Sie wieder und andere scheinen ein Leben lang nicht mehr zu existieren. Offen gestanden, ich habe mit meinem Verstandeswerkzeug viele Informationen erhalten von denen jede Quelle behauptet, Sie wäre die alleinige wahre Quelle. Ich habe aber gemerkt, dass diese Informationen wie Gedanken sind. Sie kommen und Sie gehen. Je nachdem ob ich sie wahrnehme oder nicht. Daraufhin merkte ich, dass ich sehr gerne meinen Verstand wahrnehme oder meine Kehlkopf und darin Worte forme und wiederhole. Manchmal lasse ich sie auch einfach los und dann rutscht meine Aufmerksamkeit, meine Wahrnehmung automatisch ins Herz und das erfüllt sich und dann geht es in die Bauchregion und ich nehme so viel Vitalität wahr.
    Wie oft habe ich da allene auf das Kopfwissen vertraut, auf die Dinge von denen ich doch so überzeugt bin, aber wie oft haben doch dann genau diese Kopfdinge in wichtigen Angelegenheiten keine Antwort parat, weil sie das Gefühl ignorieren. Da erzählt mir der Kopf SO hast du es erfahren, SO hast du es gelernt. Nur das kann richtig sein und das ist falsch. Nein, wenn ich das loslasse ist nichts richtig und nichts falsch sondern es ist lebendig.
    Dieses Lebendige erfahre ich dann mit dem ganzen Körper und es ist wundervoll. Manchmal scheint es als hätte man eine Entscheidung zu treffen.
    Entwder man entscheidet sich für das Leben oder für die Matrix im Kopf.
    Wenn ich dich sehe, dann weiß ich, du bist lebendig.
    Das ist die Wahrheit. Weißt du Träume sind auch lebendig obwohl du nach dem Aufwachen weißt oh, war alles nur ein Traum. Das hier fühlt sich real an.
    Es fühlt sich so real an, weil alles seinen festen Platz hat, aber insgeheim weißt du doch, alles ist in Bewegung, also lebendig.

    Ich bin am Leben. Das ist doch eine schöne Wahrheit, wenn man aufwacht.
     
  2. Lizzy1th

    Lizzy1th Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    645
    Ort:
    zwischen Ruhrgebiet und Sauerland
    echt netter Text...
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    das ist die eigentliche bedeutung vom- ich bin
    ich bin am leben..ich bin lebendig
    die grösste aller wahrheiten
    der archemedische punkt:)
     
  4. Lizzy1th

    Lizzy1th Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    645
    Ort:
    zwischen Ruhrgebiet und Sauerland
    na ich bin ist wohl was anderes
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    ja geschichte aber die meine ich nicht
    ich bin jetzt
    das leben eine geste gottes
    ich bin
     
  6. DadaSupportTeam

    DadaSupportTeam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.795
    Werbung:
    Bitte anschnallen.
    Stellen Sie sich vor Ihre Seele/Wahrnehmung breitet sich vor Ihnen über den Planeten Erde aus über unser gesamtes Sonnensystem, weiter in die Galaxien und dann ins Universum. Schöne Reise. Habe ich wirklich erlebt. Ganz ohne Drogen. ;)

    http://www.youtube.com/watch?v=OgAPx0GXorM&feature=related
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  7. JinAna

    JinAna Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    70
    Ort:
    München
    hallo Dada

    das hast du serh schön beschreiben alles ist lebendig und nichts ist falsch

    danke für den schönen text

    lg JinAna
     
  8. Polpkorn

    Polpkorn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1
    Hallo seit alle hier gegrüßt im Forum Esoterik!
    ich hab mich hier eig nur angemeldet um euch ein Video zu zeigen!
    ich weiß aber net wo ich das bei euch hinposten soll und mich freuds net 100 beiträge zu machn....... deshalb sag ich euch einfach sucht in Youtube =
    Hohle Erde Fiktion oder Realität
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hm... die hohle Erde Theorie kann man im Analogieschluss beweisen :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen