1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Höhere Selbst oder Der Geistführer .. ? Anonyme Umfrage

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von poltergeistluxx, 27. September 2007.

?

Welchem Satz sagt ihr zu ?

  1. Es gibt nur ein Höheres Selbst die Geistige Welt exisitert nicht

    2 Stimme(n)
    18,2%
  2. Es gibt die Geistige Welt und den "Geistführer" aber kein Höheres Selbst

    6 Stimme(n)
    54,5%
  3. Es gibt nur das "Höhere Selbst" aber keine Geistige welt viele Menschen verwechseln das

    1 Stimme(n)
    9,1%
  4. Das ist alles kacki flappi und Humbug sowas gibts doch net :-/

    2 Stimme(n)
    18,2%
  5. Das ist mir zu starker Tabak !

    6 Stimme(n)
    54,5%
  1. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    Werbung:
    :escape:Hallo ich stelle mir manchmal die frage, was es den nun ist !?

    Kommen wir zunächst zum geistfüher, was in ein geistführer? jemand der auf einer anderen ebene einen beschützt ? der einem zur seite steht, und hilft !
    genauso wie die "engel" "feen" und sonste geistige verstorbene seelen die da "eingreifen" ...

    Dann haben wir das höhere selbst, ist es nicht das gleiche wie ein geistfhrer (diese frage könnte man sich bei verschiedenen ereignissen und erlebnissen schonmal sehr stark stellen ist es denn nun wirklich die geistige welt die einem Hilft, oder ist es das innere selbst (ja vielleicht sogar gott wie es verschiedene nennen)

    da ich von /angeblich/ erleuchteten menschen gesagt bekommen habe, dass es die geistige welt nicht gibt, respektiv ein geistführer nur das innere selbst ist, weiss ich nun nicht mehr was irgendwie richtig ist und nicht :]

    könnte das höhere selbst auch etwas ganz anderes sein, und die geistige welt trotzdem existieren ?

    also meine meinung ist und bleibt, dass es ganz klar die geistige welt gibt, und einen geistführer auch!
    denn dafür spricht einfach zuviel ...

    auch wenn es angeblich erleuchtete menschen anders behaupten ja vielleicht sogar die normalen menschen ...
    ich beharre dabei ...

    und würde mich freuen, wenn ihr abstimmen würdet :p

    Mfg
     
  2. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    ist das wichtig? wo ist der unterschied?

    lg, frosch :blume:
     
  3. HarryHaller

    HarryHaller Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    203
    Eingreifen dürfen sie nicht, da dein freier Wille unbedingt respekriert werden muss. Das ist unabänderliches Gesetz. Aber, wenn du darum bittest oder dich dafür öffnest oder in dich hineinhörst, dann bekommst Du Kontakt.
    Gott oder das hochste Selbst ist etwas vollkommen Abstraktes. So abstrakt, dass die wenigsten Menschen sich ihm direkt annähern können, so dass es Mittler geben muss. Diese Mittler übersetzen die Ausstrahlung des höheren Selbst in die Sprache und Bilder die der betreffende Mensch auch verstehen kann. Jeder Mensch, der z.B. Gott als etwas persönliches betrachtet irrt. Jedoch wäre es gnadenlos grausam, würde man den Menschen desshalb von der göttlichen Welt abziehen. Daher kann ein Geistfüher diese Rolle ausfüllen und die abstrakten Energien in eine persönliche Form gießen.
    Ein Geistführer ist in der Lage den göttlichen Strom in eine konkrete Gestalt zu transformieren. Ein Erleuchteter kann behaupten, dass die geistige Welt eine Illusion ist. Das ist absolut wahr. Dieses Leben und der Tod und der Himmel sind Illusionen aus der absoluten Sicht eines Erleuchteten. Das kannst Du nachlesen in den Gesprächen mit Ramana Maharishi
    So ist es. Auch der Geistführer ist eine Illusion, aber der Geistführer ist sich dessen bewußt, Du hingegen nicht.
    Beide haben recht.

    Es gibt die Geistige Welt, wie es diese Welt gibt und den Tod. Es gibt die Geistführer und Naturgeister und, und, und.

    Aber alle sind aus einer absoluten Sicht Illusionen

    Gruß Harry
     
  4. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Wieso sollte nicht alles möglich sein? Man kann doch mit dem Höheren Selbst in der Geistigen Welt kommunizieren (in meinem Glauben)! Aber diese Antwortmöglichkeit habe ich nicht gefunden!
     
  5. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    ok ich sage hierzu nichts mehr
    mfg :escape:
     
  6. HarryHaller

    HarryHaller Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    203
    Werbung:
    Dein "die ganze Welt umarme Gefühl" ist die Antwort des höheren Selbst.
     
  7. noob

    noob Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    47
    ...huch, ist ja ein tolles Forum hier, Du hast die absolute Sicht?
     
  8. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.045
    Ort:
    burgenland.at
    alles ist eine illusion,

    das ist zwar eine sehr praktische und alles erklärende aussage,
    aber so einfach dürfen wir es uns doch nicht machen!

    meiner meinung nach ist es sehr hilfreich vom ist-zustand auszugehen,
    dennoch sollten wir dabei die grundlagen des lebens beachten:

    im rahmen der göttlichen- oder der naturgesetze entstand das leben,
    nach dem materiellen absterben blieb eine geistige substanz im rahmen des lebens bestehen,
    dieses geistige element hat sich im materiellen leben manifestiert und selbst die voraussetzungen geschaffen, dass geist und materie im leben anwendung finden kann.

    darum ist die symbiose von geist und materie das höchste was in der form des lebens auftreten kann.
    sowohl das leben allein, oder das geistige leben auf den geist reduziert ist eine geringer form.

    das heisst aber nicht, dass es ein leben ohne geistige beteiligung oder ein reines geistiges oder seelisches leben im rahmen des höher entwickelten leben nicht weiterhin geben kann.

    ob wir dann alles in ein ganz anderes gewand kleiden und als illusion bezeichnen, das ist eine andere geschichte.

    darum halte ich auch die beschäftigung mit materiellen dingen als eine unserer wichtigsten aufgaben, im leben der symbiose von geist und materie.
    aber nicht weil es die einzige möglichkeit ist die wir haben, sondern weil damit eine grundlage geschaffen wird im begrenzten zeitraum, der dir möglichkeiten eröffnet die du in einem reinen seelischen zustand nutzen wirst können.
    hingegen wird eine vernachlässigung von materiellen erfahrungen zwar einen reinen geisteszustand beschleunigen, aber eine verbesserung darin ist dann nur sehr schwer zu erzielen.

    damit ist aber logischerweise nicht das streben nach materiellem reichtum gemeint, sondern wirklich das beschäftigen mit materie, deren arten, ihre funktionen, und dergleichen mehr.

    mit dem vorschub einer illusionstheorie,
    oder mit der hinwendung zu reiner geistigen lebensgestaltung,
    erfährt ein solcher trend eigentlich eine verdrängung.

    und ein :weihna2
     
  9. silberelfe

    silberelfe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    2.571
    Ort:
    Freilassing/Salzburg

    Tja, Poltergeistluxxlein...

    würd ich gerne,

    aber meine antwort dass es beides gibt, mein höheres selbst und geistführer (nebst vielen anderen wesenheiten...) ist leider nicht vorhanden....

    Hast somit einer abstimmung schon ziemlich vehement einen riegel vorgeschoben...:zauberer1 hoffe du erreichst dein ziel trotzdem!:)
     
  10. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    leider kann ich an der umfrage nicht teilnehmen, weil mein bereich den ich ankreuze leider nicht dabei ist.

    denn als schamanisch arbeitende weiß ich, dass es geistführer gibt und natürlich auch das höhere selbst.

    warum ist das nicht auf der liste, denn nur weil du vielleicht nicht daran glaubst, heißt es ja nicht, dass es das nicht gibt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen