1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das halte ich von der NWO!!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Alienator, 9. Februar 2011.

  1. Alienator

    Alienator Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Milchstrasse
    Werbung:
    :wut1: Wenn genug davon wissen können sie ihre NWO vergessen!! :wut1:

    (www).youtube.com/watch?v=qh4VlGd1I9Q
     
  2. monika2612

    monika2612 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2011
    Beiträge:
    16
    finde ich auch nicht gut
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    also ich fand die nWo/Wolfpack immer eines der Besten Wrestlingstabbles der Neunzigerjahre :confused: was gibt es an der nWo/WCW Storyline auszusetzen?

     
  4. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Ich glaub selbst wenn die es öffentlich bekannt machen würden und jeder davon wüsste, würde sich nichts ändern. :D
     
  5. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.524
    Du bist ein Witzbold, Fist. Natürlich meint er nicht die Wrestling-Mannschaft. Sondern die hier:

    http://www.nw-ornithologen.de/

    Nun habe ich die Seite mal durchgeforstet und finde das gar nicht so schlimm, was die machen. Zum Beispiel haben sie sich dem Schutz des Steinkauzes verschrieben:

    Also ich finde, das ist eher was Gutes. Natürlich kann man anderer Meinung sein, wie Alienator zum Beispiel, weil er ja möchte, daß die NWO in Vergessenheit gerät. Aber bedenke, Alienator: Auch Steinkäuze sind Lebewesen und haben ein Recht auf Leben und Arterhaltung. Es wäre doch schade, wenn dieser kleine, putzige Kerl aussterben würde.

    Oder etwa nicht?

    :confused:
     
  6. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.524
    Werbung:
    Das glaube ich auch. Denn Menschen lieben Vögel.

    :)
     
  7. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Alienator macht da glaub ich einen wichtigen Punkt und hat absolut recht mit seinem Video ... dieser Terror muss endlich aufhören! Stoppt den Wahnsinn!

    Sie erfinden Lügen über eine angebliche CO2-Klimaverschwörung.
    Sie machen Panik aufgrund angeblicher Unverträglichkeiten von Lebensmittelzusätzen.
    Sie halten die Menschen durch erfundene Argumente von schützenden und wichtigen Impfungen ab.
    Sie schüren die Angst vor neuer Technologie, die vielleicht unseren Planeten retten könnte.
    Sie verbreiten antisemitische Propaganda.
    Sie reden dem Volk ein, dass hinter jeder größeren Aktion ein geheimes Machtmonopol steckt, das die Fäden zieht, sodass man die Meinung der Masse leichtestens manipulieren kann.
    Sie veröffentlichen angeblich wissenschaftliche Artikel über freie Energie, sodass sie der unwissenden Masse durch nicht funktionierende FE-Generatoren das Geld aus der Tasche ziehen können.
    und so weiter und so fort ...

    Die Gründe? Immer die gleichen. Geld. Macht. You know the drill.
    Was ich euch sagen kann ist; dieser Wahnsinn muss aufhören. Wer nichts weiß, muss alles glauben.

    Die Systematik ist dabei immer die gleiche ... man benutzt wissenschaftliche Fakten und verdreht sie, um sie in ein sinnloses System zu bekommen.
    Oder man erfindet Fakten und lässt sie von einem angeblichen "Doktor" präsentieren, sodass die Leute das glauben (Authoritätseffekt).
    Oder man verwendet assoziativ richtig wirkende Logik, die aber so nicht anwendbar ist.
    Aufbauend darauf, dass die meisten "Durchschnittsmenschen" nicht viel über Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und die Vorgänge in diesen Systemen wissen, und weiters aufbauend auf dem Sündenbockprinzip, welches schon im 3. Reich gut funktionierte, und drittens darauf aufbauend, dass Menschen alles glauben, wenn man ihnen Honig ums Maul schmiert versuchen sie damit möglichst viele Anhänger zu bekommen, um verschiedene Produkte zu verkaufen (Bücher, DVDs, verschiedene Artikel wie einen Atomstromfilter - wtf?).
    Das Prinzip ist dem einer Sekte ähnlich, nur viel perfider.


    Beispiele gefällig, wie sich die dumpfe Masse auf diese Weise nur allzu leicht manipulieren lässt?
    Vor kurzem hatten wir ein super Beispiel hierfür - Julian Assange und Wikileaks. Nachdem die erste Schmierkampagne, der Vorwurf der Vergewaltigung, nicht so recht funktionieren wollte, musste eine neue Idee her. Wie würdet ihr das Misstrauen des Volkes gegenüber einem Menschen schüren, welcher ziemlich eindeutig für das Volk und gegen die Korruption in der Welt agiert? Ganz klar: Mit einer Verschwörungstheorie. Darauf steht die blinde Masse.

    Also verbreitet man das Gerücht, dass Assange mit der CIA zusammenarbeite. Dass Assange Informationen zurückhalte, und andere wiederum gefälscht seien, um Kriege und Unruhen anzuzetteln. Und plötzlich haben sie es wieder geschafft - die Meinung der stumpfen Masse zu manipulieren, mit simpelsten Mitteln.

    Stoppt also den Wahnsinn!
    Beugt euch nicht der Falschinformation und Manipulation durch Chemtrail-, Impflügen-, AIDS-Lügen-, 9/11-Truther-, und NWO-Propagandisten! Think for yourself! Und so weiter!




    ...
    [​IMG]
     
  8. Du hast nen Buchstaben vergessen .....Menschen lieben vögeln

    :D
     
  9. DadaSupportTeam

    DadaSupportTeam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.795
    Das war mein thematisches Highlight dieses Tages.
    Würde ich Sympathiepunkte vergeben, wäre dieser Eintrag heute eine 10/10.
    :)

    allerdings vergebe ich keine Sympathiepunkte. :D
     
  10. Werbung:
    ....und schon gar nicht an mich :lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen