1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Grosse Blatt für mich

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Zaba, 27. Juni 2014.

  1. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Werbung:
    Hallo liebe Foris,

    eigentlich wollte ich ja ein Grosses Blatt schon am Anfang des Jahres auslegen, aber hab das irgendwie bis jetzt nicht gepackt...Mein eigener Thread hat tlw auch darunter gelitten...Ich hab heute mein Sternenlenormand-Deck rausgeholt und dachte mir für den Rest des Jahres könnte ich es ja jetzt immernoch auslegen...

    Ich hab den Rat einer hier ganz lieben Seele aus dem Forum befolgt und die Universum-Karte nicht rausgenommen. :kiss4:

    Ich wäre sehr dankbar wenn ihr Zeit und Lust hättet auf das Blatt zu schauen und mir dazu etwas zu schreiben. Ich selbst hab das GB immernoch nicht verinnerlicht, aber für ne allgemeine une weite Schau ist es doch am besten. Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Mühe.

    Meine Frage: Was passiert in meinem Leben bis zum Ende des Jahres?







    Die Universum-Karte liegt unter der 34 Fische.

    Ich hab es auch abfotografiert und häng es an (wie schön diese Karten sind, immer wieder bin ich begeistert).

    So, nun genug geschrieben...:D

    Liebe Grüße
    Zaba
     

    Anhänge:

  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Hast du vor kürzerer Zeit ein Elterteil verloren und dich mit einer Erbschaft beschäftigen müssen?
     
  3. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Hallo liebe Rosenrot,

    vielen Dank erstmal.

    Nein, keins von beidem...Ich hoffe das bleibt auch für lange Zeit so...:confused:

    LG
    Zaba
     
  4. Lektionen sind ein Geschenk, du musst dich Entscheiden auch wenn du nicht weißt wie es weiter geht,du hast Glück, aber achte auf deinen Energiehaushalt,dann passt bei dir alles.
    Es kommt Energie nach, ein Problem wird gelöst und du hast wieder Glück,du bekommst eine Botschaft von einer Frau,die Kraft hat was zu ändern,das ist ebenfalls ein Geschenk.
    Ein Mann kommt in dein Leben, sei wachsam, du hast den Schlüssel zur Beziehung, du reist womöglich zu ihm doch das kann sich ändern,sei Vorsichtig und überlege wie du dein Ziel erreichst.
    Du fühlst dich dann schlecht, erholst dich aber wieder,du liebst ein Kind,dann betrübt dich etwas,du betest bzw. glaubst, doch es will sich nicht bessern, danach kommst du aber weiter.
    Du liest etwas das dich verändert,du hast intensive Gefühle,am Ende findest du dich damit ab, und akzeptierst es.
     
  5. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    in deinen Karten liegt.....du wartest auf eine Partnerschaft, evt. hängst du etwas alten hinterher. Die Partnerscaft sehen ich in diesem Bild noch etwas ausgebremmst. Es kann auch sein, auf der einen Seite wünscht du dir etwas Neues....auf der andere Seite hast du aber deine Bedenken. Irgendwie sind alle deine Überlegungen und Unternehmungen noch bis zum Jahresende immer wieder mit Blockaden belegt.
    Trotzdem zeigen sie hier durch den Ring als letzte Karte, du sollst in deinen Bemühungen nicht nachlassen und immer wieder deinen Weg verfolgen...der Ring als Symbol des Vertrages oder der Partnerschaft verlabgt noch etwas Geduld
     
  6. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    Verzeih. :tomate:
     
  7. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Zaba

    Die Karten zeigen immer zuerst an, was aktuell für dich wichtig ist. Wir sind ja in irgendwelche aktuelle Situationen auf verschiedenen Ebenen eingebettet, sollten uns mit denen befassen, was uns auch mehr oder weniger gut gelingt.

    Die Legung wiederum bildet das ab und gibt uns Hinweise was wichtig ist (auch für die Zukunft). Dabei ist die erste Karte sehr hilfreich: Es ist die Eule - für mich die Eltern, die Vorfahren.
    Gehen wir über die Häuser gelangen wir zur Dame - sie liegt im Haus der Eule (12). Dies deutet auf eine Beziehung zwischen Dame und den Eltern hin oder deren Eltern... Gehen wir weiter finden wir im Haus der Dame (29) die Wolke - diese Karte steht für etwas Unklares und weil sie im Haus der Dame liegt, gibt es etwas Unklares zwischen Dame und Eltern. Gehen wir weiter, sol liegt im Haus der Wolke (6) die Schlange - also etwas Unklares zwischen der Mutter (Schlange) und der mütterlichen Linie (Eulen) der Dame. Gehen wir noch weiter, so liegt im Haus der Schange (7) der Bär (15). Es gibt somit etwas Unklares der Dame, welches zwischen Schlange und Bär zu suchen ist (vermutlich Vater Mutter) und der Dame zu schaffen macht.
    Gehen wir weiter, so liegt im haus des Bären (15) der Sarg (8), unter dem Bären liegt aber ausser dem Sarg auch Berg und Mäuse. Dies bedeutet, dass der Bär auf mehreren Ebenen in seinem Unterbewusstsein blockiert ist.
    Wenn wir so weiter gehen, haben wir das Haus (4), die Sterne (16), die Blumen (9) und den Herrn (28) - das Kind (13), der Brief (27), das Herz (24) und der Fuchs (14).

    Da erzählen also die Karten auf dem indirekten Wege eine Geschichte aus der Familie, die mit der Dame zu tun hat und mit der augenblicklichen Situation.

    Wenn wir ergänzend die zweite Karte betrachten - die Lilie - kommt wieder die Familie. Im Haus der Lilie (31) liegt das Kreuz. Über dem Kreuz die Sense und unter dem Kreuz der Ring (im Haus 36). Wir haben somit in der Familie ein grundsätzliches Thema mit Partnerschaften, welches sich schon durch mehrere Generationen zieht, also auch auf die Dame wirkt.

    Die Frage, was das zweite Halbjahr bringt, hängt wohl sehr stark mit der Familie als solches zusammen.

    Wünsche Dir alles Liebe!
    lg Dieter
     
  8. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Hallo ihr Lieben,

    huiiii, vielen Dank euch allen...

    @Sternenlicht333: Danke dir erstmal.:danke: Ich kann einige deiner Worte nachvollziehen und könnte auch auf mich passen. Entscheidungen stehen an da ist sehr richtig. Mein Energiehaushalt ist jetzt schon leider im Keller. Diese Frau sagt mir nichts, aber vielleicht erkenn ich es dann. Dieser Mann irritiert mich etwas, da ich in einer Beziehung bin. Ich lese etwas?! Oh mann... :tomate:

    @Tessali: Auch dir ein liebes Danke. Auch deine Worte sind für mich schlüssig und treffen tlw. schon jetzt auf meine Situation zu. Ich hoffe auf das postive. Und Geduld hab ich, wirklich...Hahahahaha

    @Rosenrot07: Ist doch nicht schlimm...Trotzdem dir auch :danke:! ;)

    @dmfmillion: Ganz lieben Dank, Dieter. Puuhhh, über deine Worte muss ich mir noch genaue Gedanken machen. Das scheint mir einleuchtend zu sein, aber den Ursprung/ die Saat muss ich noch kanalisieren. :umarmen:

    Kann mir noch jemand etwas zum Thema Umzug, Partnerschaft/Liebe/HM oder Finanzen sagen? :kiss4:

    Ich finde es toll, dass ihr euch die Zeit und MÜhe macht. Vielen Dank noch mal. :umarmen:

    LG und schönen Sonntag noch.
    Zaba
     
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Hallo zaba,

    für mich liegt in diesem Blatt ein Umzug, zum Herbst könnte das angegangen werden.
    Habe das Blatt in mein System umgewandelt und dementsprechend würde ich es sehen.
    Du liegst mit einem Mann gemeinsam darinnen und ihr habt wohl grad ein Thema begonnen. Ich denke Gefühle sind genug vorhanden und für ein entsprechendes gemeinsames Vorwärtsgehen wäre genug Stabilität erreicht. Doch zaudert er sowie du ein wenig, Finanzen (Sicherheit) scheint noch etwas zu dauern und Ängste scheinen noch nicht ganz beseitigt.

    Sind also meine Gedanken dazu.

    Alles Liebe und viel Glück
    flimm
     
  10. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Werbung:
    hallo flimm,

    schön, dass du schreibst, lieben dank für deine antwort. :umarmen: das ist nun der 3. versuch seit gestern dir zu antworten, mal schauen ob es nun klappt...hahahaha

    deine worte umschreiben die situation schon ziemlich gut. wir suchen schon lange nach ner neuen wohnung, aber bis dato war nichts dabei was man auch bezahlen konnte. blöd. dazu kommt natürlich auch das thema "wir".

    harren wir der dinge, die da kommen oder wie sagt man...

    dank dir noch mal und liebe grüsse
    zaba
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen