1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das geistige Abenteuer ...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von MorningSun, 26. April 2009.

  1. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.697
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    Religionen sind das geistige Abenteuer der Menschheit.

    Wer drauf hängen bleibt selber schuld. :banane:

    Wobei ich nicht bestreiten will, dass mir so manche Erkenntnis
    zu meiner eigenen Erkenntnis verholfen hat.
    Ansonsten war es klar, es war einmal, weil jetzt eben jetzt ist.
    Nur das eigene innere Intensive Erleben ist wahr.

    Abenteuer, kommt vom Feuer ...
    Jeder, der sich in das Feuer dieser intensiven Suche begeben hat,
    hat den Sonnenaufgang gefunden, ich weiß wovon ich spreche.:tomate:
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ...........der mensch hat aber angst vor feuer darum die flucht.......das ziel die religionen!

    LG
     
  3. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.697
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Die persönliche Kraft entscheidet, wer von einer Offenbarung profitieren kann
    und wer nicht.
    Meine Erfahrungen mit meinen Mitmenschen haben mir gezeigt, daß nur sehr,
    sehr wenige bereit
    sind zuzuhören, und von denen die zuhören, sind noch weniger bereit, in ihrem Handeln
    zu befolgen, was sie gehört haben.

    Und von denjenigen, die bereit sind, entsprechend zu handeln, haben noch weniger
    die persönliche Kraft,
    um von ihren Handlungen zu profitieren.

    Amen das Wort zum Sonntag.
    Allen einen Moment, wo die Welt still steht, und man Ganzheit in sich ist.
    Ob in Trauriger Schönheit, oder im freien Adlerflug.
    Nichts bleibt so, wie es ist. Der Augenblick der entzückende, heute
    süsslich berauschend wie Med...Prost, war wieder ein kleiner Schlenker,
    zum Umweg. :sekt::sekt:
    Hach, ich liebe Umwege, nur so kann ich die Gegend erkunden.:)
     
  4. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.697
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Keine Abenteurer da !

    oder verlassen vom Geist ...:D

    was denn nu, soll ich schon wieder allein alle Rollen
    durchspielen.

    Ok, dann bin ich heute Niemand und fühl mich recht wohl dabei. :banane:
     
  5. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.302
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    *amen* wie wahr wie wahr! ;)
     
  6. notonokata

    notonokata Guest

    Werbung:
    ... klingt doch sehr nach dem Verschieben des Montagepunktes ...
    Feuer von innen und so ...
     
  7. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.697
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    ja da bin ich drauf hängen geblieben, wie es scheint ...:D

    war aber das einzige was mal Gewirkt hat, aus diesem Weltentheater
    mich auszuklinken, na und nun lebt da nur noch eine Beobachterin.

    Die ein gutes Abenteuer zu schätzen weiß, genauso wie einen guten Tyrannen.
    Einerseits wegen der masochisten Züge in mir ...:D andererseits, zu
    wild um Zähmbar zu sein.

    Das Feuer brennt und das ist auch gut so ...:zauberer1
     
  8. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.302
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    wenn du das feuer des lebens meinst stimme ich dir gerne zu. es erlischt leider sehr schnell, oft schneller als wir denken können! masochistisch und gleichzeitig unzähmbar...na wenn das nicht mal ne interessante kombination ist! ;)

    lg darkhorizon
     
  9. aussteiger

    aussteiger Guest

    ...mit nem schuss feuerwasser...
     
  10. notonokata

    notonokata Guest

    Werbung:
    Es geht doch nichts über einen kleinen Tyrannen! Wohl dem, der gleich mehrere hat, das gibt dem Leben ein Schuß Würze :D

    Nur noch Beobachterin? Will ich Dir nicht so recht abnehmen. Ist es nicht eher so, dass Du die Welt aus einem anderen Blickwinkel betrachtest und Dich dort einklingst, wo es Dir es wert erscheint, sie nach belieben zu verändern?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen