1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das geheime Wissen der Atlanter

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von phylos, 8. April 2008.

  1. phylos

    phylos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Habe oft über dieses Thema nachgedacht und auch schon sehr viel darüber gelesen. Antworten auf meine Fragen bekam ich in dem Buch "Phylos der Tibeter"
    Gibt es ein Leben nach dem Tod?
    Was ist Karma?
    Besitzen wir alle eine Schwesterseele?
    Gibt es einen Himmel?
    Was ist das Nirvana?
    Phylos der Tibeter ist eine fantastische Reise durch die Zeit und den Raum. Zum einen eine Zeitgeschichte und zugleich spirituelle Heldensage. Der Reisende durchquert die Jahrtausende im Laufe seiner Wiedergeburten - von der mysteriösen Zeit auf Atlantis bis hin zur heutigen Zeit. Eine außergewöhnliche Geschichte, die dem neugierigen Leser den Weg zeigt, der zum einen sehr wissenschaftlich ist und zum anderen die verborgenen Wege der Seele erklärt. Das mysteriöse Buch von Phylos begeistert seit über einem Jahrhundert mehrere Generationen von Lesern.
    Viel Spaß beim Lesen
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    warum stinkt das so sehr nach Eigenwerbung?

    und warum stinkt das ganze nach einer Fälschung?

    (von der Homepage von Phylos, aus einem Brief, der aus dem 19. Jahrhundert stammen soll)

    jeder, der sich mit der Sprache der Modernen Esoterik auskennt, wird erkennen, dass dieser Text nicht aus dem 19. Jahrhundert stammen kann, sondern aus dem späten 20gsten/ Anfang 21. Jahrhundert

    tutut

    FIST
     
  3. checkerlady

    checkerlady Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    499
    Ort:
    NRW
    Was willst du uns damit sagen?

    Das Zeitreisen möglich sind?
    Oder waren die Atlanter Außerirdische?
    das Atlantis untergegangen ist,ist allen bekannt.
    .... stehe jetzt mit 1000 Fragen alleine da.. ???
    Wer weiß da mehr?
     
  4. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Weils eine ist :weihna1

    Registriert, 1 Beitrag. Inhalt: Eigenwerbung fürs eigene Buch.

    Da karma nix machen ... - solcherne gibts.

    Geheim ist das Wissen jedenfalls nicht, sonst gäbs kein Buch drüber.
     
  5. phylos

    phylos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Saarland
    Das Buch ist keine Fälchung sondern wurde 1884 von einen 18 jährigen Jungen namens Frederick S. Oliver empfangen. Im Original heißt es "A Dweller on two Planets" Soviel ich aus dem Internet erfahren konnte, hat Edgar Cayce (der schlafende Prophet) die Angaben in diesem Buch überprüft und bestätigt. Wie ich schon erwähnte, beantwortete mir dieses Buch meine Fragen in Bezug auf Atlantis, Karma, Wiedergeburt und vieles mehr.
    Das die Atlanter Außerirische waren wird mit keinem Wort erwähnt, sondern lediglich wo Atlantis lag, welche Technologie sie besaßen, ihr politisches System und mit welchen anderen Kulturen sie in Verbindung standen.
    Phylos durchquert die Jahrtausende im Laufe seiner Wiedergeburten - von der mysteriösen Zeit auf Atlantis bis hin zur heutigen Zeit.
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Ach so, eine alte Durchsage
     
  7. hochkoenig88

    hochkoenig88 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    204
    Wie heisst denn nun das Buch auf Deutsch, bzw. wie ist die Homepageadresse?
     
  8. checkerlady

    checkerlady Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    499
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    habe etwas rumgegoogelt,kam da auf ganz neue Thesen,hat einige Fragen beantwortet.
    Atlantis soll zwischen Italien und Sizilien liegen.

    Interessantes Thema aber sehr umfangreich.
     
  9. phylos

    phylos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Saarland
    Lieber Hochkönig88,
    das Buch heißt auf deutsch " Phylos der Tibeter"
    P&L
     
  10. hochkoenig88

    hochkoenig88 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    204
    Werbung:
    Hallo Phylos,

    es gibt 2 verschiedene, "Phylos der Tibeter" und "Phylos der Tibeter. Hier teilt sich der Weg"...
    Kosten € 25.- warum so teuer?
     

Diese Seite empfehlen