1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Gedicht das ich nie geschrieben...

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Brummbär, 6. Januar 2012.

  1. Brummbär

    Brummbär Guest

    Werbung:
    Das Gedicht, das ich nie geschrieben, das fang ich jetzt grad an,
    Die Gefühle, die ich nie dir zeigte, die machen mich ganz bang.

    Woher die wohl stammen, wohin sie woll gehen? Gefühle die scheinbar,
    aus anderen Welten entstehen.
    Warum kann ich dich nicht vergessen, warum fehlst du mir so sehr?
    Warum erscheinst du in Träumen, u. Visionen, u. noch viel mehr?

    Bist du es wirklich, die mit mir da heimlich spricht? Oder bild ich es mir nur ein,
    ehrlich gesagt, ich weiss es nicht.
    Ich weiss nur noch eines, das du mir sehr fehlst, ich kann es auch nicht erklären,
    versuchte mich immer dagegen zu wehren.

    Doch was sind schon Worte allein, können sie das Erklären, dir zeigen, was ich wirklich mein?
    Wäre ich doch, hätt ich doch... nachher ist man immer gscheiter,
    doch dich ganz verloren zu haben, macht mich sehr traurig, nicht heiter.

    Nein, niemals will u. wollte ich dich zu etwas zwingen, das liegt nicht in meinen Gedanken.
    Mein Herz das schreit nach dir, und liegt doch in Schranken.

    Wärest du nur in meinen Gedanken, das wäre nicht weiter schlimm,
    den Gedanken, sie kommen und gehen, mehr wär´dann nicht drin´.
    Doch du bist tief in meinem Herzen, ich weiss nicht, wie mir da geschah,
    als ich dich damals, das erste mal sah.

    Seit dem bist du ein Teil von mir, das macht mich schon bang,
    ich werd´s nun beenden, sonst wird´s gar zu lang.

    Das Gedicht, das ich jetzt geschrieben, das schick ich nie fort,
    Die Gefühle, die vorhanden, bleiben doch nur ein Wort...
     
  2. Maurizio

    Maurizio Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    604
    Wow Brummbär... Jetzt bin ich platt.

    Ehrlich wunderschön... Bin sprachlos.

    Das bist du... Deine Seele. Geöffnet für einen Moment.. Mich berührt...

    Einfach Schön.......
     
  3. dulcina

    dulcina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    629
    Ein Liebesgedicht, voll innigem Schmerz,
    oh Brummbär das geht so tief mir ins Herz.
     
  4. Brummbär

    Brummbär Guest


    und ist mein Ernst, kein blöder Scherz...
    Trotzdem haben wir Jänner, u. eben nicht März..

    Den der Märzens Sonne Schein,
    bringt Fröhlichkeit in das Innere hinein.

    Vorbei dann mit kalten Tagen,
    Der Bauer wird´s Korn bald schlagen
    (oder war das im April? Was weiss ich den schon, was Bauer will?)

    Doch zurück zu dem ursprünglichen Gedicht,
    sehen wirds die Betroffene ganz sicher nicht
    (es sei den, sie tät es hier lesen... )
    naja, was solls, wäre halt zu schön gewesen...

    Nun wird sich des Brummbärchens Herzlein wieder verschliessen,
    und keine Liebe wird mehr spriesen..
    Zumindest nicht, das weiss ich ganz genau,
    für eine Frau ;)

    Aber wo denkt ihr hin? Nein, auch ich nicht kann,
    das Herz so zu verschenken an einem Mann

    Doch eines fällt mir da nur ein:
    Es hat halt nicht sollen sein.. doch dennoch:
    Ich find es schon gemein ;)
     
  5. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    :thumbup::trost::umarmen:
     
  6. Brummbär

    Brummbär Guest

    Werbung:
    wusst ich´s doch, es ist wieder bald Voller Mond... da hab ich meistens solche Anfälle..
     
  7. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest





    Brummbär so schön und voller Liebe
    dein Gedicht an deine Geliebte


    es hat mich berührt...
    aber warum dann wieder Klappe zu?
    warum lässt du die Tür nicht offen?

    wichtig ist dass DU liebst


    jedenfalls vielen Dank
    deine Seele die offenbahrt sich da
    in deinen Worten


    LG Ali:umarmen::kiss4:
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Wenn du dich nicht jetzt sofort anfängst ernst zu nehmen, sage ich zu dir, du bist häßlich ;-)
     
  9. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest

    entweder der kommende Vollmond
    oder der Aufstieg... mir gehts auch so

    vielleicht sollte ich mal wieder dichten? *sichnachdenklichamkopfkratzt*



    ach lieber nicht
    sonst geht das wieder mit mit der Mistgabel los:banane::confused:


    das habe ich noch nicht ganz verdaut
    altes Trauma...


     
  10. Brummbär

    Brummbär Guest

    Werbung:
    Warum sollte ich Ernst nehmen? Ernst ist doch gar nicht mein Typ...

    Hässlich? Nein, das wäre doch zu dick aufgetragen, da würde ich mir noch was einbilden, ich bin grottenhässlich.. :banane:
     

Diese Seite empfehlen