1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

das Feuer beherschen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von SoulOfACat, 19. Oktober 2008.

  1. SoulOfACat

    SoulOfACat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    221
    Werbung:
    Pyrokinese- die Kraft mit Gedanken Feuer zu erzeugen und zu entfachen.

    Ich habe glesen dass es möglich ist diese "Kraft" zu erlernen indem man sich intensiv damit beschäftigt. Man sollte sich einfach vor eine brennende Kerze setzen und versuchen das Feuer zu lenken und das täglich.

    Ich frage mich aber, wie das ganze wirklich funktionieren soll, denn man soll ja nichts erzwingen, wenn man aber täglich vor dieser Flamme sitzt, will man es ja quasi erzwingen, dass sich etwas verändert. Natürlich ist auch der Wille und der Glaube da, aber es läuft doch immer auf das eine hinaus.

    Genauso ist es aber auch bei Gegenstände bewegen oder sonstiges, und man sagt ja immer, man soll nichts erzwingen, es wird schon von selbst geschehen..

    Ist es dann überhaupt möglich es zu "lernen"
     
  2. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    mit dem feuer weiß ich es nicht...mir fält es schwer zu glauben das es von selbst entflachen kann...

    ...aber mit gegenständen funktioniert es..ich kann zum beispiel die blätter eines baumes zum stehen bringen wenn wind weht oder diese bewegen wenn absolut kein wind da ist...
     
  3. SoulOfACat

    SoulOfACat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    221
    hast du dich denn intensiv damit beschäftigt oder hattest du einfach das Glück, diese Gabe in die Hände gelegt zu bekommen?
     
  4. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    ich hatte mir einfach einmal nen scherz gemacht und gesagt ich will das die blätter sich bewegen und sie bewegten sich...erst ganz sachte und wo ich das nicht fassen konnte wollte ich da sie sich intensiver bewegen und das taten sie
    naja und dann wo ganz starker wind war wollte ich das von einen betimmten sehr großen baum die blätter aufhören sich zu bewegen, ud auch das passierte und bei einem anderen baum auch...ich kann mir auch nicht erklären wozu das gut sein soll..ist ur irgendwie lustig...funktioniert bis jetzt nur drausen bei mir...
     
  5. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    du bewegst zwar nicht den Wind
    aber du bewegst auch nicht die Blätter

    du bewegst deinen Geist
     
  6. echt jetzt

    echt jetzt Guest

    Werbung:
    @Soul of a cat

    Macht wird dir niemals Frieden bringen denn sie löscht aus!

    Liebe bringt dir nicht nur das Leben sondern mit dem Genuss diesen auch den Frieden in deinem Herzen!

    Keine Macht der Welt kann dir diesen Frieden mehr geben wie die Liebe!

    Lass es los dein Hass gegen die Menschen was sie aus Fehler die Natur zerstören und verändern in Zeit des Wandels...

    Hass besiegt man nicht durch Hass und das Macht haben wollen ...
    Hass besiegt man durch die Liebe
    - Buddha

    :)

    Keine Fähigkeit der Welt kann dir das geben was du in Wirklichkeit in deinem Herzen immer sein wirst!
     
  7. SoulOfACat

    SoulOfACat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    221
    Meine Energien sind draußen in der Natur so stark, dass ich mir durchaus vorstellen könnte sie auch so nutzen zu können. Ich konzentriere mich öfters auf Blätter die sich durch Wind bewegen und versuche sie herunterfallen zu lassen, aber bisher hatte ich leider keine Erfolge, ich weiß aber, dass ich es kann, weil ich mich niergends mental so stark fühle wie draußen
     
  8. Aratron

    Aratron Guest

    der unterschied zwischen dir und milinkaja ist vermutlich das unverkrampfte, selbstverständliche. die kunst liegt nicht in der stärke.und mit "gedanken" hat der akt auch nichts zu tun. dieses täglich vor der kerze sitzen z.b. wird dann erfolg haben, wenn du deinen "starken willen" aufgibst. wenn du gelassen "feststellst", dass das feuer in deinem sinne handelt.
     
  9. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen

    Mir würde es fürs erste erste völlig genügen wenn die Lichtmühle durch "Gedankenkraft"
    in die andere Richtung gedreht werden könnte.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Lichtmühle
     
  10. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    also ich denke nicht das es in sinne der natur wäre blätter fallen zu lassen...
    ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen