1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das erste Mal

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Rea28, 29. September 2007.

  1. Rea28

    Rea28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Hallo

    Ich hoffe das ich hier richtig bin, und ich hoffe das ich Euch nicht nerve damit aber ich habe ein kleines Problem.Und zwar es geht um einen Mann....tja wie so oft :)

    Wir haben uns vor einiger Zeit kennen gelernt, haben viel mit einander telefoniert, haben uns Prima Verstanden, waren also richtig auf einer Wellenlänge mit der Musik, dem Essen also mit allem also :) Wir haben uns vor einiger Zeit das erste Mal getroffen.Wir wussten von beiden wie wir in etwa aussehen.Bild Austausch gab es keinen.Aber eben, eine Beschreibung!

    Ich habe nie ein Geheimniss aus meiner Figur etc gemacht ( bin etwas mollig! )Aber das machte Ihm gar nichts aus lt seiner Aussage, zumal er auch etwas mollig ist .

    Also zu dem Treffen :

    Wir haben uns getroffen und von Anfang an spürte man die Unsicherheit irgendwie auf beiden Seiten ( ganz klar ! ), irgendwann einmal kam von seiner Seite her das seine Ex noch was von Ihm wolle, das versetzte mir einen Schlag ins Gesicht zumal er mir die zig Telefonate zuvor gesagt hat, das zw seiner Ex und Ihm nichts mehr laufen würde.Ich wusste seine Geschichte mit Exen und das selbige wusste er auch von mir.Gut, demnach sank meine Stimmung quasi auf den Null Punkt und das schien er auch zu merken.Danach kamen aber wieder Bemerkungen die mir wiederrum das Gefühl gaben, naja da geht ja doch etwas.Das Treffen war nach gut einer Stunde vorbei.Keine nächste Verabredung, nichts.Heute kam eine SMS so nach dem Motto : Ach lass uns doch Freunde bleiben, der nächste Keulenschlag, für mich zumindest.

    Kann es sein das mich mein voriges Bauchgefühl so sehr getäuscht hat, das ich mir gedacht habe, na endlich mal wieder ein richtiger Mann?Denn ich habe das Gefühl gehabt, das er nicht so ist wie mein Ex.

    Was ich damit sagen will ist, kann es sein das ich Ihm mit meinem Auftreten ( Markenklamotten etc ) verunsichert habe?Ich weiß er hat nicht so viel Geld aber das macht mir nichts aus und ich weiß das es Ihm bzgl Geld in Beziehungen nicht gut gegangen ist!

    Was sagt Ihr dazu?Glaubt Ihr kann das noch was werden??

    Eure
    Rea
     
  2. Adastin

    Adastin Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Österreich
    Hallo Rea28!

    Das mit diesen Blind-Dates ist so eine Sache. Wenn es schon beim ersten Treffen zu einer solchen Unstimmigkeit kommt, kannst du dir ja die Chancen ausrechnen, was daraus werden kann. Das kenne ich aus eigener Erfahrung.

    Am Telefon gibt es ja die Möglichkeit, viele Seiten der eigenen Person zu verschönen. Bei einem Treffen, lassen sich gewisse Unterschiede bzw. Unstimmigkeiten nicht mehr so gut verbergen.

    Überlege dir doch mal, ob es sinnvoll ist, darüber nachzudenken, ob da noch mehr daraus werden kann. Überlege dir doch mal, ob du dir nicht ein wenig mehr wert bist.

    Deine Frage sollte nicht lauten ob daraus noch was werden kann. Deine Frage sollte eher lauten: "Bin ich mir nicht mehr wert als sowas?"
     
  3. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc

    hallo rea :)

    natürlich war das nun ein schlag ins gesicht für dich, das kann ich gut verstehen und nachvollziehen.
    nur, trotzallem leid, sei froh dass ihr euch getroffen habt und du somit schnell zu dieser erkenntnis gekommen bist, dass es real doch nicht passt.

    und ganz ehrlich, anhand der kleidung hat es mE garnichts zutun.
    wenn ich jemanden mag oder in diese person verliebt bin, dann kann sie in halben lumpen oder in gucci daherkommen, dass ist dann wohl so etwas von nebensächlich, weil ich die person dahinter sehe und nicht die hülle oder das was sie kleidet.

    manchmal täuscht uns unser gefühl leider, ja.
    ich kann dir nur raten dich von ihm loszulösen, irgendwo wartet schon das richtige gegenstück auf dich.

    liebe grüße
    hamied :liebe1:
     
  4. Rea28

    Rea28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    21
    Hallo

    Nun ich mache mir halt irgendwo Vorwürfe das ich Ihm mit meiner Art vergrault habe.Weil ich danach ziemlich angewiedert war!!!

    Eure
    Rea :(
     
  5. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ich denke man schreibt in der sms etwas, was man oft nicht sagt. Am Telefon ist die Nähe nicht gegeben, also redet man offener als sonst. Der erste Kontakt, dazu fällt mir den Spruch ein, man kann sich nicht riechen, das läuft im Unterbewusstsein ab.

    Es hat nichts mit dir zu tun, er ist ganz doll verunsichert, und auch Beziehungsängste spielen hier eine Rolle bei ihm.

    lg Pia
     
  6. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    rea, überleg doch mal....wenn ihm wirklich etwas an dir liegt, dann erkennt er es, dass er dich mit seiner aussage über die ex gekränkt hat und kommt automatisch auf dich zu.
    du hast garnichts falsch gemacht, du hast so reagiert wie der moment es verlangte.
    wahrscheinlich hätte sich jede andere frau ebenso verhalten und gedacht: toll jetzt macht er mit mir ein date aus, macht mir zu vor avoncen (schreibt mans so :eek: *lach*) und dann kaut er mir ein ohr ab und palabert über seine verflossene...also hallo.

    ich kann mich nur anschließen, verkaufe dich nicht unter deinem wert....ganz oder garnicht...halbe sachen machen nur unhappy :umarmen:

    liebe grüße
    hamied :liebe1:
     
  7. Rea28

    Rea28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    21
    Hallo zadorra125

    Woher weisst Du das mit dem Beziehungsängsten und vorallem was sagt das denn aus über uns??

    Deine
    Rea
     
  8. Rea28

    Rea28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    21
    Ja Hamied, Du hast wahrscheinlich Recht.

    Man Hänge diesen Abend und den Menschen dahinter adakta :) Nur kann ich es mir dennoch nicht erklären!!!
     
  9. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    vielleicht bedarf es gar keiner erklärung, vielleicht ist alles was darin steckt unter dem namen "erfahrung" zu finden.
    diese sache trägt genau die bedeutung, die du ihr beimißt.
    schau, was hast du verloren?
    garnichts.
    du hast absolut nichts verloren....im gegenteil!
    du hast erfahrung gewohnen und gewissheit vorallem aber die sicherheit, dass du deine zeit nicht mit jemanden verbingen musst/darfst/kannst (how ever) der dich nicht wertschätzt und frei für dich ist......vielleicht sollte es dich aufmerksam machen auf deine partnerwahl???
    herauszufinden was dir bezüglich partner und partnerschaft wirklich wichtig ist oder so etwas.

    viele liebe grüße
    hamied :liebe1:
     
  10. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Werbung:
    Weißt Du was ich immer wieder festgestellt habe, oder zumindest glaube es festgestellt zu haben...?? Das Frauen oft übermäßig selbstkritisch sind. Es kann tausend Gründe geben, warum es zwischen 2 Menschen nicht passt. Das kann von den Persönlichkeiten gehen, bis hin zu äußeren Umständen, die nur einen von beiden betreffen. Aber was ich wirklich immer für einen Fehler halte, ist auf Fehlersuche zu gehen. ;) Damit meine ich, das es nicht so sein sollte das Du Dich verbiegen solltest oder glauben das Du es müsstest. Wenn es passt, dann passt es. Es ist wirklich simpel. Wenn es zwischen 2 Menschen stimmt, ist es unkompliziert, zumindest das Persönliche. Und was wirklich wahr ist: Die Persönlichkeit stimmt immer. Ob es zwischen zwei Persönlichkeiten funkt ist was anderes. Aber verurteilenswert ist erst mal gar nichts. Eher "anerkennenswert", was nicht heißt das man "es" gut findet. Das ist wirklich ein Unterschied, denn es kann eben auch bedeuten das man z.B. anerkennt das es nicht funkt, ohne das man urteilt und sich in Selbstkritik stürzt.

    VG,
    C.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen