1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Einhorn

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Marianne21, 6. März 2009.

  1. Marianne21

    Marianne21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Ich stand am Fenster unserer Wohnung, als ich plötzlich am Himmel ein Einhorn erblickte, seine Augen waren so wunderschön (sie glitzerten, leuchteten), solche hatte ich noch niemals in meinen Leben gesehen! Sie glänzten und leuchteten...
    Doch als ich mein Fotoapparat holen gehe, zurückkomme, verdeckte eine hellgraue Wolke das Einhorn.
     
  2. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Schön.
    Ich hatte mal vom Einhorn geträumt und da sagte man mir, das bedeute:
    Bedingungslose Liebe (bei mir im Traum jedenfalls).

    Du standest am Fenster deiner Wohnung - du blicktest aus deinem Leben nach Außen.
    Du hast "sie" im Kopf (am Himmel) erblickt/gehabt, "sie" hat dir sehr gut gefallen und leuchtete schön. Eine schöne Aussicht.
    Doch als du aber das Bild einfangen wolltest, waren wieder düstere Gedanken davor (graue Wolke) und diese Liebe (Einhorn) war (äußerlich) nicht mehr zu sehen.

    Bedingungslose Liebe hat m.E. viel mit "Hingabe" zu tun.
    Eigentlich gibt es diese unter Menschen kaum, weil das Ego es überdecken kann.
    Aber Mitgefühl und Nächstenliebe ist auch schon was gutes. Naja und es fängt
    mit Selbstliebe an.

    Schade, dass das Bild wieder weg war und du es nicht einfangen konntest.
    Sie ist noch hinter den Wolken. Hol sie hervor ;)
     
  3. Marianne21

    Marianne21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Huhu Berlinerin,

    danke schön für deine Deutung, hat mir gefallen :)

    ich versuch sie hervor zu holen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen