1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das "dritte Auge"

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Taipa, 26. Dezember 2005.

  1. Taipa

    Taipa Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Großes Hallo an alle,

    Bei mir wurde vor Kurzem eine Hypophyseninsuffizienz fest gestellt, sprich, meine Hypophyse bildet zu wenig Hormone.
    Soweit ich richtig verstanden habe, wird das dritte auge physisch ja mit der Hypophyse in Verbindung gebracht. Da nun meine Hypophyse nicht richtig zu funktionieren scheint, heißt das, dass mein drittes Auge "verschlossen" ist??
    Mich würde interessieren ob ihr irgendwas (nicht unbedingt schulmedizinisch) über die Hypophyse wisst? Ich finde im Internet leider wenig Informationen. Oder wie ich sie selber ein bisschen ankurbeln könnte?? ;)

    Liebe Grüße
    und vielen Dank schon mal
    taipa:schnl:
     
  2. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Ankurbeln kannst du sie, indem du dich auf sie konzentrierst und sie "anlächelst". Alles Liebevolle weitet. Das kannst du übrigens mit allen Organen machen, indem du dich gedanklich hineinversetzt und Liebe entgegen bringst...
    lg Kalihan
     
  3. Subhadda

    Subhadda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    185
    Ort:
    z.Z. Sydney/ Surry Hills - NSW
    Werbung:

    ... dazu brauchst du aber ein wenig anatomische Kenntnisse !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen