1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Dao (Tao)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von FIST, 22. Dezember 2010.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Der Weg, die Strasse, der Pfad wie es übersetzt heisst,

    bestehend aus den Schriftzeichen Kopf und Gehen, ein vom Buch der Wandlungen eingeführter Begriff für Tai - Chi, bestehend aus den Zeichen Tai (sehr gross) und Chi (der Gipfel), gebrauch als "Das äusserste", welches aus dem Wuji entspringt, bestehend aus den Zeichen "nichts" und "sein", dargestellt im Symbols den Yin und Yang, urspränglich die "Lichtseite" und die "Schattenseite" des "sehr grossen Berges" (Tai-Chi).

    Das Dao ist also der Weg, der aus dem Nichts auf den sehr grossen Berg führt wo man sieht, dass die Lichtseite und die Schattenseite des Berges zum selben Berg gehören. Weil man auf dem Gipfel den äussersten Überblick hat, sieht man die zehntausend Dinge die aus dem Dao entspringen, aber weil man über ihnen steht, haftet man ihnen nicht an, sie sind Wuji, ein Nichts das ist.

    Ebenfalls sieht man, dass sich mit dem Lauf der Sonne Licht und Schattenseite des Berges vertauschen, man erkennt das alles Wandelbar ist ( I, Wandlung)

    man erkennt dass alle Manifesten Dinge die dem Dao entspringen nicht zu unterscheiden sind vom Wuji dem alles entspringt - Wuji er Taiji - das Nichtseiende ist der grosse Gipfel, oder auch das Nichts ist mit dem Seienden Identisch, worauss ich der Begriff des Nichthaftens ableitet welcher nach Laotzi das Wesen des Edlen und weisen ausmacht, der, weil er im einklang mit dem Dao lebt, sein De (seine Wahre Natur, aber auch Tugend) verwirklicht.

    lg

    FIST
     
  2. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    hallo fist,

    könntest du das bitte übertragen auf ein reales problem von frau merkel?

    lg winnetou:D
     
  3. Schleichpuma

    Schleichpuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    341
    Ort:
    In mir selbst
    Hi

    FIST hat seit 2004 über 21000 postings hier abgeliefert. Soll er denn alle auf Frau Merkel übertragen?

    Gruß Puma :):lachen:
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    sein aus dem nichts
    da kann neues entstehen
    kann mich an nichts klammern und es erfüllt mich mit inspiration
    da geht der kopf nicht mehr im kreis
    sondern erklimmt den berg einer neuen sichtweise
     
  5. sonoio

    sonoio Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2010
    Beiträge:
    974
    ...alles ist eins :rolleyes:
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    ... und eines ist die Zehntausend Dinge und die sind nichts
     
  7. sonoio

    sonoio Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2010
    Beiträge:
    974
    -im nichts ist es enstanden
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    einfach so
     
  9. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Ich bin Grau , ich stehe zwischen dem Licht und dem Schatten
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    gehst du das tao- bist du durchs nichts gegangen
    wirst dann vom licht empfangen
    löse und binde dich ans licht
     

Diese Seite empfehlen