1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Buch war besser...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sayalla, 11. Oktober 2010.

  1. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    ... als der Film.
    Habt ihr das schon oft gesagt / gedacht und was mich vor allem interessiert, gibt es Gegenbeispiele? Wäre daran interessiert, da bisher das Buch immer besser war.
    :)
     
  2. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.694
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    so spontan fällt mir "Das Parfüm" ein ...

    Der Film ist zwar nicht schlecht gemacht, doch die tiefe des
    Buches, gibt er nicht wirklich wieder.
     
  3. Muss jetzt mal nachdenken...

    Besser als der Film vielleicht nicht, aber mindestens ebenso gut:

    Vom Winde verweht
    Das Parfum
    Krieg und Frieden, da gefiel mir der Film besser - wobei ich diesen Wälzer nicht zu Ende gelesen habe, weil mir die russischen Namen immer durcheinander kamen...allerdings war ich damals noch ziemlich jung :D
     
  4. Sayalla

    Sayalla Guest

    Der Titel heisst: Das Buch war besser als der Film... bitte um Gegenbeispiele, also gern darum, wo der Film besser war als das Buch.
    :danke:
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Schlöndorff ist besser als Grass z.B..
     
  6. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    In meinen Augen: Herr der Ringe. Ich habe mich durch all die drei Bücher gelesen... und finde den Film insgesamt um einiges besser...


    Achja und: Mary Poppins. Ich war damals sowas von enttäuscht von dem Buch...

    Gruß
    Kinny
     
  7. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Die Zauberflöte - ganz klassisch um Längen besser als das Script. *gg
     
  8. samo

    samo Guest

    Into the wild

    Herr Lehmann - bin da bald im Buch hängen geblieben, der Film hingegen war super.
     
  9. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.310
    Rambo fand ich den Film besser. :D

    Aber im ernst... Jep, sehr oft schon gedacht. Aber es gibt auch sehr gute Verfimungen. Der Pate z.B. Oder was ich erstaunlich fand: Das Parfum. Der Film ist nicht besser, aber dafür dass ich dachte es sei unverfilmbar... finde ich den Film wirklich gut. Einziges Beispiel dass mir jetzt gerade einfällt, wo ich den Film besser als das Buch finde: Interview mit einem Vampir.

    Gut finde ich auch einige Stephen King - Verfilmungen. "SIE" ist vielleicht wirklich besser als das Buch. Und vielleicht besser als das Buch ist die alte Version von Shining, bei dem Kubrick sich extrem viele Freiheiten nahm. Stephen King war so unzufrieden damit dass er den Film irgendwann neu drehen ließ... genauer nach dem Buch und diese Verfilmung ist Müll gegen Kubricks.



    "Spiel mit uns Danny... Für immer und immer und immer...."
     
  10. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Letzte Ausfahrt Brooklyn
    Die Kinder vom Bahnhof Zoo

    Hatte zuvor die Bücher gelesen und wie das halt dann so ist, der Film reicht im Ansatz nicht dran.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen