1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

das beziehungsspiel deutung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von LadyTRON, 25. Juni 2012.

  1. LadyTRON

    LadyTRON Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    hi...
    ich habe mir die karten nach der legemethode: das beziehungsspiel gelegt. ich verstehe zwar die bedeutung der einzelnen karten (obwohl es mich wundert, da ich der festen überzeugung bin, das der mann, um den es hier geht, nicht viel tiefes ausser freundschaft für mich empfindet) ABER ich kann den zusammenhang nicht entziffern...

    ich lebe in einer beziehung, schwärme für den anderen mann, habe aber aktuell den kontakt abgebrochen, da es zu sehr schmerzt.

    1: 6 kelche
    2: ritter der stäbe
    3: der hierophant
    4: as der kelche
    5: könig der münzen
    6: ritter der kelche
    7: 7 kelche

    danke euch:):danke:
     
  2. LadyTRON

    LadyTRON Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    :regen:
     
  3. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    schreib doch mal bitte deine Deutung auf, geh nicht nach den Zahlen sondern schaue dir deine Seite an, dann gehst du zur anderen Seite und zum Schluss beachtest du auch die Karte in der Mitte, schaust dir die Quersummen an und machst daraus die Quintessenz.

    Die Karten nützen dir nichts wenn du dir nicht auch selbst hin und wieder mal die Mühe machst dich ganz intensiv mit der Deutung zu beschäftigen.
    Wenn du deine Deutung hier aufschreibst, bleib bei dem was du in den Karten sieht, denk nicht daran dass du dir selbst die Karten gelegt hast.

    Lieben Gruß,
    Katja
     
  4. LadyTRON

    LadyTRON Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    gut, danke. das werde ich heute abend mal machen :)
     
  5. LadyTRON

    LadyTRON Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    So, da bin ich wieder.

    Also, meine Seite würde ich so interpretieren:
    ich schwärme für diese Mann, idealisiere ihn und bin vll verliebt in eine Illusion. Das was ich zu geben hätte, wäre ein verliebtes Gefühl und gute Laune. Den König der Münzen kann ich nicht so deuten...vll steht er für meinen Partner...? Also eben dafür, das ich vergeben bin.

    Seine Seite sehe ich so: er ist voller Feuer, verlangen aber vll auch ein Strohfeuer. Der Hierophant steht ja für Sinnfindung... also, vll sucht er nun nach seinem Sinn?
    Und er möchte eine Versöhnung (es gab keinen Streit) oder er gibt mir Liebe?

    Die Karte in der Mitte: es sind 2 Kinder, die sich sehr mögen und wo eines dem anderen liebevolle Gefühle schenkt. Wir haben ja auch freudige Erinnerungen...

    So, die Quintessenz. Ich weiß leider nicht, ob ein Ass/Könige/Buben auch einen Zahlwert haben.
    Wenn nicht, komme ich auf die Zahl 18, also der Mond, bzw. davon noch die Quersumme, die 9: der Eremit.
    Welche der Karten zählt denn nun? Beide?
    Mond sagt mir, ich soll auf meine Gefühle/Intuition achten.
    Der eremit bedeutet rückzug, mich auf mich selbst besinnen...

    mehr kann ich nicht verstehen...
     
  6. Merida

    Merida Guest

    Werbung:
    Hallo,

    ich sehe das du von Ihm träumst und auch durch rosarote Brille schaust ( 7 Kelche) Du bist schon irgendwie verliebt und willst ( kannst) nicht losslasen ( Ritter der Kelche)..Er hat dein Herz gestohlen....Er beflügellt deine Seele...
    Ich glaube auch, dass Er ehrlich mit dir meint ..( V Hierophant) und will am libesten sofort zu Dir...( Ritter der Stäbe) ;) Hitzkopf ist er..du bist inhm nicht egal.... Er hat Gefühle für dich...es könnte daraus schon was werden.. ( As der Kelche).
    Er sieht, dass du mit einem anderen Mann derzeit bist... (mit König der Münzen) von dem du vielleicht auch wegen finanzielen Grunden nicht einfach so trennen kannst, auch weil er dich ein wenig wie sein besitz sieht...hat sich an dich gewöhnt, und passt auf dich auf, ist vielleicht auch bequemlich..

    6 Kelche- schön romantische gefühle, erinnerungen an das was bis jetzt war...


    LG
    Merida
     
  7. Merida

    Merida Guest

    Q- XIX / X / I
    XIX- sei optimistisch, wird alles gut, mindestens gute Freundschaft...
    X- Es ist Deine Aufgabe den Kontakt- ( I ) wieder aufzunehmen. (aber natürlich nur wenn Du es willst)

    lg
     
  8. LadyTRON

    LadyTRON Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    @Merida: deine Deutung kommt ganz gut hin. Nur, das ER mir eindeutig gesagt hat, das aus uns nichts werden kann, da ich eine Familie habe und er glücklich mit seiner Freundin ist. Er sagt, ich bin seine beste Freundin, nicht mehr aber auch kein bisschen weniger.
    Ich bin in einer festen Beziehung und wir haben ein Kind zusammen.

    Wie setzen sich die Zahlen zusammen? Ich weiß nicht, was das Q bedeutet...und die XIX ist eine 14? Wie kommst du darauf?

    Danke :D
     
  9. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Ok ich glaub ich weiß warum du Probleme hast das ganze zusammen zu bekommen. Weil deine eigene Deutung liest sich ja ganz gut und Merida hat es einfach nur nochmal ein wenig anders aufgeschrieben.

    Es gibt mehrere Möglichkeiten wie man sich der Sache noch nähern könnte.

    Zum einen kann man auch schauen welche Zahlen im Bild vorhanden sind und welche einfach ganz fehlen. Macht nicht immer Sinn, kann aber oftmals einen Wink in die richtige Richtung geben.

    Bei dieser Legung schaue ich mir jede Seite als Person einzeln an und nehme auch für jede Seite die Quintessenz. Bei deiner Seite liegt nur die 7, das entspricht in der großen Arkana dem Wagen. Karten aus der kleinen Arkana zeigen meiner Meinung nach Aspekte der Karten aus der großen Arkana. Schauen wir uns die beiden Karten zusammen an, also Wagen und die 7 Kelche könnte man meinen du suchst ein kleines Abenteuer, ein wenig Fantasie.

    Auf seiner Seite liegen Hohepriester und As der Kelche als Zahlenkarten, zusammen ergeben sie 6 (weil das As als 1 gezählt wird, es ist die jeweils erste Karte eines Elements) und damit sind wir bei den Liebenden.
    Die Deutung dieser Karte sollte klar sein.

    In der Mitte liegt nur eine Karte, auch eine 6.

    Als Quintessenz bekomme ich die 19 / 10 / 1 (7 auf deiner Seite, 6 in der Mitte und auf seiner Seite nochmal 6) also Sonne, Schicksalsrad und Magier.

    Um nochmal auf die Zahlen zurück zu kommen, diese Zahlen sind im Bild vorhanden:
    1 - As der Kelche und in der Quintessenz als Magier
    5 - Hohepriester
    6 - 6 Kelche und Liebende
    7 - 7 Kelche und Wagen

    Was fehlt sind die Zahlen 2, 3 und 4 am Anfang. Die 1 die auch für den Magier steht deutet auf eine Idee hin, dort gibt es noch nichts greifbares, nur das Ziel oder die Idee was man machen will.
    Was eine Idee aber braucht um wirklichkeit zu werden sind die Schritte 2, 3 und 4. Diese Idee muss sozusagen in die Welt hinein geboren werden, sie reift bei der Hohepriesterin und wird von der Herrscherin geboren so dass sie beim Herrscher wirklichkeit werden kann. All diese Schritte fehlen, die Basis ist also recht dünne.
    Auch 8 und 9 fehlen, die Idee ist also auch nicht gut durchdacht, sie verlangt nach keinerlei Verantwortung (8) und besitzt auch keine Tiefe (9).

    Selbst wenn Gefühle da sind die sich in der 6 ausdrücken, gibt es keine weitere Basis, da ist nur die Idee (1).

    Die 5 als Hohepriester deutet auf eine Sinnsuche hin, das hast du schon richtig erkannt, sie kann aber auch auf die Suche nach sich selbst hindeuten, nach einem Teil von sich.

    Vielmehr sehe ich dann auch nicht in dieser Legung. Da liegt kein tieferer Sinn hinter, jedenfalls keiner der hier erkennbar wäre. Alles was da liegt ist eine fixe Idee (1) , der Hohepriester der vielleicht nach Antworten sucht (5), die Liebenden die deswegen auch eine Entscheidung fordern (6) und der Wagen, der auch auf der Suche ist und deswegen immer für ein Abenteuer offen ist. Um das nochmal so zusammen zu fassen...

    Die Liebenden stehen ja auch für eine Entscheidung, das kann in diesem Fall einfach bedeuten "weiter träumen? oder Schluss mit diesen Gedanken?" ...die Quintessenz würde ich diesem Sinne auch eher so sehen dass es gut so wie es ist, dass man einander auch bereichern kann ohne sich näher zu kommen, Freundschaft.

    Lieben Gruß,
    Katja
     
  10. LadyTRON

    LadyTRON Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    @anakra:
    WOW...was du da alles erkennen kannst... das fühlt sich alles sehr richtig an, was du gelesen hast.
    auch das die basis sehr dünn wäre und die beziehung eigentlich keinen sinn machen würde.
    ER hat das wohl auch schon lange erkannt (deswegen will er ja auch nur eine freundschaft mit mir), nur mir fällt es unendlich schwer, ihn im herzen gehen zu lassen (immerhin habe ich diese gefühle schon seit über 15 jahren für ihn). nach aussen habe ich es ja schon geschafft, indem ich den kontakt abgebrochen habe.

    jetzt frage ich mich nur, wie lange mich meine dennoch vorhandene sehnsucht, noch quälen wird... wann ich ihn endlich vergessen kann.
    oder ob wir noch, im karmischen sinn, etwas miteinander "abzumachen" haben und ich ihn deswegen nicht loslassen kann???

    liebe grüße :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen