1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das Baby

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Nightmare666, 16. Mai 2016.

  1. Nightmare666

    Nightmare666 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2016
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hey, ich habe einen sehr gruseligen Traum gehabt. Zu meiner Person: ich bin keine Mutter und auch nicht schwanger. Ich bin 20 Jahre alt und Studentin.

    Ich habe letztens am Wochenende geträumt, dass ich am Fenster stehe (In meinen Träumen sehe ich mich meist nicht selbst. In den meisten Fällen bin ich auch nicht aktiv ins Geschehen verwickelt, sondern nur stummer Beobachter. Dieses Mal war ich eine Mischung aus stummem Beobachter und beteiligter.)
    Es war dunkel, ich befand mich in einem Raum, aber ich weiß nicht, in was für einem oder wo. Der Raum spielte keine Rolle, allein das Fenster war wichtig. Vor diesem Fenster tauchte eine Person auf (ich denke, es war ein Mann, aber ich bin mir dessen nicht mehr ganz sicher). Diese Person trug ein Baby auf dem Arm, das keine Augen hatte. Die ganze Szenerie war derart im Dunkeln, dass alles schwarz-weiß aussah. Das Baby zeigte plötzlich mit dem Finger auf mich und sprach Dinge wie "Du kommst in die Hölle. Ich hole dich. Du wirst brennen" Und dabei kamen die beiden immer näher. Das Baby war nackt und ganz faltig und ich denke ach etwas größer als normale Babys. Dann wurde ich wach, weil mein Freund mich geweckt hat, weil ich anscheinend geschrien habe... Kann mir jemand sagen, was das bedeutet? Ich komme einfach nicht dahinter. Meistens ist in meinen Träumen wenigstens etwas, wo ich weiß, dass ich es mit irgendwas verbinden kann oder so. Aber dieses Mal bin ich absolut ratlos....
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Dein Traum zeigt ein Absolutes Chaos der in dir ist oder noch kommen wird ,oft bedeutet es,das man unter Angst Leidet,diese könnte verschiedene Arten beinhalten,Angst vor Prüfung,Verlust des Partners,Angst vor der Zukunft...die Möglichkeiten sind Endlos,dein Traum bereitet dich auf eine Situation vor,die zu lösen ist indem du offen über deine Befürchtungen,Ängste redest,deine Probleme sofort klärst..Erst wenn du die Ursache beendest,löst,dann hören diese Träume auf.Alles liebe
     
    Nightmare666, DruideMerlin und 0bst gefällt das.
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.537
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Zur Interpretation von Eisfee spräche auch, dass Nightmare am Fenster steht und symbolisch auf die Welt da draußen blickt. Ein Traum, der eigentlich für den Lebensabschnitt von Nightmare typisch ist.


    Merlin
     
    Eisfee62 und Nightmare666 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen