1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das andere "Ich"

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Dakhme, 12. März 2009.

  1. Dakhme

    Dakhme Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    177
    Werbung:
    Begrüße euch.

    Woran erkennt man sein anderes Ich? Das würde mich interessieren? Kann man es sehen? Erkennt man es an bestimmten Punkten? Oder muss man es fühlen? Also woran erkenne ich mein anderes Ich?
     
  2. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Ich hab mal gehört, dass wenn man sich in einen Zustand versetzt, der dem Übergang von Tag zu Nacht oder von Nacht zu Tag gleicht, dann kann man das irgendwie erkennen...mehr hab ich so aber noch nicht rausgefunden...vielleicht meditier ich heute darübeer?...

    Gruß
    DMonkey
     
  3. Dakhme

    Dakhme Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    177
    Das wäre so schön wenn du mir näher Auskunft darüber berichten könntest.

    Und was ist das andere Ich überhaupt?
     
  4. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    hi Dakhme
    du weißt nix übers "andere ich" aber bist dir sicher dass eins gibt?

    Ist das Ego vllt gemeint? oder das Selbst? oder das ÜberIch?......

    LGInti
     
  5. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ...es liegt in dir vergraben aber sicher hast du es gespürt....grab es aus damit lebst du dein wahres ICH!

    LG
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Was ist denn das nicht andere ich?
     
  7. Dakhme

    Dakhme Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    177
    Eigentlich habe ich mit dem anderen Ich, eine andere Person gemeint, aber das ich ein anderes Ich auch in mir habe, habe ich gar nicht gewusst........ hm...... gibt es vielleicht lektüre darüber?
     
  8. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    hi Dakhme - wenn du eine andere Person gemeint hattest, dann ist das wohl so was wie Seelenpartner, Dualseele, symbiotischer Partner?

    LGInti
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.895
    Ort:
    An der Nordsee
    Ja, was? Spontan hatte ich die Vorstellung, dass damit die "dunkle Seite" des Menschen gemeint ist, der Teil, den man eigentlich gar nicht so gerne bei sich selbst sehen mag.

    Aber wenn ich deinen Beitrag lese, DrunkenMonkey, vermute ich fast beim "anderen Ich" handelt es sich um etwas ganz anderes. Erklärs doch bitte mal.

    Lg., R.
     
  10. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.895
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Wenn du von einer anderen Person sprichst, dann schau mal im Unterforum "Seelenverwandtschaft", da findest du sicher eine Antwort auf deine Frage, denn es ist sehr umfangreich.

    Lg., R.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen