1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Das allmächtige Wesen

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von lazpel, 11. August 2005.

?

Hat ein allmächtiges Wesen über das Schicksal der Menschheit zu entscheiden?

  1. Ja

    19 Stimme(n)
    22,1%
  2. Nein

    67 Stimme(n)
    77,9%
  1. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Werbung:
    Hallo,

    diese Umfrage soll klären, wie die Mehrheit dieses Forums dazu steht, ob ein allmächtiges, weises Wesen über die Geschicke der Menschheit zu entscheiden hat.

    Antwort 1: Ja, ich glaube, daß ein einzelnes, allmächtiges weises Wesen über die Geschicke der Menschheit zu entscheiden hat.
    Antwort 2: Nein, ich glaube nicht, daß ein einzelnes, allmächtiges weises Wesen über die Geschicke der Menschheit zu entscheiden hat.

    Ich werde im Verlauf der Umfrage dazu noch eine weitere Frage stellen.

    Gruß,
    lazpel
     
  2. Floh

    Floh Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    254
    Ort:
    fledermausland
    Hi lazpel! ich kann keins der beiden ankreuzen. irgendwie beides und keins gleichzeitig, verstehst du?
     
  3. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Hallo Floh,

    Ganz, wie es Dir gefällt :)

    Gruß,
    lazpel
     
  4. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,
    Wer weiß ob es ein allmächtiges Wesen gibt?
    Und überhaupt, wer sagt, daß es nicht Gefallen am Pocker Spiel findet?

    Habe nicht abgestimmt.
    Hat ein mächtiges Wesen über das Schiksal der Menschen zu entscheiden?
    Naja wenn Du mich fragst, die Seelen der Vergangenheit mischen schon gewaltig in der Gegenwart mit.
    LG

    Olga
     
  5. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Hi Lazpel - jeder macht seine Umfrage von seinem Standpunkt aus - deshalb sind andere Standpunkte nicht berücksichtigt - auch von mir aus kann ich an dieser Umfrage leider nicht mitmachen, da ich zwar eine einzige allumfassende Energie, Kraft oder auch Gott annnehme, aber da ich die Menschheit als Teil dieser sehe trifft beides nicht zu. Du meinst halt wer eine Gott annimmt nähme ihn im Außen an.

    Liebe Grüße Inti
     
  6. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    Wo bleibt da die Antwortmöglichtkeit " JEIN " oder " beides " ....

    ( ernst gemeint )

    :geist:
     
  7. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    Sehe ich im Prinzip genauso, aber ich habe die Frage so verstanden, dass mit allmächtigem Wesen ein Gott im religiösen, monotheistischen Sinne gemeint ist, also habe ich mit Nein gestimmt.
     
  8. Chrisael

    Chrisael Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.174
    Natürlich mit Nein.
    Ich bin Pantheist, also bin ich auch überzeugt das ein einzelnes Wesen die Geschicke der Menschheit nicht steuern kann.
    Aus unseren unterbewussten Kolektivgeist könnte aber so eine Steuerung entspringen. Dann wären wir aber unbewusst alle dran beteiligt.


    Gibt doch auch einen netten Spruch.

    Gott würfelt nicht! ---Albert Einstein

    und weiter...

    Albert Einstein würde sich im Grabe umdrehen, Gott würfelt nicht nur er schummelt sogar. ---aus dem Spiel Alpha Cenauri

    Hat jetzt nichts direkt mit dem Thema zu tun aber ich finde den Spruch witzig.
     
  9. Reisender

    Reisender Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.085
    Ja und Nein und beides nicht.
    Diese Fragen kann Dir nur ein Gläubiger beantworten.
    Zu glauben heißt aber, eine bestimmte Sichtweise auf kosten anderer, ebenfalls möglicher Sichtweisen, zu dogmatisieren.
    Ich halte also beides für möglich, und beides für unmöglich.
    Ich hoffe, das Dich das weiter bringt.
     
  10. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    .
    Gott würfelt wirklicht nicht, da hatte Albert ( der ) Einstein wirklicht recht.
    So aber auch seine echten Formeln wirklicht besagen die Lichtgeschwindigkeit
    ist = 0,0000000 und nicht wie uns in der Schule & Co vorgegaukelt.

    Daher brauchts nur zu begreifen, Du und Ich wir sind wirklicht Gott selbst.
    Daher ´sollte imho jedes wirklichte Wort auch ein " JEIN " sein ...
    ... denn es gibt in der Polarität zwar zwei Pole, doch in sich sind sie EINS.
    Da gibt es kein besser oder schlechter in wirklichter Realität.

    Mit lieben Gruß - Luzifer -

    :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen