1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Darf man über die Shoah lachen?!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Shimon1938, 1. September 2011.

  1. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    Die Frage ist von mir durchaus ernst gemeint. Und bevor ich selber zu diese durchaus ernstgemeinte Frage Stellung beziehe, schreibe erstmal über die Fakten. Es geht um eine österreichisch-luxemburgische Filmproduktion über Judenverfolgung in der Ostmark: "Mein bester Feind". Mit Moritz Bleibtreu, Georg Fririedrich. Regie Murnberger. 2011, 100 Min. Meines Wissen lief der Film in Österreich oder Deutschland nich, und wurde nur in Berlinale 2011 gezeigt.

    In Film geht es um den Juden M. B. der 5 Jahre in KZ sitz und wieder wohlgenährt herauskommt. Der Film des Wolfgang Murnbergesrs wird das Publikum in pro und contra Nazihumor teilen. Damit wir diesen Film genissen können, schaltet der Film von Hektik auf Slow Motion um und hat auch jeden Bezug zum historischen Hintergrund gekappt und durch ein gepflegtes Ambiente ersetzt. Motive, Möbelierung, Setting sind ausstellungsreif. Der Zeit - und Ortsbezug ist frei erfunde. Manche darstellen sprechen sogar echt weanerisch (und ich hoffe, das bleibt in Deutschland auch so!) Der Zuschauere weiss, es wird undd kann nichts Schlimmes, Böses oder Schmutziges passieren.


    Ich kann Euch nur empfehlen: "Bild dir Deine Meinung."



    Shimon1938
     
  2. sage

    sage Guest

    Mir fehlt dafür der entsprechende "Humor"...werd ihn auch nicht entwickeln.


    Sage
     
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Bevor ich mir eine Meinung bilden kann, muß ich mir den Film erst einmal anschauen. Vielleicht finde ich den Streifen ja überhaupt nicht zum Lachen?

    LG
    Urajup
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom sage,

    ich habe vor jahren den film "das leben ist schön" geshen und halte diesen film sehenswert. da ich bleibtreu sehr schätze, will ich diesen film auch anschauen.


    shimon
     
  5. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    shalom urajup.


    die frage ist grundsätzlich gemeint, durchaus auch: darf man solche filme überhaupt drehen?


    shimon1938
     
  6. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Ich hab den Film ebenfalls gesehen...sehenswert ja...aber nicht zum Lachen...Mord ist kein Lachthema...jedenfalls nicht für mich.


    Sage
     
  7. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Ich kenne genau einen Film der diese Gratwanderung wirklich meistert:

    "Das Leben ist schön" von Roberto Benigni

     
  8. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.332
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    man darf über alles lachen. ob es immer angebracht ist, ist eine andere frage.
     
  9. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    kennst du den film: "der zug" nicht? der film ist auch super...


    shimon
     
  10. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:


    Ohne dir nahetreten zu wollen. Aber es würde mich interessieren ob es in deinem Leben noch etwas anderes als dieses Thema gibt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen