1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Darf man als Christ Magie betreiben?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Arxiasus, 15. September 2008.

  1. Arxiasus

    Arxiasus Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo.

    Ich bin gläubiger Christ. Ich bin kein richtig streng gläubiger Christ, der fastet und jeden Sonntag in die Kirche geht, aber trotzdem ist mir mein Glaube wichtig.
    Außerdem interessiere ich mich total für Magie und lege manchmal Tarot Karten oder ähnliches.
    Letztens habe ich gehört, dass in der Bibel steht, dass Magie betreiben ein ganz schweres Delikt ist und mit dem Tod gestraft wird.
    Und im Christentum soll man ja auch keine anderen Götter haben und Magie zählt als eine Art Gott u.s.w...
    Darf man denn jetzt als Christ Magie betreiben oder nicht?

    Viele Grüße,
    Arxiasus
     
  2. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Wer soll da jetzt entscheiden ?

    Der Gott ? Der Papst ? Ich ? Du ?
     
  3. So abwegig ist eine Verbindung von Kirche zur Magie nicht. ;)
     
  4. Nee, beiden geht es vor allem um eins: um Macht.

    Hier war aber die Frage nach Christentum und Magie und nicht nach Kirche und Magie. Chrsitentum hat nämlich leider nicht immer viel mit der Kirche zu tun. So jedenfalls meine eigene leidvolle Erfahrung.
     
  5. Christentum und Magie schließen sich in gewissem Sinne aus. Denn Christentum ist ursprünglich die Sicht nach Innen (Mystik). Aber wer soll dich dafür bestrafen? Es gibt keinen strafenden Gott aus der Bibel ... du wirst selbst Lehren daraus ziehen, Karten legen alleine muss noch keine Magie sein (glaube ich jedenfalls) :D
     
  6. Werbung:
    Ich denke, es ist eine Frage, wie man Magie betreibt.
    Ich weiß, dass es z. B. auch magische Richtungen gibt, in denen z. B. chrsitliche Heilige angerufen werden. Viele Magier sind christlich geprägt.
     
  7. Aratron

    Aratron Guest

    3Mo 19,26 Ihr sollt nichts essen, in dem noch Blut ist. Ihr sollt nicht Wahrsagerei noch Zauberei treiben.
    5Mo 18,10 dass nicht jemand unter dir gefunden werde, der seinen Sohn oder seine Tochter durchs Feuer gehen lässt oder Wahrsagerei, Hellseherei, geheime Künste oder Zauberei treibt.

    arxiasus, du hast schon recht - nach biblischen maßstäben. hier zitiere ich nur das at, im nt gibts dazu auch bibelstellen.

    natürlich haben die propheten der bibel ebenso magie betrieben, wie auch jesus.
    freilich hat man das dann als "wunder gottes" bezeichnet, als gnade,usw.
    so kannst du davon ausgehen, das christus und moses z.b. sehr gute magier waren. die "schriftsteller" der bibel wußten natürlich, dass das damals nichts besonderes war. an jeder ecke standen wundertätige, zauberer, usw. also muß man sich natürlich abgrenzen.
    übrigens haben die meisten magier der letzten jahrhunderte behauptet, strenggläubige christen zu sein (kontaktiert man aber die wesenheiten ihrer sigillen, kann man ganz schön eins auf die fresse bekommen,hihi...)
     
  8. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    du darfst glauben an was du willst du darfst tun was du willst...für gott zählt nur das es dir gut geht und das du dich weiterentwickels...alles ANDERE ist blödsinn welchen sich menschen ausgedacht haben...

    lg
     

  9. Denkst du an bestimmte Personen?
     
  10. Werbung:

    Magier, die allerdings in lichtvollem Auftrag handelten ... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen