1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Darf ich so frech sein...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Herja, 15. Januar 2008.

  1. Herja

    Herja Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Newcastle upon Tyne
    Werbung:
    ..und euch fragen, ob ihr mir mal mit einer Legung helfen koenntet?

    Es geht darum? Ich habe vor einiger Zeit einen Mann kennengelernt, den ich auf Anhieb auch sehr sympathisch fand. Letzten Samstag haben wir uns wieder gesehen, waren im Pub, dann in einem Club und.. ich weiss nicht.. vielleicht war es die Hitze der Nacht :liebe1: .. jedenfalls ist "es" passiert. Nun wuerde ich gerne wissen, ob etwas aus uns wird, also beziehungstechnisch, oder ob es eher eine einmalige Sache war und wir einfach Freunde bleiben.

    Ich bin ein bisschen ein gebranntes Kind, was Maenner angeht und ich mache mir auch ein wenig Sorgen wegen des Altersunterschieds, er ist 5 Jahre juenger als ich, also erst zarte 23. Ich habe mal ein Blatt ausgelegt, das ich hier reinstelle. Wenn jemand mal drauf gucken koennte und mir sagen, wie es aussieht, ich waere endlos dankbar!
    Achja, wenn jemand von euch selbst ein Blatt legen moechte, weil er/sie meint ich sei beeinflusst (kann ja sein :clown: ), dann jederzeit sehr gerne.

    Alles Liebe
    Herja

    Hier das Bild:

    17 11 05 02 27 26 32 31
    04 28 06 30 22 20 10 23
    24 13 25 07 19 16 34 18
    01 29 08 35 09 03 36 18
    xx xx 12 14 21 33 xx xx
     
  2. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo herja,

    sorry, bin auf dem sprung, also nur ein kurzer blick ... und demnach würd ich sagen, sieht gut aus :love2: durchaus potential drinnen, bei ihm zwar noch einige verletzungen zu erkennen, die aus der vergangenheit herrühren, einige unklarheiten dich betreffend *gg* ... da ist er sich wohl nicht so ganz sicher, erscheinst ihm etwas geheimnisvoll, aber gut, ihr kennt euch auch noch nicht so lange ...

    sei bitte so lieb und schreib noch dazu mit welchem deck du gelegt hast (wegen blickrichtung fuchs) ... und 2 x die 18 ist drinnen ...

    hoff, ich komm morgen nochmal dazu und viell. in der zwischenzeit auch jemand anderer.

    herzliche grüße nach newcastle
    luce8
     
  3. Herja

    Herja Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Newcastle upon Tyne
    Oh entschuldige, es ist das Mystische Lenormand und hier ist das richtige Bild.. hab ich doch noch so aufgepasst und doch verschusselt.

    17 11 05 02 27 26 32 31
    04 28 06 30 22 20 10 23
    24 13 25 07 19 16 34 15
    01 29 08 35 09 03 36 18
    xx xx 12 14 21 33 xx xx


    Danke schon mal fuer deine Antwort, das ist nett von dir. Ja er ist insofern ein gebranntes Kind, weil er ein Jahr lang ein Maedchen an der "Hand hatte", die aber ein Jahr lang sich nicht entscheiden konnte, ob sie ihn nun will oder nicht. Im Endeffekt hat er dann kurz nach Neujahr den Schlussstrich gezogen.
    Unklarheiten im Bezug auf mich.. ja das ist sehr moeglich, wir haben uns erst 2x gesehen. Ich muss mich aber verteidigen, ich bin nicht "so eine".. es war wirklich nur die Hitze der Nacht :liebe1: , jedoch ohne jeglichen Alkoholeinfluss :) .

    Alles Liebe
    Herja
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo herja,

    die mystischen kenn ich zwar nicht, aber ich versuchs trotzdem, weiß jetzt zwar nicht in welche richtung der fuchs schaut ...

    aber wieso denn, du musst dich überhaupt nicht verteidigen ... ich finde, man sollte ohnehin viel mehr auf sein gefühl hören und das tun, was für einen stimmig ist, unabhängig von evt. verhaltens- oder glaubensmustern ... tut mir leid, wenn es gestern in der eile meinerseits falsch rübergekommen ist in bezug auf die unklarheiten in bezug auf dich ... das dürfte aber auch in 1. linie von ihm ausgehen, zu erkennen, was er möchte, einen schlusstrich hinter der vergangenheit ziehn, sprich klar mit dem mädchen für sich selbst abzuschließen, da ist noch eine verankerung zu erkennen. wär also wichtig für ihn, sich selbst klar zu werden was er möchte.

    1. karte storch, thema also veränderungen, kommt einiges in bewegung bei dir, eckkarten sind echt schön.
    Ihm gehen gespräche im kopf rum, kommunikation bei euch wichtig, dass ihr evt. zweifel und unsicherheiten ausräumt und sachen, die für euch nicht „klar“ sind miteinander klärt, also miteinander reden.
    Aber der neuanfang liegt zwischen euch beiden und das herz dabei, find ich schön.

    Du selbst liegst im buch, was mich auch drauf hinweist, dass es bei dir ein „geheimnis“ gibt, bzw. etwas für dich selbst ins bewußtsein zu holen, was du viell. verdrängt und noch nicht ganz aufgearbeitet hast. Wenn ich über die häuser geh bär haus herz, sense haus bär und herr haus sense, könnte manches auf verletzungen von einem anderen mann zurückzuführen sein, wo auch gefühlsmäßige belastungen noch mit dabei liegen.

    Wie gesagt, potential liegt drinnen, wenn ich mir die linie beim ring anschau, weist mich das nochmals drauf hin, beiderseits sich klarzumachen, was da an altlasten noch mit dabei ist und was ihr euch von einer beziehung wünscht, zweifel zu „begraben“/aufzuarbeiten und miteinander zu kommunizieren.

    ach ja und viell. etwas auf deine energie achten, du dürftest dazu neigen dich auszupowern.

    Wünsch dir alles liebe
    Luce8
     
  5. Herja

    Herja Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Newcastle upon Tyne
    Hallo Luce!

    Wow, vielen Dank fuer deine Interpretation der Karten, das hat mich ja fast umgehauen!
    Der Fuchs guckt uebrigens nacht links im Mystischen Lenormand, falls dir das noch etwas hilft, bzw. noch etwas an deiner Deutung aendert.

    Ja ich befuerchte auch, dass er noch an ihr haengt. Ich meine 1 Jahr ist eine verdammt lange Zeit, die sie ihn hat zappeln lassen. Meinst du denn, dass er sie wieder haben moechte. Oder ist es fuer ihn zwar abgeschlossen, aber es knabbert noch an ihm? Weil wenn er sie moechte, dann mach ich mir nicht umsonst Muehe. So etwas habe ich schon erlebt, das wird nichts fuer mich, denn auf so einer Basis kann man keine Beziehung aufbauen.

    Ja mit den gefuehlsmaessigen Belastungen wegen eines anderen Mannes hast du recht. Ich bin noch nicht lange mit einem anderen auseinander. Ich will ihn definitiv nicht wieder, aber mein Vertrauen in die Maennerwelt hat (mal wieder) sehr gelitten. Ich vertraue Maennern nicht so einfach und ich befuerchte, das muss ich unbedingt verarbeiten. Aber das ist nicht leicht. Daher trau ich dem Jetzigen auch nicht 100% ueber den Weg. Ich weiss das ist nicht gut, aber ich kann es (noch) nicht aendern. Ich bin der Meinung, dass es fuer ihn nur ein One-night-stand war.. ich hoffe nur, dass ich mich da irre. Ich weigere mich auch momentan grosse Gefuehle in die Sache zu legen, reiner Selbstschutz nehme ich an. Aber so ganz klappen will das auch nicht.

    Daher hast du recht, wir muessen reden. Vielleicht sehe ich ihn am Samstag, wobei er vielleicht mit seinen mates unterwegs ist. Siehst du und das verunsichert mich schon wieder. Ich bin doch schlimm.. ich glaub Selbstbewusstsein kenne ich nur aus dem Duden.

    Ich danke dir von Herzen!
    Herja
     
  6. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Werbung:
    Hallo herja,

    sehr gern geschehn! Vielen dank für dein feedback.

    Was das selbstbewußtsein betrifft, schau, schlüssel liegt im haus kreuz, also als belastet angezeigt, aber auch die karmischen lebens-/lernaufgaben und berg dabei, also die blockade, etwas, dass dir auch energie abzieht, im haus schlüssel die vögel, also die zweifel angezeigt und da schaut der fuchs nun rein, danke für die info! Vögel stehen für mich u.a. für die eltern, seit dieters wunderbaren erklärungen auch für die ahnen und wenn ich in das haus geh liegt da die lilie, liegt also bei dir schon weiter zurück und hat u.a. auch mit deinen eltern bzw. familie zu tun. Bekomm in dem zusammenhang deine mutter ... eine autoritäre person? Auch intutitiv und energievoll, sieht aus als hättest du von ihr den hang zum mystischen geerbt, kann das sein?

    Nun, sie hat ihn zwar zappeln lassen, aber es gehören immer 2 dazu, liegt bei ihm aber auch schon einiges früher zurück, evt. auch zu tun mit anerkennung väterlicherseits. Das mit dem „dranhängen“ ist so eine sache, spielt sich ja sehr viel auf energetischer ebene ab. Nein ich glaube nicht, dass er sich noch möchte
    Ihr spiegelt euch manche themen wieder, u.a. ein sich öffnen für gefühle, das misstrauen und die nagenden zweifel loszulassen (fische in mäuse, fuchs in fische und im fuchs der park ... auch für das sich öffnen und aus sich rausgehen) und da liegt ja wieder das buch drüber in den wolken, also sich das, was im unterbewußtsein lagert, bewusst machen.
    Wenn ich die lilie anschau, mit den karten dabei, nein „reines“ one night stand wars nicht, war zwar ne spontanaktion, klee/brief, aber liegt ja auch baum und wege dabei, hinweis, für stabilität, wachstum, dauer und wege, die entscheidung im haus kind, neubeginn, liegt ja vieles an euch beiden.
    Hab aber den eindruck, dass er das gefühl hat (unterbewusst) ring schlange turm, dass sich das was wiederholen könnte, was er schon mal hatte, wie gesagt, er sich für sich selbst klar werden, das wär ein thema. Er ist ein sehr gefühlsintensiver mensch, der aber mitunter seinen eigenen gefühlen sehr misstrauisch gegenüber steht.

    falls es dich interessiert, finde das buch stimme des herzens von safi nidiaye sehr schön, auch in bezug auf gefühle zulassen ...

    Soweit mal wieder von mir
    Herzlichst luce8
     
  7. Herja

    Herja Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Newcastle upon Tyne
    Ach du meine Guete, langsam machst du mir Angst, Luce, im positiven Sinne! Wie lange deutest du denn schon die Karten? Das was du sagst ist absolut richtig.

    Meine Mutter ist eine sehr autoritaere Person. Intuitiv, energievoll ist sie definitiv und auch ein bisschen spirituell. Ob ich das Mystische von ihr habe weiss ich nicht :) . Aber eben eine Frau mit der ich seit meiner Kindheit nicht zurecht komme. Ich kann nicht wirklich ins Detail gehen, aber die Ehe meiner Eltern und das Verhalten der beiden zueinander ist genau das was ich mir fuer meine Beziehungen nicht vorstelle. Was die Ahnen angeht.. meine Familie ist glaube ich allgemein beziehungsgestoert und das meine ich leider ernst. Und das Verhalten meiner Mutter uns Kindern gegenueber.. darauf gehe ich mal lieber nicht ein. Ich kann nur soviel sagen, ich weiss, dass die meiste Belastung und auch mein schwieriges Vertrauensverhaeltnis Maennern und Menschen allgemein gegenueber aus der Kindheit kommt - ausgeloest durch die Mutter. Es hat sich schon sehr gebessert, aber ich arbeite weiterhin hart daran. Zumindest weiss ich voran es liegt, ich weiss nur nicht wie ich es angehen soll. Aber das ist ein andere Thema.

    Ueber seinen Vater und ob er Anerkennung von ihm bekommen hat weiss ich gar nichts. Ich habe das Gefuehl in dem Haus wohnt kein Vater. Angesprochen habe ich ihn nicht drauf, es ist vielmehr ein Gefuehl.

    Die Nacht war geplant, also ausgehen aber der Sex war eine spontane Aktion und ueberhaupt nicht geplant, von keiner Seite. Ist einfach passiert.

    Also wenn ich das richtig lese, dann traut er sich selbst nicht ueber den Weg und deswegen mir nicht. Und ich traue mir nicht ueber den Weg und ihm deswegen auch nicht. Meine Guete, das klingt verkorkst. Aber ich bin positiv gestimmt, weil ich das Gefuehl habe, dass wir eine Chance haetten, wenn wir es zulassen. Und ich muss an mir arbeiten, damit ich nicht in allen Maennern gleich Monster sehe nur weil was mit meinem Selbstbewusstsein nicht stimmt.

    Das Buch hab ich mir gleich mal notiert, vielleicht kann ich es hier auch bestellen, danke dir sehr fuer den Tipp!

    Ich kann mit Sicherheit nicht so Kartenlegen wie du, aber wenn ich mal was fuer dich tun kann.. jederzeit! Ich kann z.B. Traeume interpretieren. Das mach ich schon seit ich klein bin :) .

    Alles Liebe
    Herja
     
  8. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo herja,

    na dass hoff ich doch nicht, dass ich angst und schrecken verbreite *gg* habe vor ca. 2 jahren mit kartenlegen begonnen, zu der zeit hab ich auch bewusst entschlossen, dass ich mich der spiritualität öffne bzw. wieder zulasse.

    Was deine spiritualität betrifft, scheint dir auch in die wiege gelegt, sieht auch so aus, als wärst du jetzt an einer art wegkreuzung, wo du dabei bist, für dich herauszufinden, welche richtung du einschlagen möchtest und dass du dich deiner spiritualität öffnest. Du bist sehr intuitiv und gefühlvoll, dürftest auch viel spüren, tiefgründig würd ich sagen, lass es fließen/auf dich zukommen und sich entwickeln. Manchmal scheinst du dich selbst davon abzugrenzen bzw. alles nicht so wirklich zuzulassen, mir kommt bei dir u.a. kräuterwissen, alles was mit pflanzen, blüten, mixturen und rezepturen zu tun hat, auch räuchern, etwas in die mystische richtung wie schon gesagt, pendeln wär auch was für dich, u.a. als unterstützung, fließen und den eigenen willen loszulassen. Da steckt viel wissen in dir, würd ich meinen, hol es wieder aus deinem unterbewußtsein.
    Das mit dem traumdeuten find ich schön, vielen dank, träume gerade wirklich sehr viel, würd mich freun, wenn ich’s mal gar nicht zuordnen kann, deine interpretation zu hören! danke!

    Was deine eltern und ahnen betrifft, ist ja nicht nötig, dass du ins detail gehst, aber bitte für dich selbst in dich gehen, du spürst ja selbst, dass es da manches aufzulösen gilt, kind sarg ring um dich ... ereignisse der kindheit wirken lähmend ....

    Auch wenn der sex ne spontane aktion war, na ist doch herrlich! Hab aber so den eindruck, dass diese spontane aktion etwas ist, was dich dennoch beschäftigt und wenn ich mir noch mal die karten um die lilie anschau, liegt u.a. die sorge dabei, dass diese spontanaktion evt. zu verwicklungen führen könnte, ein sich abgrenzen dabei (turm), lilie im haus der vögel, also die inneren zweifel und unsicherheiten wieder zu erkennen. passiert ist passiert, genieß es, war doch schön (liegt schließlich der klee dabei *zwinker*), welche richtung ihr dann auch immer einschlagen werdet... Und schiff im haus lilie, na die sehnsucht war und ist auf alle fälle da, also... in dem sinne ... :liebe1:

    Ich glaube nicht, dass ihr euch beide selbst nicht über den weg traut, würd sagen, sind erfahrungswerte/altlasten der vergangenheit, die nachwirken, gefühle betreffend, diese zuzulassen gepaart mit misstrauen ... aber wie gesagt, potential ist allemal drinnen, lt. Kb liegt ihr schön beieinander, herz und kind dabei, ist doch schön!!

    Also immer positiv bleiben!
    .... und bei fragen, gerne ....

    von herzen alles liebe
    luce8
     
  9. Herja

    Herja Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Newcastle upon Tyne
    Na ein bisschen haengt mir die Nacht schon nach, weil ich das so nicht von mir kenne. Aber schoen war es schon :stickout2 ...

    Ich danke dir wirklich sehr, von Herzen!!

    Alles alles Liebe
    Herja
     
  10. Herja

    Herja Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Newcastle upon Tyne
    Werbung:
    Okay, ich bin es doch wieder.. muss sein.

    Ich hab gestern die Nacht wieder mit diesem Mann verbracht, er meinte er will sein Single-Dasein geniessen und "Spass haben". Nun bin ich der Sache nicht 100% abgeneigt, aber ich hatte mir schon ein bissl mehr erwartet als Freundschaft und Sex, also vielleicht eine Beziehung. Bin ich ein Traeumer oder entwickelt sich doch noch eine Beziehung zwischen ihm und mir.

    Momentan bin ich ein bisschen enttaeuscht, kann ihn aber auch wiederrum verstehen.

    Hilfe ... :confused: .

    Alles Liebe
    Herja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen