1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dämonen und negative Energien.Bitte Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von maxxi, 12. November 2009.

  1. maxxi

    maxxi Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Hallo!

    werde seit längerem von negativen Energien und dämonen besetzt und gequält etc.ich vermute dass durch drogenkonsum ein durchgang entstanden ist und sie dadurch reinkamen.
    mir ist erst vor ein paar tagen durch visionen und selbsthypnose bewusst geworden,dass das wirklich so ist und dass es sie gibt.
    seit dem sind die wesen aber viel schlimmer geworden und stressen mich nun pausenlos.

    wenn negative wesen reinkommen merke ich das dadurch,dass sich dicke luft durch meinen mund reinzwängt.wenn ein negatives wesen drin ist dockt es wo an im körper und dort entsteht dann der schmerz
    ich mache dann visualisierungen mit weissem licht oder reperatur visualisiere zb.oder aber auch vernichtung des negativen wesens.schöne vorstellungen klappen auch.zb das befinden in sicheren und schöneren räumen.

    wenn das klappt muss ich "gähnen" und das negative entweicht.nur das problem ist es kommt sofort wieder rein!das passiert die ganze zeit,ich kann sie nicht drausen halten!

    was kann ich da tun?die schmerzen sind sehr stark wenn ich nix mache,andererseits bin ich die ganze zeit am kämpfen.

    ich bitte euch um hilfe!!
    gibt es keine bestimmten Schutzzauber,SchutzTechniken,Visualisierungen oder ähnliches,das dauerfristig wirkt bzw länger negative Energien abhält?

    weil egal wie oft ich weisses licht visualisiere,sie kommen sofort wieder zurück.

    bitte wirklich demütig um eure hilfe!

    vielleicht habt ihr ja auch ideen wie man diese durchgänge verschliessen kannbzw den durchgang!

    hoffe es hat jemand ahnung davon,v.a. von dem kampf gegen dämonen!

    ansonsten kann jeder helfen in dem er mir licht und liebe sendet...danke!

    in liebe


    max
     
  2. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    eine ganz einfache atemübung kann
    dir helfen die angst und andere negative gefühle los zu werden.

    du atmest tief durch die nase ein, bringst die eingeatmete luft bis
    unter den nabel und dann atmest du wieder durch den mund kräftig
    aus. das wiederholst du mindestens 3 mal oder so lange bis das
    negative gefühl weg ist
     
  3. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Hallo Maxxi
    Daß Dir das wiederfährt, ist sicher kein Zufall.
    So unangenehm solche Dinge auch sein mögen, zwingen sie uns doch dazu, daß wir unseren Horizont erweitern und die Probleme bewältigen lernen.
    Sehr oft tritt bei den verschiedensten Arten des energetischen Heilens der Effekt auf, daß die Symptome während der Sitzung besser werden, danach jedoch wieder auftreten.
    Das Problem wird weggedrängt, in den Hintergrund verschoben, kommt dann etwas später jedoch wieder.
    Wenn wir das so sehen, werden wir erkennen, daß es nicht damit getan ist, ein Problem wegzuschieben. Es kommt darauf an, mutig auf es zuzugehen und es zu beseitigen.
    Dunkle Wesen sind eigentlich nichts anderes als ein Mangel an Licht, Liebe und göttlicher Harmonie. Wenn es uns gelingt, diese Mächte genau mit diesen Dingen zu erfüllen, wird sich der Mangel genau dessen in ihnen auffüllen und sie werden "neutralisiert", sind einfach weg.
    Wenn Du wieder so eine Anwesenheit wahrnimmst, verbinde Dich mit Gott (bitte z.B. Jesus, daß er zu Dir kommen ... o.ä.), sage dem Wesen daß es kommen könne, daß Du ihm helfen magst und daß es bei Dir (in Verbindung mit Jesus) das finde, was es sucht.
    Es wird dann sicher unangenehm werden, es wird kalt sein und alle möglichen Gefühle können aufkommen wie Würgegefühle, Angst, Herzrasen usw. Bleib stark und gottverbunden und mach weiter. Sende der armen Kreatur (so wirst Du sie inzwischen sehen) weiter Liebe aus Deinem Herzen.
    Vielleicht kommst sie dann auf Dich zu, droht Dich zu verschlingen. Hab keine Angst und zeig ihr den Weg zu Gott. Dann ist alles vorbei und Du hast viel gelernt.
    Es kann sein, daß Du die Sache mehrmals machen mußt, es können auch mehrere Schatten sein, die es gilt aufzufüllen. Aber nach und nach wirst Du alles abarbeiten und quasie als Nebenwirkung wirst Du erkennen, wie Dein gesamtes Umfeld heller wird.
    Das Wichtigste bei der ganzen Sache ist die Gottverbundenheit. Und genau diese versucht die Dunkelheit zuerst zu nehmen, wenn Sie eine Seele beherrschen möchte. Warum wohl?
    Wenn Du Dir das alleine nicht ganz zutraust (ich denke jedoch, Du kannst es), helfe ich Dir gerne.
    Übrigens funktioniert diese Methode nicht nur bei schwereren Besetzungen, sondern auch bei kleineren Leiden.

    Lelek
     
  4. maxxi

    maxxi Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    33
    danke für die anleitung.ich glaube ich habe es mit einem schon geschafft :)

    die anderen sind glaub ich hartnäckiger die zeigen sich auch ungerne...
    deine hilfe fänd ich klasse,denn hilfe kann ich immer gebrauchen.
     
  5. maxxi

    maxxi Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    33
    ne hab mich getäuscht.ich kriege das nicht hin.
     
  6. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Werbung:
    So ist das. Man wird immer wieder versuchen, Dir den Glauben zu nehmen. Weil sie wissen, daß der Glaube ihr Ende ist. Gib nicht auf und mach weiter.
    Es sind feine Übungen des Geistes. Dieser kann bei Menschen manipuliert werden, die nicht ganz fest mit Gott verbunden sind. Du bist dabei, Dich hier viel weiter zu entwickeln. Und das ist gut so.
    Am Ende wirst Du vielleicht sogar froh sein, daß alles so gekommen ist.
    Mach weiter!

    Lelek
     
  7. ANSIRA

    ANSIRA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Schwarzwald
    Also mit Dämonen selbst kenn ich micht nicht aus - aber mein Nachbar, der im gleichen Haus lebt, hat mit der Dunkelheit ein Bündnis. Er hat schon oft versucht mich zu provozieren und mir Schaden zuzufügen.... ich versuche stets, Licht und Liebe auszustrahlen und wenn doch mal was bei mir gelandet ist, bitte ich Erzengel Michael um Hilfe (und das mit Erfolg)

    Folgende Meditation mache ich jeden Tag:
    Eine Kerze zünde an und stelle sie genau vor mich hin... beobachte die Flamme eine ganze Minute lang und schließe dann die Augen. Nun taucht vor meinem 3. Auge diese Flamme auf, ich projizier sie in mein Herzchakra, dann in das Kehlchakra, den Mund, in meine Hände. Danach in den Füßen und in den Ohren, bis diese Flamme überall ist.... schliesslich bin ich selbst vollkommen aus Licht. Dieses Licht halte ich solange ich kann und versuche, es so weit wie möglich auszustrahlen und so viele wie möglich damit zu "infizieren".

    Mir hat es sehr geholfen, hoffe, ich konnte dir damit helfen. In Gedanken bin ich auf alle Fälle bei dir.
    Vor allem aber musst du selbst an dich glauben und dir vertrauen und du kannst die Engel auf alle Fälle um Hilfe bitten, sie wearten darauf und sie lassen dich nie im Stich (Ich spreche aus erfahrung :) )

    Licht und Liebe

    ANSIRA
     
  8. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.783
    Ich habe so den Eindruck, daß du einen völlig unesoterischen Therapeuten bzw Psychiater aufsuchen solltest.

    Du bist einfach das Opfer deiner eigenen Ängste und deiner eigenen negativen Gedanken. Daß der eigene Geist sich da so reinsteigern kann, daß es den Eindruck erweckt, der ganze "Spuk" käme von aussen ist ein uralter Hut. (ich hatte mal eine Psychose, vor 10 Jahren, du hast ja keine Ahnung, was für einen "Horrorshow" da abgehen kann..)

    Und da du Drogen erwähnst. Hast du schon mal den Begriff "Drogenpsychose" gehört? Sowas muss nicht immer eine Form annehmen, daß der Betroffene so abdreht daß man ihn in die nächste Psychiatrie einliefern muss. Kann auch subtilere Formen haben. Der Ex einer Freundin halluzinierte zB eine Weile lang Insekten, die auf seiner Haut leben, so eine Art kleine schwarze Käfer und hat wie besessen darauf bestanden, daß die wirklich existieren. Und die existieren auch wirklich. Aber nur im Geist des Ex meiner Freundin.
     
  9. maxxi

    maxxi Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    33
    könnte natürlich nur eine psychose sein klar.
    aber selbst eine psychose schliesst sowas nicht aus.
    wo ist der unterschied?eine psychosehat 1000gesichter und im medizinischen fachbegriff ist alles magische eine psychose.

    im moment kann ich mir die schmerzen nicht erklären.

    habe letztens eine visionäre reise gemacht die ich kaum steuern konnte und rasend ging.dort befand ich mich unter anderem auch in höllischen welten.
    evtl hab ich mir da was eingefangen,was diese schmerzen verursacht.

    im mind stellt es sich als würmer da,die an der stelle wären.
    was da aber dran ist,ka,bin totaler anfänger im bereich astralebene.

    aber an der stelle schmerzen zu haben,frage mich schon woher das bitte kommen soll.die kommen sicher nich vonner psychose ;)


    angst spielt da sicher mit,das ist logisch.aber keine panik.
     
  10. jona24

    jona24 Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    592
    Werbung:
    hallo du,-)

    darf ich mal blöd nachfragen..... wieso arbeitest du nicht mit den e-engeln?

    GRAD SIE HABEN DOCH DIE KRAFT.....

    glaubst du nicht daran.....mal blöd gefragt....:rolleyes
    :
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen