1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dämon, Schwarzer Mann

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von weisse hexe38, 13. November 2013.

  1. weisse hexe38

    weisse hexe38 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Ich hatte vor kurzem wieder einen Traum. Ich ging durch die Straßen bei Nacht da lief ein Mann an mir vorbei und rief der Dämon verfolgt mich und lief in ein Geschäft wo er sich eingeschlossen hat. Der andere Mann war dann nicht mehr zu sehen. Dann weiß ich nur noch, wie ich in einem Treppenhaus war. Da war Tapete an den Wänden, samtrotkariert. Dann bin ich wieder raus und sah am Block hoch. Da hatte die Hauswand einen riesen Riß, als wenn der Block gleich einstürzt. Da hat ein Mann aus dem Fenster gesehen und gesagt, es fällt gleich alles ein. Und schon kamen die Brocken runter. Dann bin ich aufgewacht.
    Und nach dem Traum den ich hatte, ist folgendes passiert:
    Der schwarze Mann ist unterwegs um eure Seelen zu holen. Gebt acht heut Nacht, sonst ist es vollbracht. Die Dämonen kommen zurück und wollen Euch Stück für Stück.
    Ich bin der, der Euch holt, für mich gibt es kein Verbot!!! Der schwarze Mann kommt auf Euch zu und ihr könnt nichts dagegen tun!!! Nehmt euch einfach nur in acht, ansonsten ist mein Werk vollbracht. Es gibt kein Entrinnen!!!
    Das hatte ich als Eingebung oder wie man es auch nennt. Jedenfalls hatte ich es so aufgeschrieben, wie es mir aufgetragen wurde. Was es bedeutet weiß ich nicht. Manchmal passiert es eben. Warum auch immer.

    lg
    weisse hexe38
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.537
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Weiße Hexe,

    der Mann und der Dämon sollen hier einen Gedanken beschreiben, der dich verfolgt und sich in deiner Seele eingeschlossen hat. Ein Gedanke, von dem Du fürchtest er könnte von dir Besitz ergreifen (der Dämon). Anderseits scheint es aber mit dem Geschäft auch ein Bedürfnis zu geben, sich mit diesem Dämon einzulassen und bist auch bereit dafür einen symbolischen Preis zu zahlen.

    Das Treppenhaus signalisiert, dass Du dir mit dieser Sache einen besseren Zugang zur Spiritualität erhoffst (die Tapeten aus Samtbrokat). Am Ende des Traumes blickst Du dann nochmals auf dein Seelenhaus und wirst dir bewusst, welche möglich Folgen dieses Tun für dich haben könnte. Genau dieser letzte Punkt trägst Du dann auch über das Erwachen in den Tag. Lese deinen Reim einfach einmal unter diesem Aspekt durch, dann wirst Du diesen Zusammenhang auch erkennen.

    Dein Traum erinnert mich ein wenig an Goethes Gedicht vom Zauberlehrling.


    Salbum Salabunde :zauberer2
    Merlin
     
  3. totehosen

    totehosen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    25
    Ort:
    im schönen kühlen harz
    Werbung:
    hallo kleine weisse hexe - schön von dir zu lesen. natürlich läuft dieser teufel durch unser schönes land nur mit frohem herzen und mit lachen, kann man ihn schon weißer machen, ein liebend herz bekommt er nicht - egal was er sich auch verspricht und holt er mich noch in diesem jahr bin ich doch bald wieder da, dann wenn ich mit meiner frechen schnaute mit ihm rede - ach du gute - schickt er mich so gleich oh graus per expreß wieder nach haus, denn egal wo ich auch bin wo ich auch wohn - ich bin und bleibe skorpion - geh nur fort du fremder schwarzer mann, sonst hängst an meinem stachel dran.
    ich wünsche dir nur noch schöne träume du liebe weiße hexe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen