1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dachte immer Wasserzeichen harmonieren?!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Cordula, 20. Februar 2007.

  1. Cordula

    Cordula Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Guten Morgen!
    Mir ist jetzt gerade aufgefallen dass ich (Fisch 12.03.1965, 20.50) in den letzten drei Firmen von einem Wassermann gestürzt wurde. Zufall? Egal!
    1. Firma: Kollege Wassermann (war immer recht freundlich und dann hat er Abends den Chef angerufen und über meine angeblichen Fehler berichtet - totaler Mobber). 2. Firma: Chef Wassermann: immer freundlich und nett gewesen und dann wurde ich gekündigt ohne Vorwarnung. 3. Firma: Kollege Wassermann: immer nett und freundlich - und wenn ich nicht anwesend war rannte er zum Chef und mobbte mich - bin gekündigt worden. Und überall haben sie ein schlechtes Gewissen wenn sie mich kündigen und versichern mir wie gut meine Arbeit war und dass ich so fleissig war..... ?!?!
    Meine Mutter ist ein Wassermann, meine Stiefmutter ist ein Wassermann, meine Schwägerin, Neffen, Nichten, mein Mann ein Fisch, meine Freundin ist einer, die 2. Freundin ist ein Fisch (die hat sich auch abgeseilt von mir)?!?

    Naja, wollte ich nur mal schreiben weil wem sage ich es denn sonst?
    Dachte immer Wasserzeichen harmonieren?!?

    LG Cordula
     
  2. Reinfried

    Reinfried Guest

    Liebe Cordula!

    Ich habe mir Deine Beiträge alle durchgelesen. Könnte es sein, dass es gar nicht mit den Sternzeichen zusammenhängt? Bei der Problematik spielen offensichtlich mehrere Faktoren mit rein wie die Themen Überforderung/Gemobbt werden. Ich weiß nicht, welchen Beruf Du ausübst - bist Du wirklich glücklich damit oder möchtest Du vielleicht etwas ganz anderes machen?

    Es könnte nämlich auch sein, dass diese Schwierigkeiten in Wahrheit ein "Hinweis" sein könnten, dass Du für eine andere Richtung geschaffen bist....

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  3. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Hallo Cordula! :)

    Nunja, Wasserzeichen (Sonnenstand: Fisch, Krebs, Skorpion) laufen grundsätzlich zwar in die gleiche Richtung, Garantie für eine harmonische Beziehung (auf welcher Ebene auch immer) ist das allerdings auch noch keine, ein Horoskop besteht ja aus mehreren Faktoren.

    Überdies ist der "Wassermann" gar kein Wasserzeichen, sondern ein Luftzeichen (Waage, Wassermann, Zwillinge)

    Du hast vermutlich einen Waage-Aszendent und der Wassermann steht in Haus 4, im "Haus der Familie", also die Wassermann-Themen kommen von "daheim" und mit diesen sollst du dich auch auseinandersetzen, denn Uranus steht mit Pluto auf Opposition zur Fische-Sonne. Der Mond an höchster Stelle im Krebs unterstreicht die Spannung zwischen Luft und Wasser.

    Es ist aber vermutlich genau diese Spannung, die dich lebendig macht und dir eine starke Ausdruckskraft verleiht, dich offen macht für Neues, Unerwartetes und so manches Talent zutage fördert, das bislang verborgen blieb.

    Alles Liebe
    Gerry
     
  4. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    ... es könnte natürlich auch sein, dass der Wassmann ein Luftzeichen ist ... ;) ;) ;)

    Aber das Thema finde ich gar nicht so schlecht, weil ich (mit 3-fachem Wasser: Sonne, AC und Mond) auch immer davon ausgegangen bin, dass Wasserzeichen im Prinzip ganz gut miteinander auskommen, und immer wieder eines besseren belehrt worden bin.

    Gerade bei Krebsen kann durchaus Situation entstehen, dass man sich gegenseitig ständig verletzt und deshalb gar nicht miteinander kann. Das hängt natürlich mit den anderen Konstillationen zusammen, die z.B. Mißverständnisse verursachen oder ganz andere Sichtweisen bedingen uvm..
     
  5. Solana

    Solana Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Liebe Cordula!
    1. Wassermann ist ein Luftzeichen - kein Wasserzeichen.
    2. ist es ein Irrtum, zu glauben, dass Wasserzeichen immer harmonieren. Es kommt ja noch auf vieles andere im Horoskop an als auf das Tierkreiszeichen, in dem Du geboren bist. Außerdem ist es ja auch außerhalb der Astrologie so, dass man nicht immer mit denjenigen, die einem ähneln, gut harmoniert.
    3. wenn man den reinen Archetyp des jeweiligen Tierkreiszeichens nimmt, dann ist das Harmonieren von 2 nebeneinander liegenden Tierkreiszeichen oft etwas schwierig (in deinem Fall z.B. Wassermann und Fisch). Das heißt aber nicht, dass Fische mit Wassermännern nicht zurecht kommen - es spielen so viele andere Horoskopfaktoren eine viel wichtigere Rolle.
    4. Und wenn man noch mal den "reinen Wassermann" nimmt, so sind diese halt manchmal etwas unberechenbar - das gehört halt zu ihrer Natur.
    Wichtig wäre vielleicht für Dich, zu Deinen inneren Gefühlen zu finden, Deine Kreativität zu entfalten und vor allem Deine innere Harmonie zu finden (und nicht immer nach außen ausgleichen und Harmonie herstellen zu wollen).
    Gruß Solana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen