1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Da mach ich mit!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von unterwelt, 16. Mai 2009.

  1. unterwelt

    unterwelt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.452
    Werbung:
    Na ja ich hab mal noch ein bisschen geforscht. Erschreckend find ich, dass Anfänger den irgend eine Zigeunerin erzählt hat das sie Medium wären. Hier irgendwas rum Channeln und mir was von Licht und Liebe erzählen wollen. Nach kurzer Berechnung hab ich mich entschlossen. Da mach ich mit! Immer hin erhöht das mein Stundenlohn um mehr als das 5 Fache. Ich denk mal das lohnt sich.

    Die Erste Botschaft ist zur neu Eröffnung meines Geschäftes umsonst. So ich zieh jetzt erst mal ne Karte. Hm, Leben absorbierender Zauber. Ich zieh lieber ne neue. Hab aus versehen zwei gezogen. der Dunkle und Verzweiflung aus der Finsternis. Verdammt. So ich zieh jetzt noch ne 3 dazu. Chance auf Sieg 0%. So das mit den Karten wäre dann erst mal erledigt.

    Und was geht ab in der Finsternis? Haste irgend eine tolle Botschaft für uns Menschen? Wir sind alle schon ganz gespannt deinen Worten zu lauschen.

    Zieh ne Karte. OK, zieh ich halt ne Karte.

    Ich soll die Karte weg legen und 4 neue ziehen steht jedenfalls so drauf.

    Man man man. Das sind ja komplizierte Karten. Ewig bindender Kreis, Kaiser Mausoleum, Kaiser, und Drachenatem. Ich hab mal ne Hilfskarte gezogen. So wie es aussieht würde ne Ufo Erscheinung das Blatt neu mischen. Da ich ja schlau bin, weiß ich, dass damit eigentlich der Mond gemeint ist und der war gestern noch da. Also misch ich neu. Aber scheinbar ist der Kaiser an den Palast gebunden was bedeutet, dass so ziemlich alles Leben und Opfer kostet. Und diese im gleichen Verhältnis oder höherwertig sein müssen.

    Ich mach mal Kaffeepause und dann misch ich neu. So bin wieder da. Hab beim raus gehen noch ne Karte gezogen. Pechschwarzer Stein, heißt soviel wie Energieumverteilung. Na ja, dann verteil ich mal den Kaffee aus der Tasse in meinen Bauch.

    Antike Eisenfaust. Jeder der mit ihr kämpft stirbt, egal ob er zuvor siegt oder nicht. Das Opfer für die kämpfenden Maschinen ist menschliches Leben, und ihre Vernichtung bringt gleichermaßen Vernichtung in einem Sturm aus Feuer. Solange die Beflügelten Geister auf Erden wandeln liegen die Karten des Feindes offen. Denn ihre Augen sind mit den Maschinen verbunden genauso wie ihr Geist mit den Gestirnen. Sollte sich der Herr des Feuersturms erheben, wird es viele Opfer geben und jedes lebende Wesen das zu Grabe getragen wird, verhundertfacht das Leid. Das Leben das in Lichtblitzen aus dem Universum gesendet wird, haftet sich an den Leib der Menschen. Sie stellen sich ins Licht und predigen von Frieden. Im gleichen Atemzug jedoch fordern sie Tribut für ihr Werk das mehr hindert als es nutzt. Diese Wahnsinnigen, welche aus dem Nichts erscheinen entziehen sich der Schlacht und verstecken sich in der Dunkelheit. Fallen die Krieger des Feuers, so bedeutet es auch für sie einen doppelten Verlust. Doch der Letzte Würfel ist noch nicht gefallen und liegt in der Hand der Menschen. Welche durch das Angebot der Finsternis aus Kriegern der Erde zu Krieger des Geistes werden. Die Saat aus dem Universum entwickelt Medien, welche jene binden die mit der Saat in Berührung kamen. Doch alles was getan werden kann kostet Opfer von Leben, vor allem wenn es aus Ebenen anderen Seins heraus geschieht. Ist das Opfer groß genug, so können sogar verschollene Seelen wie Eiserne Krieger und Drachen zurückkehren. Doch der Atem des Drachen hat seinen Preis. Und dieser bleibt bis in alle Ewigkeit das Leben selbst.

    Nun das klingt düster. Hast du auch eine Gute Nachricht? Irgend ein letztes Wort oder so?

    Du könntest daraus ne Serie machen.

    Ja, ich weiß. Ist mir gestern auch schon eingefallen. Das ist aber Geheimsache und deswegen bitte nicht weiter erzählen. Und ansonsten?

    Beim Amoklaufen nicht vergessen, dass man irgendwann auch nachladen muss.

    Nun, ich merke du bist mehr der Typ für die etwas anderen Fragen. Aber ich fühle mich jetzt schon ein wenig schwach und ich denke, ich muss mich jetzt erst mal ein bisschen ausruhen.
     
  2. NetWorker

    NetWorker Guest

    :blume: :winken5:
     
  3. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    Werbung:
    ~LOL~

    willkommen im club^^
     

Diese Seite empfehlen