1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

CouchSurfing (kostenlos übernachten)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von RougeRenouveau, 26. Februar 2013.

  1. Werbung:
    Würde jemand von euch auch einen kostenlosen Schlafplatz für einen fremden Menschen anbieten?

    Ich denke, ich würde das machen, auch wenn ich nicht so viel Platz habe. Also für ein, zwei Nächte. Und für eine Person, wenn möglich.


    https://www.couchsurfing.org/n/geolocations/germany
     
  2. wunderbar

    wunderbar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    4.122
    Ort:
    NRW
    ich würde das auch machen...
    nutze aber seit 2 jahren die seite "airbnb"
    dort muss man zwar zahlen, aber es macht super viel spaß
     
  3. Ok, ich guck mir das mal an. "airbnb"
     
  4. wunderbar

    wunderbar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    4.122
    Ort:
    NRW
    ja mach mal...habe bis jetzt nur gute erfahrungen gehabt...
     
  5. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    anmeld :D
     
  6. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.892
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Ich würde mich das nicht trauen, einen völlig Fremden aufzunehmen oder bei einem völlig Fremden zu übernachten, um ganz ehrlich zu sein. Es ist sicher eine tolle Erfahrung, aber dafür braucht man schon ein bißchen Mut. :o
     
  7. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    Och, wir zusammen bei Rouge .... wird luschtig :ironie:
     
  8. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.892
    Ort:
    Wien

    Also wirklich beruhigen tut mich das jetzt nicht. :escape:
     
  9. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    :lachen: soll es ja auch nicht
     
  10. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    Werbung:
    ich kenne jemanden der damit durch die welt reist, er ist voll begeistert

    es schneit einem nicht plötzlich jemand ins haus, man wird per mail vorher angefragt, und da jeder mitglied ist, kann man auch ins profil desjenigen gucken, der anfragt

    wenn einem jemand nicht gefällt, dann sagt man, man will oder kann im moment nicht, fertig

    aber er hatte noch nie probleme, es waren immer genug zur auswahl dabei, so dass er lustig durch die welt reist

    nun ja, er ist jung, die eltern sind nicht arm und als seine adresse ist eben die seines elternhauses angegeben, aber die machen das mit, also die nehmen auch mal jemanden auf für eine nacht

    ich glaube, man kann auch bewertungen abgeben oder ausgeschlossen werden wie bei den woofers (das sind die, die auch um die welt reisen, aber immer für länger bleiben und für kost und logis 4 stunden am tag mitarbeiten, meist sind es biohöfe und sowas, die da gelistet sind)
     

Diese Seite empfehlen