1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Conchita Wurst posiert oben ohne auf dem "Rolling Stone"-Cover

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SYS41952, 25. Juni 2015.

  1. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Der "Rolling Stone" widmete der als Tom Neuwirth geborene Sängerin nun das Cover seiner aktuellen Ausgabe. Darauf ist die 26-Jährige in provokanter Pose mit nassen Haaren, nacktem Oberkörper und abgeklebten Brustwarzen zu sehen.

    http://www.t-online.de/unterhaltung...osiert-oben-ohne-fuer-den-rolling-stone-.html

    Wenn man bedenkt das es eigentlich nur für ein Lied bekannt ist, ist das gar nicht so schlecht.
    Der Rolling Stone ist ja nicht irgendeine Musikzeitschrift. Allerdings darf man sich fragen, ob
    den Amerikanern die Botschaft die Wurst verbreiten will eigentlich klar ist oder sie nur einen
    seltsam bärtigen Österreicher sehen...
     
  2. Tandava

    Tandava Guest

    Die werden das wahrscheinlich so gut wie gar nicht sehen, da der deutsche Ableger vom Rolling Stone in seiner lokalen Themenwahl unabhängig vom Mutterschiff agiert. Die kriegen dort auch nicht mit, wenn z.B. Grönemeyer hier auf dem Cover ist.....;)
     
  3. SYS41952

    SYS41952 Guest

    jetzt wo das sagst. Ich habe drei mal draufgeschaut, bis mir aufgefallen ist, das es der deutschsprachige Ableger ist. Witzig..

    das erklärt allerdings warum er überhaupt drauf ist. Ich war echt verwundert.
     
    Tandava gefällt das.
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Manchmal wünsche ich mir so ein Milli Vanilli Skandal.

    Conchita Wurst ist in Wirklichkeit eine Frau die einen Mann spielt der eine Frau spielt..Bild war dabei...:D

    Die Wurst die keine Wurst war..Gender Skandal im Sender Kanal..

    Und die Wurst hat doch eine Ende...Conchita beim Sitzpinkel erwischt..
     
    melanie, Loop, lumen und 7 anderen gefällt das.
  5. Tandava

    Tandava Guest

    Bild berichtet:
    "Die üblen Tricks des Gender-Mainstreamings:
    Hat Conchita Wurstlos uns alle belogen?"

    [​IMG]
     
    Shimon1938 gefällt das.
  6. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.285
    Werbung:
    das ist auch das was ich sehe.....allerdings nicht seltsam, sondern normal als Mann...
     
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.285
    [​IMG] ...die, der weis wahrscheinlich selber nicht mehr wer oder was er, sie ist...
     
  8. SYS41952

    SYS41952 Guest

    auch als Mann, sehe ich einen seltsam bärtigen Österreicher..
     
    Villimey gefällt das.
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien

    Ich find das Foto echt gut. Das beste, das ich von ihr je gesehen hab.
    Aber singen tut sie deswegen auch nicht besser ...

    Aber eh schad, dass es nicht die amerikanische Ausgabe ist. Das hätt ich den prüden Amerikanern vergönnt. Obwohl, du hast recht - sie hätten damit vielleicht eh nichts anfangen können - zumal das Foto nicht wirklich richtig Conchita ist.
    Auf dem Foto ist sie eher ein Mann - wirkt auch eher männlich.
    Das ist nicht die Frau im sexy Abendkleid mit Bart.

    :o
    Zippe
     
  10. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Walraff deckt auf.

    Günther Walraff deckt als Conchita Wurst verkleidet ESC Skandal auf..heute bei RTL :p
     
    Shimon1938 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen