1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Cluster

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Etceterah, 30. Dezember 2009.

  1. Etceterah

    Etceterah Guest

    Werbung:
    Hängen Cluster der Selbste mit dem Geisterparadigma zusammen?

    Gibt es einen Zusammenhang? Was meint ihr?
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
  3. a418

    a418 Guest

    Das Geisterparadigma ist eine "als ob" Strategie um die Cluster zu nutzen.

    Es KANN, aber MUSS nicht das Gleiche sein
     
  4. Etceterah

    Etceterah Guest

    Die Frage kam mit Pathos thread "Der Tod" auf und "es ist eine Seele".

    Wenn nun Teile des Selbst erhalten bleiben so sind sie in der "Suppe der einen Seele" abrufbar, zwar unpersönlich, aber nicht unbedingt ein Paradigma.
    So dachte ich.
     
  5. Etceterah

    Etceterah Guest

    @Jimmy: du kannst die threads zusammenführen wenn du magst....
     
  6. a418

    a418 Guest

    Werbung:
    Schau, wenn Du Wasser aus der Wanne lässt hast Du immer einen Strudel.....
    Es ist IMMER ein anderes Wasser
    Wenn der Dalai Lama sich reinkariert, dann hast Du das Gleiche.
    Desweegn sagt der Dalai Lama auch, dass das tibetische Volk bestimmt, ob sich der Dalai Lama wieder inkarniert......

    Da gibt es keine Seele, es gibt nur transpersonale Cluster


    Diese Aussage findet Galli bestimmt wieder dumm :D
     
  7. ishara

    ishara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    477
    woo......ist Augustinus ?
     
  8. Etceterah

    Etceterah Guest

    wenn man jetzt davon ausgeht, dass es nur eine Seele gibt, eine Einzige für Alles :umarmen:, und wir Konstrukte aus unseren Erfahrungen und Mustern sind, die sich nicht auflösen aber zerstreuen nach dem Tod, dann ist Kommuniktaion mit diesen Anteilen aller Erfahrungen möglich und kein Paradigma.


    das ist sein Muster :D
     
  9. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    Alles verclustert? :lachen:
     
  10. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:

    Entelechie?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Pathos
    Antworten:
    63
    Aufrufe:
    4.224

Diese Seite empfehlen